Dimensity 9000: Mediatek baut erstes 4-nm-Smartphone-SoC

Der aktuelle Marktführer bei den Smartphone-SoC-Stückzahlen bringt mit dem Dimensity 9000 wieder einen High-End-Chip, der es in sich hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Dimensity 9000
Dimensity 9000 (Bild: Mediatek)

Mediatek hat den Dimensity 9000 vorgestellt, einen für High-End-Smartphones gedachten Chip. Er ist nominell der erste, der mit TSMCs N4-Verfahren produziert wird und geht hinsichtlich der Performance definitiv in die Vollen.

Stellenmarkt
  1. Unitleiter (m/w/d) IT-Projekte und digitale Kommunikation / virtuelle Technologien
    sxces Communication AG, Kassel, Hamburg
  2. Cloud Engineer AWS (m/w/d)
    Metaways Infosystems GmbH, Hamburg
Detailsuche

In den vergangenen Jahren hatte sich Mediatek primär auf Low-End- und Midrage-SoCs konzentriert, wodurch die Taiwaner zum größten Anbieter solcher Chips wurden. Mit einem Marktanteil von satten 43 Prozent liegt Mediatek deutlich vor Qualcomm und Apple, gefolgt von Samsung und HiSilicon alias Huawei.

Der Dimensity 9000 basiert auf dem N4-Prozess, also 4 nm mit extrem ultravioletter Belichtung (EUV). Mediatek packt acht ARMv9-Kerne als 1+3+4 Konfiguration in den Chip: Der einzelne Cortex-X2 läuft mit 3,05 GHz und die vier Cortex-A710 mit 2,85 GHz und die drei Cortex-A510 mit 1,8 GHz. Mit gleich 8 MByte L3-Cache hat das SoC zudem viel SRAM-Puffer.

Enorm starke Ausstattung

Als Grafikeinheit kommt eine Mali-G710-M10 mit zehn Clustern zum Einsatz, was eine sehr schnelle Implementierung darstellt. Hinzu kommt eine NPU der fünften Generation für künstliche Intelligenz, die wie alle IP-Blöcke auf 6 MByte System Level Cache (SLC) zugreifen kann. Das Speicherinterface ist 64 Bit breit und bindet LPDDR5X von Micron an, was ebenfalls äußerst viel Leistung bereitstellt.

  • Überblick zum Dimensity 9000 (Bild: Mediatek)
Überblick zum Dimensity 9000 (Bild: Mediatek)
Golem Akademie
  1. Einführung in die Programmierung mit Rust: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
    21.–25. März 2022, Virtuell
  2. Penetration Testing Fundamentals: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    17.–18. Januar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Zur weiteren Ausstattung gehören ein 9 Gpix/s flotter Bildprozessor (ISP) für gleich 320 Megapixel Auflösung und bis zu drei Kameras, überdies wird 8K-Decoding von AV1-Inhalten unterstützt. Hier ist Mediatek der Konkurrenz voraus, so beschleunigen Qualcomms Snapdragons offiziell gar kein AV1. Beim integrierten 5G-Modem fehlt zwar der für den US-Markt relevante mmWave-Support, dafür gibt es im Sub-6-GHz-Spektrum satte 7 GBit/s im Downstream.

Unterm Strich ist der Dimensity 9000 ein mit aktueller Technik vollgestopftes SoC mit topaktueller Fertigung, weshalb Mediatek zu Recht von einem Flaggschiff-Chip spricht. Vor allem im asiatischen Raum dürften viele Hersteller zugreifen, darunter wohl auch Huawei.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Resident Evil (1996)
Grauenhaft gut

Resident Evil zeigte vor 25 Jahren, wie Horror im Videospiel auszusehen hat. Wir schauen uns den Klassiker im Golem retro_ an.

Resident Evil (1996): Grauenhaft gut
Artikel
  1. Kanadische Polizei: Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen
    Kanadische Polizei
    Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen

    Autodiebe in Kanada nutzen offenbar Apples Airtags, um Fahrzeuge heimlich zu orten.

  2. 4 Motoren und 4-Rad-Lenkung: Tesla aktualisiert Cybertruck
    4 Motoren und 4-Rad-Lenkung
    Tesla aktualisiert Cybertruck

    Tesla-Chef Elon Musk hat einige Änderungen am Cybertruck angekündigt. Der elektrische Pick-up-Truck wird mit vier Motoren ausgerüstet.

  3. Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
    Blender Foundation
    Blender 3.0 ist da

    Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.
    Von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Samsung Portable SSD T5 1 TB 84€ • ViewSonic VX2718-2KPC-MHD (WQHD, 165 Hz) 229€ • EPOS Sennheiser GSP 670 199€ • EK Water Blocks Elite Aurum 360 D-RGB All in One 205,89€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) [Werbung]
    •  /