Abo
  • IT-Karriere:

Diesel und Elektro: Deutsche Autohersteller verlängern Umtauschprämie

Daimler und BMW verlängern ihre Umtauschprämie für alte Dieselfahrzeuge nun bis Mitte 2018, nachdem die Maßnahme eigentlich nur bis Ende des Jahres durchgeführt werden sollte, um Altfahrzeuge von den Straßen zu bekommen. Opel, VW und Skoda sowie Audi verlängern nicht ganz so lange.

Artikel veröffentlicht am ,
Diesel-Tanksäule
Diesel-Tanksäule (Bild: opposition24.de/CC-BY 2.0)

Zwei große deutsche Autohersteller verlängern ihre Umtauschprämie für alte Dieselautos bis Ende Juni 2018, heißt es bei der Automobilwoche. Opel verlängert bis Ende März 2018. Die Prämie dort beträgt zwischen 1.750 und 7.000 Euro. Audi, VW, Seat, Skoda und VW-Nutzfahrzeuge verlängern ihre Aktion ebenfalls bis Ende März 2018.

Stellenmarkt
  1. ManpowerGroup Deutschland GmbH & Co. KG, Kiel
  2. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main

Die Maßnahmen wurden auf dem Diesel-Gipfel vereinbart, um drohende Fahrverbote in zahlreichen Kommunen zu verhindern. Die Verlängerungen deuten darauf hin, dass die bisherigen Ziele noch nicht erreicht wurden.

BMW hatte vor Kurzem mitgeteilt, das selbstgesetzte Ziel von 100.000 ausgelieferten, elektrifizierten Autos 2017 erreicht zu haben. Damit sind aber nicht nur Elektroautos gemeint, von denen BMW aktuell nur eines im Programm hat, sondern auch Fahrzeuge mit Hybridtechnik. Fast alle deutschen Hersteller planen in Zukunft auch Elektroautos ins Sortiment zu nehmen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 127,99€ (Bestpreis!)

thinksimple 22. Dez 2017

Die einen verschrotten andere exportieren.

matzems 22. Dez 2017

Teilweise ist es sogar umgekehrt : Die ganzen alten saugbenziner ohne turbo sind viel...

Icestorm 22. Dez 2017

Trotzdem werden viele darauf hereinfallen, siehe Abwrackprämie 2009. Es wird vor allem...


Folgen Sie uns
       


Teamfight Tactics - Trailer (Gameplay)

Die Helden kämpfen automatisch, trotzdem sind Dota Unerlords und League of Legends: TeamfightTactics richtig spannende Games - die Golem.de im Video ausprobiert hat.

Teamfight Tactics - Trailer (Gameplay) Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


      •  /