• IT-Karriere:
  • Services:

Displaybruch: Reparatur des iPhone Xr wird teuer

Anlässlich des Verkaufsstarts des iPhone Xr in der kommenden Woche hat Apple dessen Reparaturpreise veröffentlicht. Die Behebung eines Displaybruchs wird teurer als beim iPhone 8.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple iPhone Xr
Apple iPhone Xr (Bild: Apple)

Die Reparaturpreise des iPhone Xr haben es in sich: Apple hat eine Preisliste veröffentlicht, derzufolge Schäden deutlich teurer als beim iPhone 8 sind.

Stellenmarkt
  1. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München, Regensburg
  2. Stadt Paderborn, Paderborn

Sollte nur das Display kaputtgehen, nimmt Apple beim iPhone XR 221,10 Euro. Beim iPhone 8 war die Behebung eines Displayschadens durch Apple 50 Euro günstiger. Für die Behebung aller anderen Schäden verlangt Apple pauschal 431,10 Euro. Das ist ungefähr die Hälfte des Preises für ein iPhone Xr mit 64 GByte Speicherkapazität. Ein sonstiger Schaden kostet beim iPhone 8 381,10 Euro.

Beim iPhone Xs beließ Apple die Preise auf dem Niveau des iPhone X. Die Displayreparatur kostet 311,10 Euro, sonstige Schäden außerhalb der Garantie werden für 591,10 Euro behoben.

Wer Apples Versicherung Care Plus abschließt, muss indes keine höhere Selbstbeteiligung fürchten. Versicherte zahlen 29 Euro pro Displaytausch und 99 Euro für sonstige Schäden - egal welches iPhone sie besitzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
  • iPhone Xr (Bild: Apple)
  • iPhone Xr (Bild: Apple)
  • iPhone Xr (Bild: Apple)
  • iPhone Xr (Bild: Apple)
  • iPhone Xr (Bild: Apple)
  • iPhone Xr (Bild: Apple)
  • iPhone Xr (Bild: Apple)
iPhone Xr (Bild: Apple)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 369,45€ (Bestpreis!)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

PaoloKen 21. Nov 2018

Thanks Giving Day Promotion für das Apple iPhone XR, nur 297 ¤. Ich habe es schon heute...

Michael H. 23. Okt 2018

Versteh ich auch nicht. Ich hab meine Smartphones immer 2 Jahre und dann kommt über den...

Tommy_Hewitt 23. Okt 2018

Heiliger Bimbam, lässt du hier viel Blödsinn raus. Mal abgesehen von deiner "unteren...

quasides 23. Okt 2018

uhm vorsicht. appel versucht gerade freie werkstätten strafrechtlich zu verfolgen und das...


Folgen Sie uns
       


Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in 15 Minuten eine Flüssigkeit in Blender animiert.

Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial Video aufrufen
Alloy Elite 2 im Test: Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung
Alloy Elite 2 im Test
Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung

HyperX verbaut in seiner neuen Gaming-Tastatur erstmals eigene Schalter und lässt der RGB-Beleuchtung sehr viel Raum. Die Verarbeitungsqualität ist hoch, der Preis angemessen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Ergonomische Tastatur im Test Logitech erfüllt auch kleine Wünsche
  2. Keyboardio Atreus Programmierbare ergonomische Mini-Tastatur für unterwegs
  3. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches

Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Test: Den Airpods Pro hat die Konkurrenz nichts entgegenzusetzen
Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Test
Den Airpods Pro hat die Konkurrenz nichts entgegenzusetzen

Die Airpods Pro haben neue Maßstäbe bei Bluetooth-Hörstöpseln gesetzt. Sennheiser und Huawei ziehen mit True Wireless In-Ears mit ANC nach, ohne eine Antwort auf die besonderen Vorzüge des Apple-Produkts zu haben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bluetooth-Hörstöpsel Google will Klangprobleme beseitigen, Microsoft nicht
  2. Bluetooth-Hörstöpsel Aldi bringt Airpods-Konkurrenz für 25 Euro
  3. Bluetooth-Hörstöpsel Oppos Airpods-Alternative kostet 80 Euro

Energiewende: Schafft endlich das Brennstoffzellenauto ab!
Energiewende
Schafft endlich das Brennstoffzellenauto ab!

Sie sind teurer und leistungsschwächer als E-Autos und brauchen dreimal so viel Strom. Der Akku hat gewonnen. Wasserstoff sollte für Chemie benutzt werden.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Hyundai Nexo Wasserdampf im Rückspiegel
  2. Brennstoffzellenauto Bayern will 100 Wasserstofftankstellen bauen
  3. Elektromobilität Daimler und Volvo wollen Brennstoffzellen für Lkw entwickeln

    •  /