Abo
  • Services:
Anzeige
Nikon DSLR
Nikon DSLR (Bild: Nikon)

Digitalkameras: Nikon gerät in Krisensituation

Nikon DSLR
Nikon DSLR (Bild: Nikon)

Gute Smartphone-Technik macht Kameras massiv Konkurrenz. Nikon hat daher einen Restrukurierungsplan mit dem Titel Next 100 Years. Einige Kamerakategorien werden den vermutlich nicht überleben.

Nikon wird im kommenden Jahr 100 Jahre alt, hat jedoch wenig Grund zu feiern. Der Verkauf von Digitalkameras ging binnen Jahresfrist um ein Drittel zurück, wie aus dem Geschäftsbericht für das zweite Halbjahr (PDF) hervorgeht. Die Umsätze sanken im Jahresvergleich um 14 Prozent auf umgerechnet 2,9 Milliarden Euro. Das größte Problem ist der Bereich Imaging. Dort fiel der Umsatz um 32 Prozent. Der Bereich Imaging Products ist nach wie vor in den schwarzen Zahlen.

Anzeige

Die Imaging-Sparte verlor vor allem im Bereich Systemkameras und Objektive. Nikon macht als Grund nicht nur die mangelnde Nachfrage, sondern auch Lieferverzögerungen und den starken Yen verantwortlich, der die Produkte im Ausland verteuerte.

Der Gesamtgewinn stieg gegenüber dem Vorjahr dennoch auf umgerechnet 200 Millionen Euro. Wesentlicher Grund sind Halbleiter-Lithografiesysteme für die Produktion von Displays.

Nikons Restruk­tu­rie­rungsplan mit dem Namen Next 100 Years bezieht sich auf das Firmenjubiläum im Jahr 2017. Das Unternehmen will sich künftig auf hochpreisige Produkte konzentrieren, die hohe Margen versprechen. Auch wenn Nikon dies nicht so erwähnt hat: Damit werden wohl einige Kameramodelle oder ganze Produktkategorien gestrichen.

Problematisch könnte der Plan sein, Ausgaben in den Bereichen Forschung und Entwicklung sowie im Marketing zu reduzieren. Damit ist es nicht getan. Nikon will 350 Arbeitsplätze in Japan abbauen. Weitere 650 Stellen sollen in anderen Teilen der Welt wegfallen. Insgesamt will Nikon so umgerechnet 173 Millionen Euro Fixkosten abbauen.


eye home zur Startseite
Der Spatz 19. Nov 2016

Kommt halt immer darauf an wofür man ein Werkzeug (auch als Hobby-Knipser sehe ich die...

Der Spatz 19. Nov 2016

Veto: An meine 3000¤ Kamera knalle ich öfters 129-400¤ (Neupreis) Linsen. Sind dann halt...

t3st3rst3st 11. Nov 2016

Mit OVF besser scharfstellen als mit EVF, Zoom und Peaking? Das bezweifle ich stark...

Weltschneise 10. Nov 2016

Na klar. Es wird halt nur so sein, dass der Nachthimmel selbst bei richtig guten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH, Schwieberdingen
  4. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 3,99€
  2. 3,99€
  3. 1,29€

Folgen Sie uns
       


  1. Qualcomm

    Bluetooth-Sound wird stromsparender und reaktionsschneller

  2. Quartalsbericht

    Telekom macht 3,5 Milliarden Euro Gewinn

  3. Land Rover Explore im Hands on

    Das Smartphone für extreme Ansprüche

  4. eActros

    Elektrischer Mercedes-Benz-Lkw fährt schon 2018

  5. Snapdragon 5G

    Qualcomm nutzt Samsungs 7LPP-EUV-Fertigung

  6. Retrofit Kit

    Alte MacOS-Versionen für APFS fit machen

  7. Porto Santo

    Renault will Elektroinsel schaffen

  8. LED-Lampen

    Computer machen neues Licht

  9. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  10. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

  1. Re: Blödsinn mit Blödsinn bekämpfen

    mnementh | 10:20

  2. Re: Andere Frage!

    lottikarotti | 10:19

  3. Re: und Kühlaggregat im Hochsommer?

    ScaniaMF | 10:19

  4. Re: Phosphoreszenz != Fluoreszenz

    glacius | 10:17

  5. Re: Unglaublich: aber ich denke die Telekom hat...

    Kein Kostverächter | 10:16


  1. 10:14

  2. 09:16

  3. 09:00

  4. 07:44

  5. 07:34

  6. 07:25

  7. 07:14

  8. 07:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel