Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Micky Epic 2
Artwork von Micky Epic 2 (Bild: Disney Interactive)

Disney: Steam statt Appstore

20 PC-Spiele basierend auf Micky Maus, aber auch Tron oder Fluch der Karibik bietet Disney jetzt als Download auf Steam an. Gleichzeitig entfernt der Medienkonzern zwei Star-Wars-Titel aus den Appstores von iOS und Android - zum Ärger der eigentlichen Entwickler.

Anzeige

Der Medienkonzern Disney hat zwar den Ruf, vor allem Casual Games für Plattformen wie Smartphones zu produzieren. Zumindest derzeit setzt das Unternehmen aber verstärkt auf PC-Spiele: 20 Titel bietet Disney ab sofort über das Downloadportal Steam an. Leidenschaftliche Gamer werden allerdings merken, dass es sich dabei vor allem um nicht ganz so gelungene und ältere Spiele handelt, etwa Micky Epic 2, Tron Evolution oder Pirates of the Caribbean: At World's End.

Fast gleichzeitig hat Disney zwei Star-Wars-Spiele überraschend aus den Appstores von iOS und Android entfernt: Sowohl Star Wars: Tiny Death Star als auch Star Wars: Assault Team sind dort nicht mehr zu finden - wer die Games auf seinem Smartphone oder Tablet hat, kann sie aber natürlich weiter nutzen. Hintergrund ist wohl, dass sich Disney stärker auf die Vermarktung des jüngst veröffentlichten Star Wars: Commander konzentrieren möchte.

Schade ist es vor allem um das durchaus gelungene Tiny Death Star. Dessen Entwicklerstudio Nimblebit sagte der Webseite Pocketgamer, dass man im Vorfeld nicht informiert worden sei, dass das Spiel aus den App Stores fliegt. Es sei für das Team bis zuletzt eine "wichtige Umsatzquelle" gewesen, die nun fehle.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 09. Okt 2014

Da hab ich wohl nochmal Glück gehabt, aber so ist mir das trotzdem lieber ;-) https...

mgh 09. Okt 2014

Ich versteh nur einfach nicht: Warum ist es unspielbar, nur weil man Geduld braucht und...

Yes!Yes!Yes! 08. Okt 2014

Ich spiele es zwar noch gelegentlich, aber eigentlich ist es total sinnfreier Murks. Null...

Galde 08. Okt 2014

Vielleicht waren sie ja auch nur "Auftragsfertiger", und haben nie richtige Rechte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornetsecurity GmbH, Hannover
  2. doctronic gmbH & Co. KG, Bonn
  3. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 33,99€
  2. 35,00€ (nur für Prime-Mitglieder)
  3. 64,97€/69,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Bessere Variante, da mit Android: Onyx Boox...

    cyberdynesystems | 05:43

  2. Re: Ich werd es mir wohl kaufen oder gibt es...

    cyberdynesystems | 05:39

  3. Re: Die cryengine ist nichts besonderes mehr.

    R3VO | 04:33

  4. Re: Alternativen?

    Gandalf2210 | 04:31

  5. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 01:26


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel