Abo
  • Services:
Anzeige
Google Wallet speichert Kreditkartendaten in der Cloud.
Google Wallet speichert Kreditkartendaten in der Cloud. (Bild: Google)

Digitale Geldbörse: Google Wallet unterstützt alle wichtigen Kreditkarten

Google Wallet speichert Kreditkartendaten in der Cloud.
Google Wallet speichert Kreditkartendaten in der Cloud. (Bild: Google)

Google hat seine digitale Geldbörse namens Wallet erweitert. Nun werden alle verbreiteten Kreditkarten unterstützt. Die Kreditkartendaten speichert Google nicht mehr in der Android-Anwendung, sondern auf eigenen Servern.

Google hat eine neue Version der Android-Anwendung Wallet im Play Store veröffentlicht. Die digitale Geldbörse unterstützt nun alle verbreiteten Kreditkarten, so dass die Karten von Visa, Mastercard, American Express und Discover verwendet werden können. Die Discover-Karten gibt es ausschließlich in den USA.

Anzeige

Als weitere Neuerung kann die Android-Anwendung des Wallet-Kontos im Browser deaktiviert werden. Falls das Android-Gerät mit installierter und eingerichteter Wallet-Anwendung verloren geht oder gestohlen wurde, kann die Anwendung auf diesem Wege bequem ausgeschaltet werden, damit Unbefugte die Wallet-Applikation nicht nutzen können. Das soll ein Vorzug gegenüber der realen Geldbörse sein, die bei Verlust nicht aus der Ferne abgeschaltet werden kann, erklärt Google in seinem Blogbeitrag.

Google Wallet speichert Kreditkartendaten in der Cloud

Die neue Google-Wallet-Anwendung speichert die Kreditkartendaten nicht mehr auf dem Gerät selbst. Stattdessen werden die Kreditkartendaten auf einem Google-Server abgelegt. Google verspricht, dass dieser besonders gesichert ist und Datendiebe nicht an die Kreditkartendaten der Wallet-Nutzer gelangen können.

Mit Google Wallet sollen Besitzer eines NFC-fähigen Smartphones besonders bequem drahtlos Einkäufe tätigen können. In den USA soll es derzeit mehr als 200.000 Terminals geben, an denen mit Wallet bezahlt werden kann. Außerdem kann Wallet zum Bezahlen von Onlineeinkäufen verwendet werden.

Deutschlandstart ungewiss

Nach wie vor bietet Google Wallet nicht in Deutschland an. Vorerst gibt es den Dienst nur in Nordamerika. Es gibt derzeit keine Informationen dazu, wann Google den Wallet-Dienst auch in Deutschland anbieten wird.


eye home zur Startseite
shimolintissimo 16. Aug 2012

sind Kreditkarten wichtig..

anonfag 03. Aug 2012

Kreditkarten sind auch praktisch, aber ich brauche beispielsweise das weltweit kostenlose...

Endwickler 02. Aug 2012

sind Kreditkarten wichtig? Damit treibt man doch nur Inflation und Bankenzwang voran.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  2. über JobLeads GmbH, Köln
  3. TAMPOPRINT® AG, Korntal-Münchingen
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 4,99€
  3. 6,99€ (nur heute)

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 3, 5 und 6

    HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android

  2. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on

    Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück

  3. Handy-Klassiker

    HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

  4. Galaxy Tab S3 im Hands on

    Samsung präsentiert Oberklasse-Tablet mit Eingabestift

  5. Galaxy Book im Hands on

    Samsung bringt neuen 2-in-1-Computer

  6. Mobilfunk

    "5G muss weit mehr als LTE bieten"

  7. UHS-III

    Neuer (Micro-)SD-Karten-Standard schafft über 600 MByte/s

  8. Watch 2 im Hands on

    Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten

  9. LG G6 im Hands on

    Schlankes Smartphone hat zwei Kameralinsen

  10. P10 und P10 Plus im Hands on

    Huaweis neues P10 kostet 600 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  1. Re: 50 Euro, hoffentlich nur UVP

    gamesartDE | 05:32

  2. Re: Noch drei Jahre, bis 2020 benutzbar

    Sharra | 05:18

  3. Re: "pure Android" & "monthly updates"

    dancle | 05:17

  4. Re: Festival Handy

    Technik Schaf | 04:15

  5. Was bitte ist kluglaut ?

    Technik Schaf | 04:09


  1. 21:13

  2. 20:32

  3. 20:15

  4. 19:00

  5. 19:00

  6. 18:45

  7. 18:10

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel