Abo
  • Services:
Anzeige
Eine Besucherin der Leipziger Buchmesse 2012 probiert Pageplace auf einem iPad aus.
Eine Besucherin der Leipziger Buchmesse 2012 probiert Pageplace auf einem iPad aus. (Bild: Robert Michael/AFP/Getty Images)

Digitaler Kiosk Telekom schließt Pageplace

Die Telekom stellt den Betrieb ihres E-Book-Shops Pageplace Ende März ein. Kunden können danach nicht mehr auf ihre gekauften Inhalte zugreifen. Verkaufsstopp ist bereits Ende Februar.

Anzeige

Die Deutsche Telekom schließt ihren digitalen Kiosk Pageplace zum 31. März 2014. In einer E-Mail an die Nutzer des Dienstes teilt der Konzern mit, dass ein Zugriff auf gekaufte E-Books dann nicht mehr möglich sein werde. Gekaufte Bücher, Magazine oder Zeitungen könnten auf Tolino-Partner wie zum Beispiel Weltbild.de, Hugendubel.de oder Buch.de übertragen oder offline gesichert werden. Dafür hat die Telekom eine eigene Seite erstellt.

Den Verkauf von neuen Inhalten will die Telekom bereits zum 28. Februar 2014 einstellen, heißt es in der Mitteilung weiter. "Ab diesem Zeitpunkt steht Ihnen lediglich Ihr Kundenkonto, mit der dortigen Download-Option Ihrer gekauften Inhalte zur Verfügung."

180.000 Nutzer

Laut Informationen der Tageszeitung Die Welt hat Pageplace 180.000 registrierte Nutzer. Viele davon nutzten den Dienst jedoch nicht aktiv. Die Verkaufszahlen seien offenbar zu gering gewesen. Offizielle Angaben zu verkauften Produkten gebe es nicht, heißt es.

Die Telekom hatte Pageplace zur Cebit 2011 vorgestellt. Mit dem Dienst wollte der Konzern die Verlage beim Vertrieb kostenpflichtiger Inhalte unterstützen. Pageplace sollte eine zentrale Anlaufstelle für alle digitalen Inhalte werden, so dass Nutzer nicht mehr für jedes Medium eine eigene Applikation erstellen müssen.

Zum Lesen bot die Telekom anfangs einen Desktopclient für Windows sowie Apps für iPhone und iPad an. Kurze Zeit später folgten Apps für Android und Mac OS X.


eye home zur Startseite
gadthrawn 20. Jan 2014

naja, noch ist Weltbild Nummer 2 der deutschen OnlineBuchversender (und Buchversender in...

gadthrawn 20. Jan 2014

Komisch.. Ich hab den direkt damals gesehen, als ich nach dem Tolino gesucht habe. Auf...

y.m.m.d. 20. Jan 2014

Dito. Da ist es natürlich nicht verwunderlich das sich keine Kunden ( / nicht genug) finden.

User_x 19. Jan 2014

hände nicht nur weg von der telekom... dass es die option gibt, bücher zu sichern finde...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SQS Software Quality Systems AG, Frankfurt, deutschlandweit
  2. Made in Office GmbH, Köln
  3. TUI Cruises GmbH, Hamburg
  4. Sparkasse Leipzig, Leipzig


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Displayweek 2017

    Die Display-Welt wird rund und durchsichtig

  2. Autonomes Fahren

    Neues Verfahren beschleunigt Tests für autonome Autos

  3. Künstliche Intelligenz

    Alpha Go geht in Rente

  4. Security

    Telekom-Chef vergleicht Cyberangriffe mit Landminen

  5. Anga

    Kabelnetzbetreiber wollen schnelle Analogabschaltung

  6. Asus

    Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach

  7. Hate Speech

    Facebook wehrt sich gegen Gesetz gegen Hass im Netz

  8. Blackberry

    Qualcomm muss fast 1 Milliarde US-Dollar zurückzahlen

  9. Surface Ergonomische Tastatur im Test

    Eins werden mit Microsofts Tastatur

  10. Russischer Milliardär

    Nonstop-Weltumrundung mit Solarflugzeug geplant



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Ergonomische Tastaturen mit Cherry-MX-Blue: Gibt...

    David64Bit | 11:59

  2. Re: Störende Kabel?

    Mark24 | 11:59

  3. Hat uns die Dieselaffäre nichts gelehrt?

    Sysiphos | 11:58

  4. Wie wäre es einen Artikel zu Deep Learning zu bringen

    DY | 11:58

  5. Re: Akkuproblem noch viel schlimmer als bei PKW!

    chewbacca0815 | 11:56


  1. 11:58

  2. 11:25

  3. 10:51

  4. 10:50

  5. 10:17

  6. 10:12

  7. 09:53

  8. 09:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel