• IT-Karriere:
  • Services:

Dirtbike EE 5: Husqvarna bringt Elektro-Motorrad auf den Markt

Das österreichische Unternehmen Husqvarna Motorcycle hat mit dem Dirtbike EE 5 sein erstes Elektromotorrad vorgestellt. Das mit einem 5-kW-Motor ausgerüstete Modell soll rund 5.000 Euro kosten.

Artikel veröffentlicht am ,
Husqvarna Dirtbike EE 5
Husqvarna Dirtbike EE 5 (Bild: Husqvarna)

Das Husqvarna Dirtbike EE 5 ist für Anfänger gedacht und kann auch von Jugendlichen gefahren werden. Es ist mit einem Lithium-Ionen Akku mit 907 Wh ausgestattet und soll damit etwa 2 Stunden lang fahren können. Wer es zu Rennen einsetzt, wird allerdings weniger Freude daran haben. Der Hersteller geht dann von einer Nutzungszeit von lediglich 25 Minuten aus. Das Aufladen des fest verbauten Akkus dauert 70 Minuten. Wer eine Dreiviertelstunde wartet, erhält jedoch bereits einen zu 80 Prozent gefüllten Akku.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. WEGMANN automotive GmbH, Veitshöchheim

Das Dirtbike mit einem Federweg von 205 mm am Vorderrad und einer Hinterradfederung mit einem Weg von 185 mm kann auf unterschiedliche Fahrergrößen eingestellt werden. Die Sitzhöhe lässt sich zwischen 653 und 698 mm einstellen. Das Fahrwerk selbst lässt sich auch tiefer legen, um es an das Fahrergewicht und die Strecke anzupassen. Wird die Gabel abgesenkt, kann die Sitzhöhe sogar auf 556 mm reduziert werden.

Das Husqvarna EE 5 soll ab Juli 2019 in Deutschland im Handel sein. Es kostet rund 5.000 Euro. Dazu kommt noch das Ladegerät, dessen Preis das Unternehmen bisher nicht nannte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

egal 27. Jun 2019

naja bei 5KW, sind Dauervollgas quasi Pflicht ;-)

ad (Golem.de) 27. Jun 2019

zu kurz! ;) https://de.wikipedia.org/wiki/Husqvarna_AB#Geschichte_seit_den_1980er_Jahren...

ad (Golem.de) 27. Jun 2019

klaro

cubi 27. Jun 2019

trau ich mich wetten - wie im ktm konzern üblich. auch die e-cross von ktm kostet "nur...


Folgen Sie uns
       


Projekt Mare - DLR

Helga und Zohar sind zwei anthropomorphe Phantome, ihre Körper simulieren die Struktur des menschlichen Gewebes. DLR-Forscher wollen messen, wie sich die Strahlung auf den Körper auswirkt.

Projekt Mare - DLR Video aufrufen
Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
    Verkehr
    Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

    Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
    Von Rainer Klose

    1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
    2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
    3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

    Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
    Dreams im Test
    Bastelwastel im Traumiversum

    Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
    Ein Test von Peter Steinlechner

    1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
    2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
    3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

      •  /