• IT-Karriere:
  • Services:

Dimensity 1000: Mediatek schaltet AV1-Decoding für Youtube frei

Smartphones mit Mediateks Dimensity 1000 benötigen dank AV1 weniger Daten und Energie.

Artikel veröffentlicht am ,
Dimensity 1000
Dimensity 1000 (Bild: Mediatek)

Der SoC-Entwickler Mediatek hat angekündigt, das AV1-Decoding beim eigenen Dimensity 1000 zu nutzen. Der Chip ist der bisher erste für Smartphones, welcher den offenen Video-Codec in Hardware beschleunigen kann. Mediatek gibt das AV1-Decoding des Dimensity 1000 per Firmware-Update für Youtube-Videos frei, Partner wie Oppo beim Reno 3 5G müssen ihre Geräte dafür entsprechend aktualisieren.

Stellenmarkt
  1. imbus AG, verschiedene Standorte
  2. msg DAVID GmbH, Braunschweig

Google nutzt den AV1-Codec seit Herbst 2018 in einem Betatest für Youtube, allerdings weiterhin nur in SD-Qualität. Mediatek selbst spricht generell von einer AV1-Beschleunigung bis hin zu 4K-Auflösung mit 60 Bildern pro Sekunde. Durch AV1 H.264/H.265 oder VP9 soll das notwendige Datenvolumen bei gleicher Bildqualität sinken, da die Kompression effizienter ist. Daraus resultiert weniger Last auf dem LTE/5G-Modem und dem Wi-Fi-Block, weshalb Mediatek durch AV1-Decoding eine höhere Akkulaufzeit bewirbt.

Neben Youtube unterstützt Google den AV1-Codec auch für die Videochat-Anwendung Duo, seitens Netflix wird der AV1-Codec in der eigenen Android-App eingesetzt. Das US-Unternehmen verwendet hierzu den freien Decoder Dav1d, der vom Videolan-Team entwickelt wurde. Der Videocodec AV1 selbst wird vom Aomedia-Konsortium (Alliance for Open Media) entwickelt und soll wesentlich besser komprimieren als bisher sowie dank seiner freien Patentlizenz weite Verbreitung finden.

Der Dimensity 1000(L) wiederum ist Mediateks aktueller Oberklasse-Chip für Android-Smartphones. Das SoC integriert vier Cortex-A77 mit bis zu 2,6 GHz und vier Cortex-A55-Kernen mit bis zu 2 GHz als CPU-Kerne, hinzu kommen Mali-G77-MP9 als Grafikeinheit und ein 64 Bit breites Interface für LPDDR4X-Speicher. Der Dimensity 1000 weist zudem eine NPU (Neural Processing Unit) für künstliche Intelligenz, also Inferencing auf dem Gerät, und ein 5G-Modem auf. Der Chip wird von TSMC in einem 7-nm-Verfahren produziert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis (bis 10.12., 17 Uhr)
  2. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3060 Ti Eagle 8G für 532,58€, PNY GeForce RTX 3090 XLR8 Gaming Revel...
  3. (u. a. MSI GEFORCE RTX 3060 TI GAMING X TRIO für 599€)
  4. (u. a. Nintendo Joy-Con 2er-Set für 54,99€, Targus 2-in-1 Stylus & Kugelschreiber Eingabestift...

Kaliumpermanganat 02. Mai 2020

Frage gut diese

Kaliumpermanganat 02. Mai 2020

Teuer = profi

mcnesium 02. Mai 2020

Die Beschwerde ist grundsätzlich gerechtfertigt, geht aber imho in die falsche Richtung...

miauwww 02. Mai 2020

warum deren nativer Player bei einem 720p-Video mit 25 frames und AV1 auf meinem mobilen...

ms (Golem.de) 02. Mai 2020

Nur Decoding.


Folgen Sie uns
       


iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit

Beim iPhone 12 und 12 Pro hat sich Apple vom bisherigen Design verabschiedet - im Test überzeugen Verarbeitung, Kamera und Display.

iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit Video aufrufen
Tutorial: Wie elektrifiziere ich eine Tiefgarage?
Tutorial
Wie elektrifiziere ich eine Tiefgarage?

Werkzeugkasten Am 1. Dezember 2020 tritt ein Rechtsanspruch auf eine Ladestelle in privaten Tiefgaragen in Kraft. Wie gehen Elektroautofahrer am besten vor?
Eine Anleitung von Friedhelm Greis

  1. Elektroauto Lexus UX 300e mit 1 Million km Akkugarantie
  2. Elektroautos GM steigt offiziell nicht bei Nikola ein
  3. Elektroautos Förderprogramm für private Ladestellen gestartet

Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


      •  /