Abo
  • Services:

DirectX-12: Fable Legends für PC trotz DX11 exklusiv für Windows 10

Wie einst bei Halo 2 zwingt Microsoft Spielern von Fable Legends ein neues Windows auf. Der ursprünglich für die Xbox One angekündigte Titel nutzt DirectX-12, läuft aber auch auf DX11-Grafikkarten.

Artikel veröffentlicht am ,
Fable Legends
Fable Legends (Bild: Lionhead)

Spiele-Entwickler Lionhead hat die FAQ für das kommende Fable Legends veröffentlicht. Ursprünglich war der kooperative Mehrspielertitel exklusiv für die Xbox One angedacht, nun hat Microsoft aber bekanntgegeben, dass Fable Legends auch für PC erscheinen und somit Crossplatform-Gaming bieten soll. Der Haken: Das Spiel setzt grundlos Windows 10 zwingend voraus.

Stellenmarkt
  1. KWA Betriebs- und Service GmbH, Unterhaching
  2. Amprion GmbH, Brauweiler

Nvidia hatte bereits bei der Presse-Veranstaltung zur Geforce GTX 980 eine Techdemo von Fable Legends gezeigt, die unter der Direct3D-12-Schnittstelle lief. Laut Lionhead unterstützt das Spiel die API, sofern eine entsprechende Grafikkarte verbaut ist. Zwingend notwendig ist solche Hardware aber nicht, denn Fable Legends läuft auch mit Direct3D-11-Hardware, die auch zum Release sehr weit verbreitet sein wird.

Unklar bleibt, ob das Spiel die neuen Rendering Features von Direct3D-12 nutzt. Hierzu zählt beispielsweise die Volume Tiled Resources für bessere Texturen in Spielen, was als Partially Resident Textures auch die Xbox One beherrscht.

Die Kopplung des Lionhead-Titels an Windows 10 ist somit politischer Natur und nicht technisch bedingt. Das erinnert beispielsweise an Halo 2, das Microsoft ausschließlich für Windows Vista veröffentlichte - satte zweieinhalb Jahre nach der ursprünglichen Version für die Xbox. Halo 2 unterstützt nur Direct3D-9 statt Direct3D-10. Letzteres gibt es erst mit Windows Vista.

Fable Legends basiert auf Epics Unreal Engine 4 und soll 2015 erscheinen, einen genauen Termin haben bisher weder Microsoft noch Lionhead bekanntgegeben. Derzeit läuft die Anmeldung für den kommenden Beta-Test.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. 20,99€ - Release 07.11.
  3. 46,99€ (Release 19.10.)

TheUnichi 27. Jan 2015

Außer, dass man 2 Produktionsstraßen bräuchte, sinnloserweise. Also, 3rd-Party oder...

Sharkuu 26. Jan 2015

hey das mit den updates war doch schon bei win 8. am anfang gabs immer schon beim zoggen...

Sharkuu 26. Jan 2015

ja das problem ist hier, das hat nichtmal entfernt was mit fable zu tun. naja gut, mit...

Sharkuu 26. Jan 2015

bf4 habe ich nicht geteste, aber mit hamachi oder tungle sollte das doch ohne probleme...

Dwalinn 26. Jan 2015

Ich finde auch man hätte es auch auf der PS4 und WiiU rausbringen sollen, dazu noch für...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1)

Im ersten Teil unseres Livestreams zu Pathfinder Kingmaker ergründen wir das Regelsystem, erschaffen Goleria Golerta und verteidigen unsere Burg.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1) Video aufrufen
Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

    •  /