Abo
  • IT-Karriere:

Digitalkamera: Leica M-E als günstiger Einstieg bei Messsucherkameras

Leica hat mit der M-E seine bisher preiswerteste digitale Messsucherkamera vorgestellt. Dennoch dürfte das Modell für die meisten Nutzer unerschwinglich sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Leica M-E
Leica M-E (Bild: Leica)

Leica hat mit der M-E (Typ 240) eine neue Messsucherkamera vorgestellt, die mit Wechselobjektiven und einem Vollformatsensor ausgerüstet ist. Im Vergleich zu anderen Modellen des Herstellers ist sie etwas günstiger ausgefallen. Übrigens: Eine M-E (damals Typ 220) gab es 2012 schon einmal, dafür aber mit weniger Megapixeln und zu einem deutlich höheren Preis.

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck

Die Leica M-E ist auf System-Neueinsteiger ausgerichtet, gegen Staub sowie Spritzwasser geschützt und mit Echtleder versehen. An der Kamera ist nahezu jedes jemals gebaute M-Objektiv nutzbar. Auf der Rückseite befindet sich ein 3-Zoll-TFT-Display (920.000 Pixel) mit einer Abdeckung aus Gorilla Glass.

Anders als bei den meisten Digitalkameras ist bei der M-E kein Autofokus eingebaut. Der manuelle Fokus arbeitet zudem anders als gewohnt. Der Nutzer muss mit dem Objektivring im Sucher zwei Bilder zur Deckung bringen, um scharfzustellen. Das soll erheblich schneller und präziser funktionieren als bei der herkömmlichen Methode.

Der CMOS-Sensor erreicht eine Auflösung von 24 Megapixeln und kann neben Fotos auch Videos in Full-HD ( 24, 25 und 30 Bilder pro Sekunde) aufnehmen. Die M-E nimmt von Haus aus nur Mono auf, kann aber mit einem Stereomikrofon bestückt werden. Dazu kommt ein Blitzschuh für Leica-Blitze.

Die Kamera arbeitet mit einer Lichtempfindlichkeit von bis zu ISO 6.400, ist mit einem 2 GByte großen Arbeitsspeicher ausgerüstet und speichert auf SD-/SDHC-/SDXC-Speicherkarten.

Die Leica M-E soll ohne Objektiv ab dem 18. Juli 2019 für 3.950 Euro erhältlich sein. Nach Angaben von Leica ist die Kamera in der Stückzahl limitiert und nur begrenzt verfügbar. Wie viele Exemplare es gibt, verriet Leica nicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 43,99€
  2. (-80%) 6,99€
  3. 4,19€
  4. 4,56€

demon driver 24. Jun 2019

Was man nicht bekommt, sind Objektive, die gleichzeitig so klein und so gut sind...


Folgen Sie uns
       


Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  2. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich
  3. ID Charger VW bringt günstige Wallbox auf den Markt

Galaxy Fold im Hands on: Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet
Galaxy Fold im Hands on
Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet

Ifa 2019 Samsungs Überarbeitungen beim Galaxy Fold haben sich gelohnt: Das Gelenk wirkt stabil und dicht, die Schutzfolie ist gut in den Rahmen eingearbeitet. Im ersten Test von Golem.de haben wir trotz aller guten Eindrücke Bedenken hinsichtlich der Kratzempfindlichkeit des Displays.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orbi AX6000 Netgears Wi-Fi-6-Mesh-System ist teuer
  2. Motorola Tech 3 Bluetooth-Hörstöpsel sind auch mit Kabel nutzbar
  3. Wegen US-Sanktionen Huawei bringt Mate 30 ohne Play Store und Google Maps

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

    •  /