• IT-Karriere:
  • Services:

Direktbank: Deutsche Kreditbank unterstützt Apple Pay

Wer ein Apple-Smartphone hat, kann seit kurzem seine DKB-Karte in das Smartphone integrieren. Das gilt aber nicht für alle Zahlungskarten des Finanzinstituts. Hilton- oder Lufthansa-Kreditkarten können nicht eingebunden werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple Pay unterstützt eine weitere Bank. (Symbolbild)
Apple Pay unterstützt eine weitere Bank. (Symbolbild) (Bild: Philippe Huguen/AFP/Getty Images)

Das Finanzinstitut Deutsche Kreditbank, kurz DKB, unterstützt seit kurzem die Integration in Apple Pay, wie die Direktbank auf dem sozialen Netzwerk Facebook bekanntgab. Dazu müssen Anwender zunächst die Banking-App der DKB über den App Store aktualisieren.

Stellenmarkt
  1. ARRK Engineering GmbH, München
  2. Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum

Anschließend lässt sich nach derzeitigem Stand die Visa-Karte in Apple Pay integrieren. Dann kann der Kunde mit seinem Smartphone, der Apple Watch oder auch einem Mac bezahlen, so die DKB. In der Wallet-App werden dann genauso Umsätze angezeigt wie etwa in der Banking-App.

Weitere Informationen zum Einrichtungsprozess hat die DKB auf einer gesonderten Seite zusammengefasst. Eine der Voraussetzungen ist unter anderem ein aktives TAN-Verfahren. Zudem gibt die DKB an, dass das Hinzufügen der Visa-Karte prinzipiell auch ohne die DKB-Banking-App möglich ist. Dafür wird eine Kurznachricht per SMS an das entsprechende Mobilfunktelefon geschickt.

Zu beachten ist, dass von der DKB zwar ausgegebene, aber unter anderem Label vertriebene Karten derzeit nicht in Apple Pay integriert werden können. Eine der bekanntesten Kreditkarten des Instituts ist die Miles-and-More-Kreditkarte der Deutschen Lufthansa, die auf den Hintergrundsystemen der DKB aufbaut. Selbiges gilt für die Hilton-Honors-Karten, die ebenfalls von der DKB sind.

Apple Pay wird derzeit von vielen Banken in Deutschland unterstützt. Auf der Übersichtsseite steht die DKB noch als Planung. Derzeit sind für dieses Jahr noch die Ing (ehemals Ing-Diba), Sodexo und Openbank, der Online-Ableger der spanischen Santander, geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dead by Daylight für 4,99€, Hood: Outlaws & Legends für 25,99€)
  2. (u. a. Angebote zu Spielen, PC- und Konsolen-Zubehör, Laptops und Fernsehern)
  3. (u. a. LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED 120Hz für 1.799€, Sony KE-85XH9096 85 Zoll LED für 1...

Oliver_F 19. Jun 2019

Welches Smartphone hast du? Ich bin ebenfalls Kunde bei DKB und nutze auch diese App für...

pizuzz 18. Jun 2019

Ich habe meine Karte eben per SMS aktiviert. Die App hab ich gar nicht installiert.

ase (Golem.de) 18. Jun 2019

Hallo, das ist nicht ungewöhnlich, dass das Zusatzgeschäft mit Markenkarten unabhängig...


Folgen Sie uns
       


Dias scannen mit Digitdia 7000 ausprobiert

Der Diascanner ist laut, aber nützlich.

Dias scannen mit Digitdia 7000 ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /