• IT-Karriere:
  • Services:

Disney Research: Luftkringel als taktiles Feedback

Disney Research hat die Computerluftpumpe Aireal entwickelt, mit der ein taktiles Feedback auf den Körper des Spielers gezaubert werden kann, ohne dass er dazu etwas berühren muss. Die Luftstöße sehen aus wie Rauchkringel.

Artikel veröffentlicht am ,
Aireal
Aireal (Bild: Disney Research)

Gamer sollen bald mit kleinen gezielten Luftstößen zusätzliche Rückmeldungen vom Spiel erhalten. Disney Research hat mit dem Aireal dazu eine Lösung entwickelt, die Luftkringel erzeugen und in Richtung des Spielers lenken kann. Der Aireal ist ein kleines kastenförmiges Gerät mit fünf Lautsprechern mit einem Durchmesser von ungefähr 5 cm als Aktoren. Diese erzeugen einen Luftzug, der durch eine flexible Düse einen Luftring formt - ähnlich wie ein Rauchkringel aus Zigarettenrauch.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Rosenheim
  2. Zentrum Bayern Familie und Soziales Dienststelle Zentrale Personalmanagement, Team IX 2, München, Bayreuth

Die im 3D-Druckverfahren erstellte Düse lässt sich bewegen, so dass die Richtung des Luftkringels (Vortex) beeinflusst wird. Diese künstlich erzeugte Turbulenz ist sehr stabil und kann weit in den Raum hinein befördert werden. Das Ziel ist der Körper des Spielers. Er erhält durch die Luftimpulse vom Spiel ein spürbares Feedback, ohne etwas in die Hand nehmen zu müssen.

Disney Research will nicht einen, sondern gleich mehrere Aireal einsetzen, um eine besonders gute Abdeckung des Gamers zu erreichen. Dabei müssen die Luftpumpen nicht ausschließlich vor dem Spieler platziert werden - sie können auch wie ein Surround-Set angeordnet werden.

Durch unterschiedliche Intensitäten und Frequenzen können die Forscher ihren Angaben nach eine Reihe von taktilen Eindrücken erzeugen, darunter die von Objekten mit texturierter Oberfläche und Force Feedback für Gesten. Der Vorteil gegenüber anderen Techniken: Der Nutzer muss keine speziellen Westen, Handschuhe oder Ähnliches tragen, Geräte in den Händen halten oder auf speziellen Stühlen sitzen.

Die Forscher wollen ihre Arbeit auf der ACM Siggraph 2013 präsentieren, die vom 21. bis zum 25. Juli in Anaheim in Kalifornien stattfindet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,19€
  2. 10,99€
  3. 89,99€ (Release: 17. Juli)
  4. (-53%) 27,99€

exothermal 24. Jul 2013

+1

ThommyWausE 23. Jul 2013

Ist "Smoke for Visulization" wirklich zuviel technisches Englisch in dem Fall? Der...

m9898 22. Jul 2013

Darf ich mir sicher sein, dass die keinen heißen Wasserdampf durch eine...

sh4itan 22. Jul 2013

... während man als normaler Gamer auf einem Stuhl sitzt? Das ist mit Luft irgendwie...


Folgen Sie uns
       


Dell Latitude 7220 - Test

Das Latitude 7220 ist so stabil wie es aussieht: Es hält Wasser, Blumenerde und sogar mehrere Stürze hintereinander aus.

Dell Latitude 7220 - Test Video aufrufen
Drohnen in der Stadt: Schneller als jeder Rettungswagen
Drohnen in der Stadt
Schneller als jeder Rettungswagen

Im Hamburg wird getestet, wie sich Drohnen in Städten einsetzen lassen. Unter anderem entsteht hier ein Drohnensystem, das Ärzten helfen soll.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Umweltschutz Schifffahrtsamt will Abgasverstöße mit Drohnen verfolgen
  2. Coronakrise Drohnen liefern Covid-19-Tests auf schottische Insel
  3. Luftfahrt Baden-Württemberg testet Lufttaxis und Drohnen

LG Gram 14Z90N im Test: Die Feder ist mächtiger als das Schwert
LG Gram 14Z90N im Test
Die Feder ist mächtiger als das Schwert

Das Gram 14 ist das Deutschlanddebüt von LG. Es wiegt knapp 1 kg und kann durch lange Akkulaufzeit statt roher Leistung punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Probook 445/455 G7 Business-Notebooks mit Renoir leuchten effizient hell

Space Force: Die Realität ist witziger als die Fiktion
Space Force
Die Realität ist witziger als die Fiktion

Über Trumps United States Space Force ist schon viel gelacht worden. Steve Carrell hat daraus eine Serie gemacht. Die ist allerdings nicht ganz so lustig geworden.
Von Peter Osteried

  1. Videostreaming Netflix deaktiviert lange nicht genutzte Abos
  2. Corona und Videostreaming Netflix beendet Drosselung der Bitrate, Amazon nicht
  3. Streaming Netflix-Comedyserie zeigt die Anfänge der US Space Force

    •  /