Digitale Bildung: Informatik als Schulfach soll aufgewertet werden

Die Regierungsfraktionen in NRW fordern, dass Informatik künftig mit den klassischen Naturwissenschaften gleichgestellt wird.

Artikel veröffentlicht am , / dpa
Eine Grundschule im September 2021 in Frankreich
Eine Grundschule im September 2021 in Frankreich (Bild: Denis Charlet/Kontributor/Getty)

Informatik durchdringt seit Jahren immer mehr Lebensbereiche - im Fächerkanon der Schulen spiegelt sich der Bedeutungszuwachs allerdings noch nicht wider. Das muss geändert werden, verlangen zumindest die Regierungsfraktionen in Nordrhein-Westfalen.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Frontend / Backend / Fullstack
    AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Standorte
  2. Projektleiter (w/m/d) für IT Systeme in der Energieversorgung
    PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg, Berlin, Oldenburg
Detailsuche

Sie wollen, dass das Schulfach Informatik mit den klassischen Naturwissenschaften gleichgestellt wird. Die Landesregierung solle sich dafür in der Kultusministerkonferenz einsetzen, heißt es in einem Antrag, den CDU und FDP am Mittwoch in den Düsseldorfer Landtag einbringen werden.

Zwar bestehe in der Sekundarstufe II die Möglichkeit, Informatik als Grund- und Leistungskurs zu belegen, heißt es in dem gemeinsamen Papier. Zur Abiturzulassung müsse aber, neben dem Pflichtfach Mathematik, eine klassische Naturwissenschaft wie Biologie, Physik oder Chemie gewählt werden.

In NRW wird Informatik verpflichtend ab Jahrgangsstufe 5 unterrichtet

Informatik könne nicht als alleiniger Vertreter des mathematisch-naturwissenschaftlichen Aufgabenfelds belegt werden, kritisieren CDU und FDP. Schülern, die sich für Informatik interessierten, werde so eine weitere Qualifizierung in dem Fach erschwert.

Golem Akademie
  1. Netzwerktechnik Kompaktkurs
    8.-12. November 2021, online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Außer Acht gelassen werde dabei, dass die Beherrschung von Informatikmethoden und -werkzeugen heutzutage neben Lesen, Schreiben und Rechnen als vierte Kulturtechnik zu den wesentlichen Fähigkeiten im gesellschaftlichen und beruflichen Leben dazugehöre. Deshalb sollte Informatik als gleichwertiges Fach sowohl in der Einführungs- wie auch in der Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe zugelassen werden, fordern die Koalitionsfraktionen.

Ein Fortschritt sei, dass Informatik in NRW seit Beginn des neuen Schuljahres verpflichtend in den Jahrgangsstufen 5 und 6 unterrichtet werde. Damit werde sichergestellt, dass alle Schüler zumindest informationstechnische Grundkenntnisse erwerben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Megusta 12. Okt 2021 / Themenstart

Das sehe ich genauso! Das Handy können die Kids schon mit 2 Jahren bedienen, aber mit...

FerdiGro 04. Okt 2021 / Themenstart

Der Beweis, dass übern Berg kälter als nachts ist hilft nur ganz wenigen Menschen...

schnedan 03. Okt 2021 / Themenstart

* Office / PC Bedienung hat nix mit Informatik zu tun * Aber natürlich wäre es sinnvoll...

Sniperschorsch 03. Okt 2021 / Themenstart

Nur Gleichstellung zu Naturwissenschaft ist ja auch schon traurig, wenn man sich mut...

sambache 03. Okt 2021 / Themenstart

Hardware (Computeraufbau, Ein- und Ausgabegeräte, RAM, Diskette,...) Programmieren in...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streaming
Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen

Die südkoreanische Serie Squid Game ist dabei, sich zu Netflix' größtem Erfolg zu entwickeln: Die Survival-Serie bricht mehrere Rekorde.

Streaming: Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen
Artikel
  1. Ökostrom: Tesla will in Deutschland Stromtarif anbieten
    Ökostrom
    Tesla will in Deutschland Stromtarif anbieten

    Tesla will einem Bericht zufolge einen eigenen Ökostrom-Tarif in Deutschland anbieten - allerdings nur den eigenen Kunden.

  2. 5G: Monatliches Datenvolumen pro Nutzer steigt auf 600 GByte
    5G
    Monatliches Datenvolumen pro Nutzer steigt auf 600 GByte

    Mit der Erhöhung steigt der Energiebedarf der Netzwerke um das Zehnfache, rechnet Huawei vor. Doch das lässt sich lösen, wenn auch nicht ganz einfach.

  3. New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
    New World im Test
    Amazon liefert ordentlich Abenteuer

    Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
    Von Peter Steinlechner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair-Produkte • Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Crucial BX500 1 TB 69€ • Aerocool Aero One White 41,98€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /