Digital-Campus: SAP investiert in Berlin und plant wohl Neueinstellungen

SAP sucht internationale Experten für die Bereiche künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Blockchain. Dafür entsteht ein neuer großer Standort in Berlin.

Artikel veröffentlicht am ,
Grafik des neuen Geschäftshauses in Berlin
Grafik des neuen Geschäftshauses in Berlin (Bild: SAP)

SAP investiert in den kommenden Jahren über 200 Millionen Euro in einen neuen Campus in der Nähe des Berliner Hauptbahnhofs. Das gab das Unternehmen am 24. September 2019 bekannt. Dort finden bis zu 1.200 Beschäftigte Platz. Geplanter Einzug in den Digital-Campus ist Ende 2022.

Stellenmarkt
  1. Technology Generalist Business Innovation (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. C++ Softwareentwickler Embedded Middleware (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Erlangen
Detailsuche

Gegenwärtig betreibt SAP Büros in Mitte und Schönefeld und das SAP Innovation Center Potsdam. Laut einem Bericht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) beschäftigt der Softwarekonzern in der Region rund 1.000 Menschen. Durch den neuen Standort kommen 450 neue Arbeitsplätze hinzu. Die Angaben hat SAP nicht kommentiert. Der Sitz in Mitte wird aber aufgegeben.

Im Quartier Heidestraße in Moabit wird SAP 30.000 Quadratmeter in dem Bau an einer Bahnstrecke anmieten, der 550 Meter lang und 55 Meter hoch sein wird. Mit dem neuen Standort will sich SAP bei Technologiethemen wie künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Blockchain stärken. Experten in dem Bereich wollen offenbar nicht in Walldorf arbeiten. "Berlin hat wie wohl keine andere Hauptstadt eine Strahlkraft über Europa hinaus", sagte SAP-Technologievorstand Jürgen Müller. Berlin sei ein wichtiger Arbeitsmarkt.

Das Quartier Heidestraße ist ein Projekt der Taurecon Real Estate Consulting, die mit SAP einen langfristigen Mietvertrag für die Flächen abgeschlossen hat.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

SAP-Chef Bill McDermott wollte noch im Jahr 2017 mit einem Sparprogramm die Gewinnziele für das Gesamtjahr erreichen: Im Januar 2016 wurden zuletzt bei SAP über ein Abfindungsprogramm 600 Arbeitsplätze abgebaut. Am härtesten traf der Stellenabbau mit 400 Beschäftigten die SAP Deutschland (SAP LGD), wo 5.000 Menschen arbeiteten. Das Abfindungsprogramm wurde wegen der großen Nachfrage ausgebaut und die Finanzen wurden deutlich erhöht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cyrcle Phone 2.0
Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten

Dass Mobiltelefone in den letzten 20 Jahren meist nicht rund gewesen sind, scheint einen guten Grund zu haben, wie das Cyrcle Phone 2.0 zeigt.

Cyrcle Phone 2.0: Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten
Artikel
  1. A New Beginning: Jetzt wird Outcast wirklich fortgesetzt
    A New Beginning
    Jetzt wird Outcast wirklich fortgesetzt

    Rund 22 Jahre nach dem Start des ersten Teils gibt es die Ankündigung von Outcast 2 für Xbox Series X/S, Playstation 5 und Windows-PC.

  2. Bundesinnenministerium: Nur jede neunte Verwaltungsleistung ist digitalisiert
    Bundesinnenministerium
    Nur jede neunte Verwaltungsleistung ist digitalisiert

    Meldebescheinigungen oder Baugenehmigungen warten weiter auf die Digitalisierung.

  3. Smartphones: Huawei versucht nicht mehr, die besten Produkte zu machen
    Smartphones
    Huawei versucht nicht mehr, die besten Produkte zu machen

    Das Handelsembargo der USA gegen Huawei zeigt Wirkung, wenn auch anders als geplant.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • iPhone 13: jetzt alle Modelle vorbestellbar • Sony Pulse 3D PS5-Headset Midnight Black vorbestellbar 89,99€ • Breaking Deals mit Club-Rabatten (u. a. Samsung 65" QLED 1.189,15€) • WD Black SN750 1TB 96,99€ • Amazon Exklusives in 4K-UHD • GP Anniversary Sale: History & War [Werbung]
    •  /