Abo
  • Services:
Anzeige
Nikon DSLR
Nikon DSLR (Bild: Nikon)

Digitalkameras: Nikon gerät in Krisensituation

Nikon DSLR
Nikon DSLR (Bild: Nikon)

Gute Smartphone-Technik macht Kameras massiv Konkurrenz. Nikon hat daher einen Restrukurierungsplan mit dem Titel Next 100 Years. Einige Kamerakategorien werden den vermutlich nicht überleben.

Nikon wird im kommenden Jahr 100 Jahre alt, hat jedoch wenig Grund zu feiern. Der Verkauf von Digitalkameras ging binnen Jahresfrist um ein Drittel zurück, wie aus dem Geschäftsbericht für das zweite Halbjahr (PDF) hervorgeht. Die Umsätze sanken im Jahresvergleich um 14 Prozent auf umgerechnet 2,9 Milliarden Euro. Das größte Problem ist der Bereich Imaging. Dort fiel der Umsatz um 32 Prozent. Der Bereich Imaging Products ist nach wie vor in den schwarzen Zahlen.

Anzeige

Die Imaging-Sparte verlor vor allem im Bereich Systemkameras und Objektive. Nikon macht als Grund nicht nur die mangelnde Nachfrage, sondern auch Lieferverzögerungen und den starken Yen verantwortlich, der die Produkte im Ausland verteuerte.

Der Gesamtgewinn stieg gegenüber dem Vorjahr dennoch auf umgerechnet 200 Millionen Euro. Wesentlicher Grund sind Halbleiter-Lithografiesysteme für die Produktion von Displays.

Nikons Restruk­tu­rie­rungsplan mit dem Namen Next 100 Years bezieht sich auf das Firmenjubiläum im Jahr 2017. Das Unternehmen will sich künftig auf hochpreisige Produkte konzentrieren, die hohe Margen versprechen. Auch wenn Nikon dies nicht so erwähnt hat: Damit werden wohl einige Kameramodelle oder ganze Produktkategorien gestrichen.

Problematisch könnte der Plan sein, Ausgaben in den Bereichen Forschung und Entwicklung sowie im Marketing zu reduzieren. Damit ist es nicht getan. Nikon will 350 Arbeitsplätze in Japan abbauen. Weitere 650 Stellen sollen in anderen Teilen der Welt wegfallen. Insgesamt will Nikon so umgerechnet 173 Millionen Euro Fixkosten abbauen.


eye home zur Startseite
Der Spatz 19. Nov 2016

Kommt halt immer darauf an wofür man ein Werkzeug (auch als Hobby-Knipser sehe ich die...

Der Spatz 19. Nov 2016

Veto: An meine 3000¤ Kamera knalle ich öfters 129-400¤ (Neupreis) Linsen. Sind dann halt...

t3st3rst3st 11. Nov 2016

Mit OVF besser scharfstellen als mit EVF, Zoom und Peaking? Das bezweifle ich stark...

Weltschneise 10. Nov 2016

Na klar. Es wird halt nur so sein, dass der Nachthimmel selbst bei richtig guten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  2. IHK für München und Oberbayern, München
  3. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Köln
  4. eQ-3 Entwicklung GmbH, Leer


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Cobot

    Nicht so grob, Kollege Roboter!

  2. Mimimi

    Entwicklerverband kritisiert Deutschen Computerspielpreis

  3. Sprachassistent

    Google stellt SDK für Assistant vor

  4. Anker Powercore+ 26800 PD

    Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

  5. Electronic Arts

    "Alle unsere Studios haben VR-Programmiermöglichkeiten"

  6. Bluetooth-Kopfhörer

    Bose will Opt-out aus Datenspeicherung anbieten

  7. Handheld

    New Nintendo 2DS XL vorgestellt

  8. Apple

    Preiserhöhung für europäischen App Store verordnet

  9. Airbus A350-1000XWB

    Ein Blick ins Innere eines Testflugzeugs

  10. Amazon

    Echo-Lautsprecher mit Bildschirm soll im Mai kommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  2. Lagerverkehr Amazon setzt auf Gabelstapler mit Brennstoffzellen
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht

  1. Re: So langsam ists wie mit den Wunderakkus

    Luke321 | 12:17

  2. Mimimi LOL

    MrAnderson | 12:17

  3. Re: Solche Preisverleihungen immer ein Witz

    Zockmock | 12:16

  4. Re: Nachfrage bestimmt Angebot!

    Lemo | 12:16

  5. Was geht da bei denen eigentlich im Kopf vor?

    mschira | 12:16


  1. 12:01

  2. 11:53

  3. 11:42

  4. 11:32

  5. 11:21

  6. 11:04

  7. 10:27

  8. 10:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel