Abo
  • Services:

Diskstation DS216j: Synology beschleunigt Dual-Core-Einstiegs-NAS

Synology hat den Nachfolger für die Diskstation DS215j vorgestellt. Das NAS-System für zwei Festplatten arbeitet nun mit einem schnelleren Prozessor. Die Option für eine Fernbedienung wurde dafür gestrichen und die Diskstation benötigt mehr Energie.

Artikel veröffentlicht am ,
Die DS216j arbeitet mit einem 1-GHz-Dual-Core-Prozessor.
Die DS216j arbeitet mit einem 1-GHz-Dual-Core-Prozessor. (Bild: Synology)

Synologys DS216j ist das neue Einstiegs-NAS-System mit einem Dual-Core-Prozessor und der Möglichkeit, zwei SATA-Festplatten aufzunehmen. Im neuen Modell steckt der Marvell Armada 385 (88F6820), der mit 1 GHz getaktet ist. Der Vorgänger DS215J mit dem Marvell Armada 375 arbeitet mit einer 800-MHz-Dual-Core-CPU. Es bleibt zudem bei 512 MByte RAM.

  • Diskstation DS216j (Bild: Synology)
  • Diskstation DS216j (Bild: Synology)
  • Diskstation DS216j (Bild: Synology)
Diskstation DS216j (Bild: Synology)
Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim, Koblenz

In der Benchmarkliste von Synology ergeben sich durch den schnelleren Prozessor vor allem Vorteile beim Bewegen von vielen kleinen Dateien (5.000 x 1 MByte, von Windows initiiert). Hier steigt die Schreibleistung von 38 auf 45 MByte pro Sekunde. Beim Lesen verbessert sich der Wert laut Synology von 61 auf rund 74 MByte/s. Zuwächse von etwa 30 Prozent sind zudem beim AES-256-Bit-Transfer zu erwarten. Bei einfachen Aufgaben, sprich dem simplen Kopieren einer einzelnen großen Datei, bleibt es bei hohen Werten mit 113 MByte/s lesend und 98 MByte/s schreibend.

Veränderungen gibt es bei den Anschlüssen. Statt nur einer USB-3.0-Buchse befinden sich nun zwei dieser Anschlüsse auf der Rückseite. Außerdem soll das neue System minimal leiser sein als der Vorgänger. (18,2 vs. 18,5 dB(A)). Die Front-LEDs lassen sich nun zudem in der Helligkeit einstellen, was für den Wohnzimmerbetrieb praktisch sein dürfte.

Bei der Leistungsaufnahme verschlechtert sich das neue Modell jedoch. Statt 5,28 Watt gibt Synology nun 6,95 Watt im Ruhemodus an. Auch unter Last steigt der Wert von 13,42 auf nun 14,85 Watt. Gestrichen wurde zudem die Option, eine Fernbedienung bei dem NAS-System einzusetzen.

Die Diskstation DS216j ist bereits im Handel verfügbar. Das Gerät wird für rund 170 Euro angeboten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  2. 119,90€
  3. bei Alternate vorbestellen
  4. ab 399€

chewbacca0815 10. Mär 2016

DAS taugt aber nicht, um Benchmarks zu "optimieren"...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018)

Ein Convertible mit E-Ink-Display - das Yoga Book C930 ist ein Hingucker, aber wie bedient es sich? Wir haben es ausprobiert.

Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /