Abo
  • Services:

Disney: Steam statt Appstore

20 PC-Spiele basierend auf Micky Maus, aber auch Tron oder Fluch der Karibik bietet Disney jetzt als Download auf Steam an. Gleichzeitig entfernt der Medienkonzern zwei Star-Wars-Titel aus den Appstores von iOS und Android - zum Ärger der eigentlichen Entwickler.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Micky Epic 2
Artwork von Micky Epic 2 (Bild: Disney Interactive)

Der Medienkonzern Disney hat zwar den Ruf, vor allem Casual Games für Plattformen wie Smartphones zu produzieren. Zumindest derzeit setzt das Unternehmen aber verstärkt auf PC-Spiele: 20 Titel bietet Disney ab sofort über das Downloadportal Steam an. Leidenschaftliche Gamer werden allerdings merken, dass es sich dabei vor allem um nicht ganz so gelungene und ältere Spiele handelt, etwa Micky Epic 2, Tron Evolution oder Pirates of the Caribbean: At World's End.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Fast gleichzeitig hat Disney zwei Star-Wars-Spiele überraschend aus den Appstores von iOS und Android entfernt: Sowohl Star Wars: Tiny Death Star als auch Star Wars: Assault Team sind dort nicht mehr zu finden - wer die Games auf seinem Smartphone oder Tablet hat, kann sie aber natürlich weiter nutzen. Hintergrund ist wohl, dass sich Disney stärker auf die Vermarktung des jüngst veröffentlichten Star Wars: Commander konzentrieren möchte.

Schade ist es vor allem um das durchaus gelungene Tiny Death Star. Dessen Entwicklerstudio Nimblebit sagte der Webseite Pocketgamer, dass man im Vorfeld nicht informiert worden sei, dass das Spiel aus den App Stores fliegt. Es sei für das Team bis zuletzt eine "wichtige Umsatzquelle" gewesen, die nun fehle.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 31,5 Zoll Curved Monitor 329€)
  2. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)
  3. 34,99€ (Bestpreis!)

Anonymer Nutzer 09. Okt 2014

Da hab ich wohl nochmal Glück gehabt, aber so ist mir das trotzdem lieber ;-) https...

mgh 09. Okt 2014

Ich versteh nur einfach nicht: Warum ist es unspielbar, nur weil man Geduld braucht und...

Yes!Yes!Yes! 08. Okt 2014

Ich spiele es zwar noch gelegentlich, aber eigentlich ist es total sinnfreier Murks. Null...

Galde 08. Okt 2014

Vielleicht waren sie ja auch nur "Auftragsfertiger", und haben nie richtige Rechte...


Folgen Sie uns
       


Intel NUC7 June Canyon - Test

Wir mögen Intels NUC7: Er hat volle PC-Funktionalität in kleinem Formfaktor zu einem niedrigen Preis.

Intel NUC7 June Canyon - Test Video aufrufen
Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys
Key-Reseller
Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens


    Bootcamps: Programmierer in drei Monaten
    Bootcamps
    Programmierer in drei Monaten

    Um Programmierer zu werden, reichen ein paar Monate Intensiv-Training, sagen die Anbieter von IT-Bootcamps. Die Bewerber müssen nur eines sein: extrem motiviert.
    Von Juliane Gringer

    1. Nordkorea Kaum Fehler in der Matrix
    2. Security Forscher können Autoren von Programmiercode identifizieren
    3. Stack Overflow Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

    Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
    Yuneec H520
    3D-Modell aus der Drohne

    Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
    Von Dirk Koller


        •  /