Disney+: Raya und der letzte Drache kostenlos im Abo dabei

Seit Ende Mai gibt es mit Cruella einen dritten VIP-Titel bei Disney+ und im Juli folgt der Marvel-Film Black Widow als vierter VIP-Titel.

Artikel veröffentlicht am ,
Raya und der letzte Drache ist seit dem 4. Juni ohne Aufpreis bei Disney+ verfügbar.
Raya und der letzte Drache ist seit dem 4. Juni ohne Aufpreis bei Disney+ verfügbar. (Bild: Disney)

Wie geplant hat Disney am 4. Juni 2021 den Animationsfilm Raya und der letzte Drache in das Abo von Disney+ aufgenommen. Zuvor gab es den Film im Abo von Disney+ drei Monate lang gegen einen Aufpreis.

Stellenmarkt
  1. R&D Engineer RF Software (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
  2. Entwicklungsingenieur Embedded Linux Systeme (m/w/d)
    Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
Detailsuche

Wer kein Abo für Disney+ abschließen mag, kann den Film auch bei den üblichen digitalen Plattformen sowie auf Disc erwerben. Derzeit gibt es den Film nur als Kauftitel und nicht zur digitalen Ausleihe.

Vom 5. März bis zum 5. April gab es Raya und der letzte Drache als sogenannten VIP-Titel exklusiv nur in Verbindung mit einem Abo von Disney+. Für den Film selbst fielen 22 Euro zusätzlich zu den monatlichen Abokosten an. Seit dem 6. April 2021 gab es den Film dann auch bei anderen Anbietern wie Amazon, Apple, Google, Microsoft, Telekom und Sky.

Dort kostete der Film anfangs ebenfalls 22 Euro und der Kauf ist nicht wie bei Disney+ zeitlich beschränkt. Wer also den Film abseits von Disney+ gekauft hat, kann ihn weiterhin ohne weitere Zusatzkosten schauen. Wer bei Disney+ für den VIP-Titel bezahlt hat, hat nun nichts mehr davon, den Film gibt es nun für alle Abonnenten ohne Aufpreis.

Kaufpreis für Raya und der letzte Drache gesenkt

Golem Karrierewelt
  1. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    26.-28.09.2022, Virtuell
  2. Container Management und Orchestrierung: virtueller Drei-Tage-Workshop
    22.-24.08.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die verschiedenen Anbieter haben den Preis für den Film mittlerweile gesenkt, er ist für 11,99 Euro bis 13,99 Euro zu bekommen - je nach Plattform und Version. Eine Version in 4K-Auflösung ist nur bei einigen Anbietern verfügbar.

Raya und der letzte Drache ist ein Animationsfilm, der in einem fiktiven Land mit dem Namen Kumandra spielt, in dem lange Zeit Menschen und Drachen in harmonischer Eintracht zusammenlebten.

Diese Harmonie wurde zugunsten der Rettung der Menschheit geopfert, weil das Land von einer dunklen Macht bedroht wurde. Diese dunkle Macht ist zurückgekehrt. Raya macht sich auf die Suche nach dem letzten Drachen, um die Menschheit vor dem Untergang zu bewahren.

Aufgrund der Coronapandemie brachte Disney den Film nicht in die Kinos, er wurde zunächst exklusiv als VIP-Titel auf Disney+ bereitgestellt. Es ist der zweite VIP-Titel bei Disney+, den Anfang machte die Realverfilmung von Mulan, die drei Monate später ganz regulär ohne Aufpreis im Abo von Disney+ aufgenommen wurde.

Marvel-Titel Black Widow kommt im Juli zu Disney+

Seit dem 28. Mai 2021 gibt es mit Cruella einen dritten VIP-Titel bei Disney+. Es handelt sich um einen Ableger des Disney-Klassikers 101 Dalmatiner aus dem Jahr 1961. In dem neuen Realspielfilm geht es um Cruella de Vil, die als Schurkin in der ersten Verfilmung auftritt.

Die ganze Welt von Disney+

Im Remake von 101 Dalmatiner aus dem Jahr 1996 wurde Cruella de Vil von Glen Close gespielt. In der kommenden Cruella-Verfilmung übernimmt Emma Stone die Titelrolle. Auch Cruella kommt drei Monate später ohne Aufpreis in das Abo von Disney+, das wird am 27. August der Fall sein.

Am 9. Juli 2021 startet der neue Marvel-Film Black Widow als vierter VIP-Titel bei Disney+. Eigentlich sollte Black Widow bereits 2020 im Kino starten, der Termin wurde jedoch aufgrund der Coronapandemie verschoben.

Der Film handelt von Black Widow alias Natasha Romanoff, die nach ihrer Geburt vom russischen Geheimdienst KGB als Agentin ausgebildet wurde. Black Widow wird im Film von Scarlett Johansson verkörpert. Aller Voraussicht nach wird der Film ebenfalls nach drei Monaten regulär in das Abo von Disney+ aufgenommen, das wäre dann am 8. Oktober 2021.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Eichrechtsverstoß
Tesla betreibt gut 1.800 Supercharger in Deutschland illegal

Teslas Supercharger in Deutschland sind wie viele andere Ladesäulen nicht gesetzeskonform. Der Staat lässt die Anbieter gewähren.

Eichrechtsverstoß: Tesla betreibt gut 1.800 Supercharger in Deutschland illegal
Artikel
  1. Bitblaze Titan samt Baikal-M: Russischer Laptop mit russischem Chip ist fast fertig
    Bitblaze Titan samt Baikal-M
    Russischer Laptop mit russischem Chip ist fast fertig

    Ein 15-Zöller mit ARM-Prozessor: Der Bitblaze Titan soll sich für Office und Youtube eignen, die Akkulaufzeit aber ist fast schon miserabel.

  2. THQ Nordic: Alone in the Dark bietet neuen Horror
    THQ Nordic
    Alone in the Dark bietet neuen Horror

    Rund 30 Jahre nach dem ersten Alone in the Dark soll es frischen Grusel im Herrenhaus Derceto Manor geben - und altbekannte Hauptfiguren.

  3. Maschinelles Lernen und Autounfälle: Es muss nicht immer Deep Learning sein
    Maschinelles Lernen und Autounfälle
    Es muss nicht immer Deep Learning sein

    Nicht nur das autonome Fahren, sondern auch die Fahrzeugsicherheit könnte von KI profitieren - nur ist Deep Learning nicht unbedingt der richtige Ansatz dafür.
    Von Andreas Meier

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Palit RTX 3080 Ti 1.099€, Samsung SSD 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,99€, Samsung Neo QLED TV (2022) 50" 1.139€, AVM Fritz-Box • Asus: Bis 840€ Cashback • MindStar (MSI RTX 3090 Ti 1.299€, AMD Ryzen 7 5800X 288€) • Microsoft Controller (Xbox&PC) 48,99€ [Werbung]
    •  /