• IT-Karriere:
  • Services:

Disney+: Darth Maul kehrt in Star Wars: The Clone Wars zurück

Die siebte und letzte Staffel der Animationsserie Star Wars: The Clone Wars kommt im Februar. Fans können sich auf Mace Windu, Obi Wan Kenobi, Anakin Skywalker und andere Charaktere freuen. Ein Highlight: das Duell zwischen Ahsoka Taano und Darth Maul.

Artikel veröffentlicht am ,
Darth Maul kehrt als animierte Figur zurück.
Darth Maul kehrt als animierte Figur zurück. (Bild: Disney)

Nach einer langen Pause wird es ab dem 21. Februar 2020 die siebte und letzte Staffel von Star Wars: The Clone Wars geben. Die animierten Folgen sollen auf dem Streamingdienst Disney+ ausgestrahlt werden. In einem Trailer sehen Fans die Protagonistin Ahsoka Tano, Anakin Skywalker, Mace Windu, Obi Wan Kenobi und auch den wortkargen Zabrak Darth Maul. Interessant: Es scheint, als hinterfragen die Klonkrieger ihre Existenz. Außerdem gibt es ein paar Szenen nach Star Wars Episode III - Die Rache der Sith zu sehen. Ahsoka, Obi Wan und andere Jedi müssen sich vor Imperator Palpatines Order 66 fürchten, die alle Jedi in der Galaxis auslöschen sollte.

Stellenmarkt
  1. SySS GmbH, Tübingen
  2. Bundesnachrichtendienst, Berlin

Die ersten sechs Staffeln wurden auf dem Kanal Cartoon Network von 2008 bis 2014 ausgestrahlt - allerdings in zufälliger und nicht chronologischer Reihenfolge. Die letzte Staffel soll dies ändern und einen nachvollziehbaren roten Faden haben. Außerdem wirken Charaktere etwas erwachsener und die Animationseffekte nach vielen Jahren ausgereifter.

Ein Highlight der Serie soll das Lichtschwertduell zwischen Ahsoka Tano und Darth Maul werden. Dazu haben die Macher der Serie den Darth-Maul-Schauspieler Ray Park angeheuert. Dieser war die Vorlage für sein animiertes Alter-Ego, indem er die Motion-Capturing-Aufnahmen für dessen Bewegungen durchführte. "Das musste eines der besten Duelle, wenn nicht sogar das beste werden, das wir jemals umgesetzt haben", sagt Animation Director Dave Filoni.

Die letzte Staffel von Star Wars: The Clone Wars soll zudem Ahsokas Geschichte und Erwachsenwerden beleuchten. In der ebenfalls animierten Serie Star Wars: Rebels wird sie als ältere Frau eine wichtige Rolle einnehmen. Es wird sich zeigen, wie die Reise dorthin aussehen wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

MickeyKay 24. Jan 2020 / Themenstart

Ich habe die Serie nicht wirklich verfolgt, aber mir war so, als ob Maul nach seinem...

Single Density 24. Jan 2020 / Themenstart

Ach komm, Zählung ist nur so eine Absichtserklärung, so 'ne Tendenzsache. Nur so ein...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Cirrus7 Incus A300 - Test

Wir testen den Incus A300 von Cirrus7, einen passiv gekühlten Mini-PC für AMDs Ryzen 2000G/3000G.

Cirrus7 Incus A300 - Test Video aufrufen
Data Scientist: Ein Mann, der mit Daten Leben retten will
Data Scientist
Ein Mann, der mit Daten Leben retten will

Senfgelbes Linoleum im Büro und weniger Geld als in der freien Wirtschaft - egal, der Data Scientist Danilo Schmidt liebt seinen Job an der Charité. Mit Ärzten entwickelt er Lösungen für Patienten. Die größten Probleme dabei: Medizinersprech und Datenschutz.
Ein Porträt von Maja Hoock

  1. Computerlinguistik "Bordstein Sie Ihre Erwartung!"
  2. OpenAI Roboterarm löst Zauberwürfel einhändig
  3. Faceapp Russische App liegt im Trend und entfacht Datenschutzdebatte

O2 Free Unlimited im Test: Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich
O2 Free Unlimited im Test
Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich

Telefónica startet eine kleine Revolution im Markt für Mobilfunktarife: Erstmals gibt es drei unterschiedliche Tarife mit unlimitierter Datenflatrate, die sich in der maximal verfügbaren Geschwindigkeit unterscheiden. Wir haben die beiden in der Geschwindigkeit beschränkten Tarife getestet und sind auf erstaunliche Besonderheiten gestoßen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Telefónica Neue O2-Free-Tarife verlieren endloses Weitersurfen
  2. O2 My Prepaid Smartphone-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen
  3. O2 Free Unlimited Basic Tarif mit echter Datenflatrate für 30 Euro

Gebrauchtwagen: Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist
Gebrauchtwagen
Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist

Noch steht der Markt für gebrauchte Teslas und andere Elektroautos am Anfang der Entwicklung. Für eine verlässliche Wertermittlung benötigen Käufer ein Akku-Zertifikat. Das bieten private Verkaufsberater an. Ein österreichisches Startup will die Idee groß rausbringen.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

    •  /