Abo
  • Services:
Anzeige
Google Assistant wird Bestandteil von Android TV.
Google Assistant wird Bestandteil von Android TV. (Bild: Jewel Samad/AFP/Getty Images)

Digitaler Assistent: Android TV erhält Google Assistant

Google Assistant wird Bestandteil von Android TV.
Google Assistant wird Bestandteil von Android TV. (Bild: Jewel Samad/AFP/Getty Images)

Google will seinen Assistant in den kommenden Monaten für etliche Geräte auf Basis von Android TV bereitstellen. Damit wird diese Plattform von Google besser unterstützt als das Basis-Android.

Der Google Assistant wird demnächst auf zwei weiteren Plattformen zu finden sein. Google hat anlässlich der CES 2017 bekanntgegeben, dass der eigene digitale Assistent zunächst auf Geräten mit Android TV und später auch auf Smartwatches laufen soll. In den kommenden Monaten will Google seinen Assistant zunächst auf die Android-TV-Plattform bringen. Dabei liegt der Schwerpunkt zunächst auf dem US-Markt. Ab wann es den Assistant für Android TV hierzulande geben wird, teilte Google nicht mit.

Anzeige

Nexus Player wird nicht genannt

Google will den Assistant für alle Android-TV-Fernseher anbieten, die mindestens mit Android 6.0 laufen. Modelle mit älteren Android-Versionen werden den Assistant demnach nicht erhalten. Bei den Streamingboxen wird Nvidias Shield TV namentlich genannt. Ob auch der Nexus Player die Assistant-Unterstützung erhält, ist nicht bekannt. Es ist jedenfalls sonderbar, dass Google ausgerechnet das einzige von Google selbst verkaufte Android-TV-Gerät nicht explizit nennt.

Die unterstützten Android-TV-Geräte können dann über Assistant deutlich umfangreicher als bisher mit der Sprache gesteuert werden. Den betreffenden Geräten liegt dazu üblicherweise eine Fernbedienung mit Mikrofon bei, um dieses nach einem Knopfdruck zu aktivieren. Lediglich das Shield TV soll dann auf einen solchen Knopfdruck verzichten. Wie die smarten Lautsprecher reagiert die Streamingbox auf ein Signalwort.

Umfangreichere Sprachsteuerung

Mit Hilfe des Assistant sollen Besitzer eines Android-TV-Geräts etwa die Wiedergabe eines bestimmten Films oder einer Serie auf Netflix starten können. Dazu sagen Anwender nur "Spiele 'Filmtitel' auf Netflix ab". Analog dazu kann auch nach bestimmten Inhalten in Streamingangeboten gesucht werden. Assistant soll zudem Informationen zu einem Film mitteilen können.

Zudem sollen sich Smart-Home-Komponenten mit der Stimme steuern lassen. Beim Beginn des Filmabends kann dann etwa mit einem Sprachbefehl das Licht gedimmt werden. Zudem kann Assistant auf anstehende Termine hinweisen, Fragen beantworten oder einem sagen, wie stark das Verkehrsaufkommen auf dem Weg zur Arbeit ist.

Assistant für Android Wear geplant

In einem nächsten Schritt soll auch Googles Smartwatch-Plattform mit Assistant ausgestattet werden. Einen Termin dafür nannte der Anbieter nicht. In den kommenden Wochen wird erwartet, dass Google Android Wear 2.0 samt neuer Smartwatches vorstellt.

Bei Smartphones und Tablets agiert Google deutlich restriktiver. Der volle Funktionsumfang von Assistant ist den Pixel-Smartphones vorbehalten. Und wer sich nicht die Allo-Chat-App installiert, erhält generell keinen Zugriff auf Googles Assistant, selbst wenn die gerade aktuelle Android-Version verwendet wird.


eye home zur Startseite
Sven68 06. Jan 2017

Okay, das ist auch bei den aktuellen Modellen noch so. Vielleicht lässt sich das auch...

trude 06. Jan 2017

Habe meine Mediathek mit Kodi verwaltet. Auf meinem Handy habe ich YATSE als...

spaceMonster 06. Jan 2017

Im Moment fährt man einfach noch besser wenn man seinen Fernseher über einen Chromecast...

Superfun 05. Jan 2017

Also meine Huawei Watch mit der letzten 2.0 Beta hat Google Assistent, sobald das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG, Wolfertschwenden Raum Memmingen
  2. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock
  3. MS-Schramberg GmbH & Co. KG, Schramberg-Sulgen
  4. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 189,99€
  2. 19,99€
  3. (-46%) 26,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  2. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  3. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  4. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  5. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  6. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  7. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  8. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  9. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  10. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Litium-Brände mit Wasser bekämpfen?!

    Thrawn67 | 14:51

  2. Re: Swarm Computing Status: x

    plutoniumsulfat | 14:51

  3. Unterarm?

    JPK | 14:48

  4. Alien Skin Exposure X3 fuer Linux unter Wine

    HibikiTaisuna | 14:48

  5. Re: Toll Überschrift, doch leider Fail... XBox X...

    SchmuseTigger | 14:48


  1. 14:37

  2. 12:50

  3. 12:22

  4. 11:46

  5. 11:01

  6. 10:28

  7. 10:06

  8. 09:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel