• IT-Karriere:
  • Services:

Displayprobleme beim iPhone: iOS 13.6.1 macht den Grünstich weg

Mit iOS 13.6.1 und iPadOS 13.6.1 behebt Apple Speicherprobleme und einen Fehler, der beim iPhone 11 und 11 Pro eine Grünfärbung im Display provozierte.

Artikel veröffentlicht am ,
Update behebt Problem mit grünstichigen Displays.
Update behebt Problem mit grünstichigen Displays. (Bild: Apple/Mockdrop.io)

Apple hat mit iOS 13.6.1 und iPadOS 13.6.1 ein Bugfix-Release der mobilen Betriebssysteme für iPhones und iPads veröffentlicht, die einige Fehler beseitigen - darunter Probleme mit Covid-19-Expositionsbenachrichtigungen. Außerdem wurde der Fehler behoben, dass iPhone-Displays einen Grünstich aufweisen.

Seltsame Farbfehler durch Wärmemanagement verursacht

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn

Nutzer berichteten, dass ihr iPhone nur dann grünlich werde, wenn es entsperrt oder in den Dark Mode versetzt worden sei. Wie es zu dem Problem kam, ist nicht klar.

Apple zufolge wurde das Problem durch einen Fehler im Wärmemanagement verursacht. Ob es dabei auch zu dauerhaften Displayschäden gekommen sei, blieb offen.

Außerdem behebt das Update ein Problem, bei dem nicht benötigte Systemdatendateien möglicherweise nicht automatisch gelöscht wurden, wenn der verfügbare Speicherplatz knapp wurde.

Das Update ist über die Software-Aktualisierung von iPadOS und iOS erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

Folgen Sie uns
       


Übersetzung mit DeepL - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie die Windows-Version des Übersetzungsprogramms DeepL funktioniert.

Übersetzung mit DeepL - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /