Digitalisierung: Umsätze mit E-Books in den USA mehr als verdoppelt

Der Buchmarkt in den USA ist stabil, aber der Anteil der E-Books wächst: 2011 wurde mehr als doppelt so viel Geld mit digitalen Büchern verdient wie im Vorjahr. Die Zahl der verkauften Titel hat sich verdreifacht.

Artikel veröffentlicht am ,
Bücher, E-Book-Reader: Hauptsächlich im stationären Handel
Bücher, E-Book-Reader: Hauptsächlich im stationären Handel (Bild: Amazon)

E-Books erfreuen sich in den USA weiterhin großer Beliebtheit: Die Einnahmen aus dem Verkauf der digitalen Literatur haben sich 2011 mehr als verdoppelt. Das geht aus der Studie Bookstats 2012 hervor, die von zwei Verbänden aus der US-Verlagsindustrie durchgeführt wurde.

Stellenmarkt
  1. Data Scientist CPQ / Sales Configurater (w/m/d)
    WILO SE, Dortmund
  2. Business Process Manager (m/w/d)
    Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Bovenau
Detailsuche

Danach wurden im vergangenen Jahr E-Books im Wert von 2,07 Milliarden US-Dollar verkauft. 2010 waren es noch 869 Millionen US-Dollar. E-Books machten damit 15,5 Prozent der Umsätze der Verlage aus. In Verkaufszahlen: 2010 wurden 125 Millionen digitale Bücher abgesetzt - 2011 waren es 388 Millionen. Im Bereich Literatur für Erwachsene (im Gegensatz zu Jugendliteratur) lagen E-Books in den Verkaufsstatistiken vor Taschenbüchern und gebundenen Büchern.

In Deutschland ein Nischenmarkt

Zum Vergleich: In Deutschland wurden 2011 4,7 Millionen kostenpflichtige E-Books abgesetzt. Der Umsatz lag bei 38 Millionen Euro. Der Anteil der digitalen Werke am gesamten deutschen Buchmarkt lag bei knapp 1 Prozent.

Die Umsätze mit gedruckten Büchern gingen um 1 Milliarde US-Dollar zurück. Sie fielen von 12,1 Milliarden US-Dollar im Jahr 2010 auf 11,1 Milliarden US-Dollar. Insgesamt legte der US-Buchmarkt leicht zu: Die Umsätze der Verlage stiegen von 13,9 Milliarden US-Dollar auf 13,97 Milliarden US-Dollar im Jahr 2011. Das entspricht einem Zuwachs von 0,5 Prozent.

Lieber im Geschäft

Golem Akademie
  1. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    13.–16. Dezember 2021, virtuell
  2. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    16.–17. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Bücher werden immer noch hauptsächlich im stationären Handel gekauft. Daran haben auch das Wachstum des Online-Buchhandels und die Schließung vieler Filialen nach dem Bankrott der Buchhandelskette Borders nichts geändert. Die Umsätze des Online-Buchhändlers stiegen von 3,72 Milliarden US-Dollar im Jahr 2010 auf 5,04 Milliarden US-Dollar 2011.

Bookstats wird jedes Jahr gemeinsam vom Branchenverband Book Industry Study Group und dem Verlegerverband Association of American Publishers erhoben. Für die Studien wurden 1.977 US-Verlage aus allen Bereichen befragt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
OneXPlayer 1S im Test
Die Über-Switch

Mit schnellem Prozessor, viel RAM und integrierter Intel-GPU soll der OneXPlayer zum stärksten Spiele-Handheld werden. Das klappt zumindest teilweise.
Ein Test von Martin Wolf

OneXPlayer 1S im Test: Die Über-Switch
Artikel
  1. Edge-Browser: Microsoft will Installation von Chrome verhindern
    Edge-Browser
    Microsoft will Installation von Chrome verhindern

    Microsoft intensiviert sein Vorgehen gegen andere Browser: Vor der Installation von Chrome wird Edge übertrieben gelobt.

  2. Bald exklusiv bei Disney+: Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video
    Bald exklusiv bei Disney+
    Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video

    Acht Serienklassiker gibt es bald nur noch exklusiv bei Disney+ im Abo. Dazu gehören Futurama, Family Guy und 24.
    Von Ingo Pakalski

  3. Ikea Åskväder: Modulare Steckdosenleiste startet in Deutschland
    Ikea Åskväder
    Modulare Steckdosenleiste startet in Deutschland

    Die modulare Steckdosenleiste von Ikea ermöglicht viele Anpassungen und wird erstmals auf der Ikea-Webseite gelistet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /