• IT-Karriere:
  • Services:

Dirtbike EE 5: Husqvarna bringt Elektro-Motorrad auf den Markt

Das österreichische Unternehmen Husqvarna Motorcycle hat mit dem Dirtbike EE 5 sein erstes Elektromotorrad vorgestellt. Das mit einem 5-kW-Motor ausgerüstete Modell soll rund 5.000 Euro kosten.

Artikel veröffentlicht am ,
Husqvarna Dirtbike EE 5
Husqvarna Dirtbike EE 5 (Bild: Husqvarna)

Das Husqvarna Dirtbike EE 5 ist für Anfänger gedacht und kann auch von Jugendlichen gefahren werden. Es ist mit einem Lithium-Ionen Akku mit 907 Wh ausgestattet und soll damit etwa 2 Stunden lang fahren können. Wer es zu Rennen einsetzt, wird allerdings weniger Freude daran haben. Der Hersteller geht dann von einer Nutzungszeit von lediglich 25 Minuten aus. Das Aufladen des fest verbauten Akkus dauert 70 Minuten. Wer eine Dreiviertelstunde wartet, erhält jedoch bereits einen zu 80 Prozent gefüllten Akku.

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Berlin
  2. Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG, Siegsdorf

Das Dirtbike mit einem Federweg von 205 mm am Vorderrad und einer Hinterradfederung mit einem Weg von 185 mm kann auf unterschiedliche Fahrergrößen eingestellt werden. Die Sitzhöhe lässt sich zwischen 653 und 698 mm einstellen. Das Fahrwerk selbst lässt sich auch tiefer legen, um es an das Fahrergewicht und die Strecke anzupassen. Wird die Gabel abgesenkt, kann die Sitzhöhe sogar auf 556 mm reduziert werden.

Das Husqvarna EE 5 soll ab Juli 2019 in Deutschland im Handel sein. Es kostet rund 5.000 Euro. Dazu kommt noch das Ladegerät, dessen Preis das Unternehmen bisher nicht nannte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Planet Zoo - Deluxe Edition für 19,49€, SnowRunner - Epic Games Store Key für 26,99€)
  2. (u. a. LG OLED77CX6LA 77 Zoll OLED für 2.899€, LG 43UP75009LF 43 Zoll LCD für 399€)
  3. (u. a. Mad Games Tycoon für 6,50€, Transport Fever 2 für 21€, Shadow Tactics: Blades of the...
  4. 759€ (Bestpreis)

egal 27. Jun 2019

naja bei 5KW, sind Dauervollgas quasi Pflicht ;-)

ad (Golem.de) 27. Jun 2019

zu kurz! ;) https://de.wikipedia.org/wiki/Husqvarna_AB#Geschichte_seit_den_1980er_Jahren...

ad (Golem.de) 27. Jun 2019

klaro

cubi 27. Jun 2019

trau ich mich wetten - wie im ktm konzern üblich. auch die e-cross von ktm kostet "nur...


Folgen Sie uns
       


Govecs Elmoto Loop - Test

Das Elmoto Loop von Govecs wiegt nur 59 Kilogramm, hat einen guten Elektromotor und fährt sich ganz anders als ein klassischer E-Roller.

Govecs Elmoto Loop - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /