Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Micky Epic 2
Artwork von Micky Epic 2 (Bild: Disney Interactive)

Disney Infinity: Micky Maus trifft Minecraft

Artwork von Micky Epic 2
Artwork von Micky Epic 2 (Bild: Disney Interactive)

So richtig ist der Disney-Konzern bisher nicht in der Spielewelt angekommen, jetzt plant er offenbar eine Großanstrengung: Unter dem Namen Disney Infinity soll es eine offene Spielewelt mit Anleihen bei Minecraft geben, in der Disney- und Pixar-Figuren unterwegs sind.

Der Medienkonzern Disney versucht schon seit Jahren, sich in der Spielewelt zu etablieren, aber so richtig will das nicht gelingen. Jetzt hat die Firma für den 15. Januar 2013 zu einer Pressekonferenz in Los Angeles geladen. Einige US-Medien haben nach eigenen Angaben jetzt schon erfahren, was dort gezeigt werden soll. So berichtet die Webseite Polygon.com, dass es unter dem Namen Disney Infinity eine offene Spielewelt mit Anleihen bei Minecraft geben soll. Allerdings sollen Spieler darin mit bekannten Figuren von Disney und Pixar unterwegs sein - Micky Maus wäre also ebenso möglich wie der Spielzeug-Cowboy Woody aus Toy Story.

Anzeige

Spieler sollen in einem "Rumpus Room" eigene Schlösser oder andere Gebäude erstellen oder mit dem von Disney bereitgestellten virtuellen Spielzeug rumexperimentieren können. Polygon hat das angeblich in einem Video gesehen und es mit Minecraft verglichen. Infinity soll über mehrere Plattformen hinweg laufen, im erwähnten Video soll eine Version für die Xbox 360, Android und iOS zu sehen gewesen sein.

Dazu kommt ein zweiter Modus, in dem Spieler zu Fuß oder im Fahr- und Flugzeug von Ort zu Ort reisen und sich mit Wettrennen oder kinderkompatibel gestalteten Schießereien vergnügen können sollen. In einer Szene soll sich beispielsweise Woody mit einem Enterhaken an ein Flugzeug hängen, das Buzz Lightyear flog.

Das Grundkonzept soll von dem Toy-Box-Modus aus dem Spiel Toy Story 3 stammen. Dessen Entwickler Avalanche Software soll auch Disney Infinity produzieren.

Bei der Präsentation soll neben John Pleasants, dem Vizechef von Disney Interactive, auch John Lasseter anwesend sein, der eine der treibenden Kräfte der meisten Pixar-Erfolge war. Disney Interactive ist derzeit mit einer ganzen Reihe von Gaming-Angeboten aktiv. Darunter sind Erfolge wie das Mobilegame Wo ist mein Wasser?, aber auch groß angekündigte und dann doch enttäuschende Spiele wie Micky Epic 2.


eye home zur Startseite
Niriel 16. Jan 2013

Ich bin mal gespannt ob die dann noch unverschämtere Preise für die Figuren aufrufen als...

blubberlutsch 22. Dez 2012

Bin gerade auf die gleiche Idee gekommen, ohne das hier vorher gesehen zu haben...

irata 21. Dez 2012

Erst ging es um Disney-Spiele, jetzt geht es um "gute" Disney-Spiele? Interessanter...

Seasdfgas 21. Dez 2012

was sich manche alles wünschen...

Phreeze 21. Dez 2012

war geil ! Film drehen wie man mit dem Doppeldecker durch Ringe fliegt und so :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  2. über JobLeads GmbH, Köln
  3. über JobLeads GmbH, München
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 619,00€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ab 664€)
  2. 79,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  2. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  3. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  4. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  5. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  6. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  7. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  8. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  9. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  10. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

  1. Re: Halb-OT: Bloß kein handliches Gerät...

    theFiend | 23:29

  2. Re: Wer in einem Betrieb...

    dahana | 23:26

  3. Re: Display größer als bei Fulltouch 5"+

    NIKB | 23:17

  4. Re: Genau der gleiche Beschiss wie bei Vodafone!

    DanielDD | 23:10

  5. MS-Übersetzungen...

    widar23 | 23:02


  1. 20:21

  2. 11:57

  3. 09:02

  4. 18:02

  5. 17:43

  6. 16:49

  7. 16:21

  8. 16:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel