Dieselstörmers: Modemarke gegen Actionspiel

Der italienische Jeanshersteller Diesel droht mit einer Klage gegen Dieselstörmers. Das Entwicklerstudio Black Forest Games gibt sich in einer Stellungnahme gelassen.

Artikel veröffentlicht am ,
Dieselstörmers
Dieselstörmers (Bild: Black Forest Games)

Über ihre Anwälte wehrt sich die italienische Modemarke Diesel dagegen, dass sich das Entwicklerstudio Black Forest Games den Namen Dieselstörmers für sein Actionspiel als Marke sichern lassen kann. Das hat das Unternehmen aus dem badischen Offenburg mitgeteilt. Diesel produziert zwar nur Kleidung und Accessoires, hat seinen Namen aber auch für weitere Produkte wie Bier, Fleischwaren und eben auch Computerspiele eintragen lassen.

Stellenmarkt
  1. Embedded Hardware Engineer (m/w/d)
    Demag Cranes & Components GmbH, Wetter (Ruhr)
  2. Softwareentwickler (w/m/d) - Schwerpunkt Datenbanken
    KONZEPTUM GmbH, Koblenz
Detailsuche

Bei der kleinen Firma Black Forest Games macht man sich trotz des millionenschweren potenziellen Gegners keine allzu großen Sorgen. Geschäftsführer Andreas Speer: "Die Entwicklungsgeschichte von Dieselstörmers ist geprägt von Herausforderungen". Durch den Widerspruch von Diesel wolle er sich "nicht kleinkriegen lassen."

Der Anwalt Kai Bodensiek, Experte für Wettbewerbsrecht von der Kanzlei Brehm & von Moers in Berlin, glaubt, dass Black Forest Games den Namen Dieselstörmers trotz Diesels Widerspruch wird verwenden können. "Derartige Widersprüche gegen Marken sind nicht selten und erfolgen oft reflexartig, wenn eine neue Marke angemeldet wird, die teilweise identisch mit einer bestehenden Marke ist", so Bodensiek. "Für den Widersprechenden ist das dann besonders heikel, wenn er die Marke in dem Tätigkeitsgebiet in den vergangenen Jahren gar nicht genutzt hat, denn dann ist er selbst angreifbar."

Dieselstörmers ist ein Actionspiel, das in einer von plötzlich von Öl beherrschten Fantasystadt angesiedelt ist. Eine PC-Version ist seit kurzem über Early Access bei Steam erhältlich, die fertige Fassung soll 2015 erscheinen. Später soll es auch Umsetzungen für Konsolen geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Sharkuu 29. Jul 2014

ach, warum? wer seine macht ausnutzen will, der soll dafür ne strafe kriegen! ich bin für...

Moe479 29. Jul 2014

Heizöl ist Diesel mit rotem Farbstoff zur Unterscheidung für die Besteuerung. Diesel oder...

JTR 28. Jul 2014

Diesel ist ein Allgemeinbegriff. In Sache Mode kann ich den Schutz ja noch verstehen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesweiter Warntag
"Es wird richtig, richtig laut!"

Zum Warntag am 8. Dezember werden Warnungen erstmals über Cell Broadcast an Mobilgeräte verschickt. Der Anteil der erreichbaren Nutzer ist weiter unklar.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti und Friedhelm Greis

Bundesweiter Warntag: Es wird richtig, richtig laut!
Artikel
  1. Grafikkarten: Die Geforce GTX 1060 belegt nicht mehr Platz 1 auf Steam
    Grafikkarten
    Die Geforce GTX 1060 belegt nicht mehr Platz 1 auf Steam

    Nvidia hat seit langem keine wirklich günstigen Grafikkarten mit neuem Chipdesign herausgebracht. Deshalb ist der neue Platz 1 auch älter.

  2. Rustup: Rust im Linux-Kernels bringt Distros Herausforderungen
    Rustup
    Rust im Linux-Kernels bringt Distros Herausforderungen

    Die Verwaltung von Werkzeugen und Toolchains für Rust wird künftig wohl mit dem Linux-Kernel notwendig. Die Kernel-CI zeigt Grenzen und Probleme.

  3. Project Titan: Apples Elektroauto soll 2026 ohne autonomes Fahren kommen
    Project Titan
    Apples Elektroauto soll 2026 ohne autonomes Fahren kommen

    Das Apple-Auto soll weniger als 100.000 US-Dollar kosten, mit der Rechenleistung von vier M1 Ultra ausgestattet sein und 2026 auf den Markt kommen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bei Amazon bestellbar • Tiefstpreise: Asus RTX 4080 1.689,90€, MSI 28" 4K 579€, Roccat Kone Pro 39,99€, Asus RTX 6950 XT 939€ • Alternate: Acer Gaming-Monitor 27" 159,90€, Razer BlackWidow V2 Mini 129,90€ • 20% Extra-Rabatt bei ebay • Amazon Last Minute Angebote [Werbung]
    •  /