Abo
  • Services:
Anzeige
UP3218K
UP3218K (Bild: Dell)

Display: Dell stellt OLED-Monitor ein und bringt 8K-Bildschirm

UP3218K
UP3218K (Bild: Dell)

Während der UP3017Q mit OLED-Technik wegen schlechter Sichtwinkel nicht in den Handel kommt, soll es bald den UP3218K geben: Der zeigt 7.680 x 4.320 Pixel bei 60 Hz und schafft eine 98-prozentige Abdeckung des DCI-P3-Farbraums.

Dell hat auf der Consumer Electronics Show 2017 in Las Vegas neben dem XPS 13 Convertible auch neue Displays vorgestellt, darunter ein UP3218K genanntes Modell. Wie die Produktbezeichnung schon vermuten lässt, handelt es um einen Bildschirm mit 31,5-Zoll-Diagonale und einer 8K-Auflösung. Gemeint sind hierbei 8K-UDH, was satten 7.680 x 4.320 Pixeln bei 60 Hz entspricht.

Anzeige
  • UP3218K (Bild: Dell)
  • UP3218K (Bild: Dell)
  • UP3218K (Bild: Dell)
UP3218K (Bild: Dell)

Neben einem Prototypen von Sharp mit 27 Zoll und Igzo-Transistoren ist Dells UP3218K somit vorerst der einzige 8K-Monitor. Er deckt dem Hersteller zufolge 100 Prozent des Adobe- und des sRGB-Farbraums und 98 Prozent des DCI-P3-Farbraums ab, richtet sich also an professionelle Nutzer. Das Panel dürfte ein IPS von LG oder Samsung sein, allerdings liefert Dell dazu keine Informationen. Der Kontrast von 1.300:1 spricht zumindest gegen OLED, Gleiches gilt für die maximale Helligkeit von 400 Candela pro Quadratmeter.

Weitere technische Details sind zwei Displayports 1.3 (beide müssen mit dem Rechner verbunden sein), vier USB-3.0-Ports und eine Rahmendicke (Bezel) von durchgehend schlanken 9,7 mm. Dell möchte den UP3218K ab März 2017 in Nordamerika für 5.000 US-Dollar verkaufen.

In der gleichen Region eingestellt wurde hingegen der UP3017Q: Das Display hatte Dell auf der CES 2016 vorgestellt und wollte es in den USA verkaufen. Der 30-Zoll-Monitor nutzt ein OLED-Panel mit 3.840 x 2.160 Pixeln und 120 Hz. Er soll 100 des AdobeRGB- und 98 Prozent des DCI-P3-Farbraums abdecken. Wie Les Numeriques berichtet, wird der Bildschirm doch nicht ausgeliefert, offiziell nennt Dell nicht zufriedenstellende Sichtwinkel als Grund.


eye home zur Startseite
aLpenbog 11. Jan 2017

Jap so gering fällt der Unterschied nicht aus. Saß früher öfter mal an einem Dell...

MadMonkey 11. Jan 2017

Habe gerade einmal bei meiner Gear S3 geschaut: die hat auch ein Amoled ohne Pentile und...

Dwalinn 11. Jan 2017

wenn ein Spiel nur Full HD Texturen hat bringt auch ein 4k Monitor nichts.

Trollversteher 11. Jan 2017

Aber afik ist dpi beim Drucker nicht gleich ppi bei Monitoren, da beim Drucker ja bis zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DEKRA SE, Stuttgart
  2. ViaMedia AG, Stuttgart
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  4. TUI Cruises GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (50% Rabatt!)
  2. 219,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Gear VR 66,00€, Gear S3 277,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

  1. Re: Am markt vorbei?

    Ovaron | 21:04

  2. Bitch, please

    __destruct() | 21:01

  3. Re: Priv

    interlingueX | 21:00

  4. Re: Turk Telekom als Vergleich

    sneaker | 20:56

  5. Re: Meine Erfahrung als Störungssucher in Luxemburg

    Ovaron | 20:54


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel