Technik und Steuerung

Dirt Rally 2.0 basiert auf der Ego-Engine von Codemasters. Wir haben die PC-Version mit einem G27-Lenkrad von Logitech und die PS4-Version mit Gamepad getestet. Die PC-Fassung unterstützt Ultrawide-Auflösungen und Monitore mit hohen Bildwiederholraten, aber kein HDR. Die Xbox-One- und PS4-Fassungen laufen recht stabil mit 60 Bildern pro Sekunde während des Fahrens und bei den Replays mit 30 Bildern pro Sekunde. Beide Konsolenfassungen unterstützen HDR.

Stellenmarkt
  1. Cloud Engineer AWS (m/w/d)
    Metaways Infosystems GmbH, Hamburg
  2. Customer Support Representative* Deutsch
    Gameforge AG, Karlsruhe
Detailsuche

Alle Fassungen, die wir gespielt haben, hatten noch kleinere Grafikfehler, vor allem bei der Belichtung. Codemasters will diese in einem Day-1-Patch beheben. Virtual-Reality-Support gibt es zum Start noch nicht. Diese soll auf dem PC für die Oculus Rift im Laufe des Jahres erscheinen.

Auch für Gamepad-Akrobaten

Das erste Dirt Rally war mit dem Gamepad vor allem zu Beginn der Early-Access-Phase 2015 nahezu unbeherrschbar. Dirt Rally 2.0 ist auch mit dem Xbox- oder Playstation-Controller ein großer Spaß. Je nach Fahrzeugantrieb muss unter Umständen zwar ein wenig Stabilitätshilfe in Anspruch genommen werden. Wir haben aber keine Etappe gefunden, die wir mit dem Gamepad nicht auch erfolgreich beendet haben.

  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
  • Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)
Dirt Rally 2.0 (Bild: Codemasters)

Deutlich mehr Spaß hatten wir aber mit unserem G27 am PC. Nicht nur lassen sich Gas und Bremse besser dosieren, die Force-Feedback-Effekte geben genauen Aufschluss darüber, wenn sich das Momentum unseres Autos verschiebt oder die Reifen Grip verlieren.

Golem Akademie
  1. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14.–15. Oktober 2021, Virtuell
  2. Webentwicklung mit React and Typescript: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
    6.–10. Dezember 2021, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Beide Steuerungsvarianten sind besser umgesetzt als im ersten Dirt Rally. Das merken wir spätestens beim wahnwitzigen Ritt in den Gruppe-B-Autos wie dem Peugeot 205 T16. In Dirt Rally 2.0 haben wir das Turbo-Monster auf den Geraden besser unter Kontrolle, zittern aber vor jeder Kurve - genau so muss das sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Großartiges Rallye-GeflüsterVerfügbarkeit und Fazit 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Alex33 01. Mär 2019

Habs gefunden, unter optionen&extras und dann Profile

Tom01 27. Feb 2019

Ich finde nicht, dass die Steuerung bei Teil 1 schlecht ist. Nur bei den Schweden...

EnsiFerrum 26. Feb 2019

"Nicht nur lassen sich Gas und Bremse besser dosieren, die Force-Feedback-Effekte geben...

Anonymer Nutzer 22. Feb 2019

Wird es es das Spiel für den PC auch über gog.com geben? Ich mag kein DRM ...

Hannes84 21. Feb 2019

Retailsoftware im Jahr 2019. Da kann man nur gratulieren.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Chorus im Test
Action im All plus galaktische Grafik

Schicke Grafik und ein sprechendes Raumschiff: Chorus von Deep Silver entpuppt sich beim Test als düsteres und spannendes Weltraumspiel.
Von Peter Steinlechner

Chorus im Test: Action im All plus galaktische Grafik
Artikel
  1. Bald exklusiv bei Disney+: Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video
    Bald exklusiv bei Disney+
    Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video

    Acht Serienklassiker gibt es bald nur noch exklusiv bei Disney+ im Abo. Dazu gehören Futurama, Family Guy und 24.
    Von Ingo Pakalski

  2. Mobilfunkexperte: Afghanischer Ex-Minister hat nach Lieferando einen neuen Job
    Mobilfunkexperte
    Afghanischer Ex-Minister hat nach Lieferando einen neuen Job

    Der frühere afghanische Kommunikationsminister Syed Sadaat arbeitet nicht mehr bei Lieferando in Leipzig. Nun wird er Partner bei einem Maskenhersteller.

  3. Edge-Browser: Microsoft will Installation von Chrome verhindern
    Edge-Browser
    Microsoft will Installation von Chrome verhindern

    Microsoft intensiviert sein Vorgehen gegen andere Browser: Vor der Installation von Chrome wird Edge übertrieben gelobt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /