Abo
  • Services:
Anzeige
Blick auf die LG-Display-Zentrale in Korea
Blick auf die LG-Display-Zentrale in Korea (Bild: Jo Yong hak / Reuters)

Displays: LG will bis 2017 biegsames 60-Zoll-OLED entwickeln

Blick auf die LG-Display-Zentrale in Korea
Blick auf die LG-Display-Zentrale in Korea (Bild: Jo Yong hak / Reuters)

Mit staatlicher Förderung soll der koreanische Hersteller LG Display den OLEDs endlich auf für Fernseher zum Durchbruch verhelfen. Geplant ist ein biegsames Display mit einer Diagonalen von 60 Zoll.

Unter dem Namen "Future Flagship Program" legt Südkorea laut einem Bericht des Korea Herald eine Förderinitiative für neue Technologien auf. Teil davon ist die Erforschung von serientauglichen Produktionstechniken für OLED-Displays. Diese sind bisher in fernsehtauglichen Größen noch viel zu teuer und werden meist mit Diagonalen um 5 Zoll nur für mobile Geräte eingesetzt.

Anzeige

LG Display soll dabei ein Konsortium leiten, in dem auch der Hersteller von Produktionsmaschinen Avavo organisiert ist. Zusammen mit weiteren Unternehmen soll bis 2017 das Ziel erreicht werden, große und flexible OLEDs mit bis zu 60 Zoll Diagonale herzustellen. Diese sollen nicht nur für Fernseher, sondern auch für Werbeanzeigen eingesetzt werden. Sie könnten überall dort aufgebracht werden, wo es schon große Glasflächen gib. Als Beispiele nennt die Zeitung Busstationen und Aquarien.

Innerhalb eines nicht genannten Zeitraums verspricht sich das koreanische Wirtschaftsministerium von der Initiative Exporte im Wert von 56 Milliarden US-Dollar und 840.000 neue Arbeitsplätze. Wie hoch die staatlichen Investitionen sind, wurde nicht bekanntgegeben.


eye home zur Startseite
Raumzeitkrümmer 16. Jul 2012

...und weil das so ist, könnte man den Riesenbildschirm auf eine dicke Rundsäule kleben...

oakmann 16. Jul 2012

"Als Beispiele nennt die Zeitung Busstationen und Aquarien." Also wenn ich da an Deutsche...

linuxuser1 16. Jul 2012

Die systembedingte Schwäche der OLEDs ist Produktunabhängig. Egal ob das TVs, PC Monitore...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Karer Consulting AG, Weingarten, Göppingen (Home-Office möglich)
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, Aachen
  4. mateco GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. 0,00€ USK 18

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Was ist mit Salt?

    GnomeEu | 05:41

  2. Re: Samsung liefert ja auch nur Hardware

    koriwi | 04:31

  3. Re: Wozu sollte man das auf dem Land auch brauchen?

    plutoniumsulfat | 04:29

  4. Re: Und warum funktioniert das nur in München?

    Reddead | 03:55

  5. Re: Linux on Galaxy

    DAGEGEN | 03:47


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel