Abo
  • Services:

Diesel und Elektro: Deutsche Autohersteller verlängern Umtauschprämie

Daimler und BMW verlängern ihre Umtauschprämie für alte Dieselfahrzeuge nun bis Mitte 2018, nachdem die Maßnahme eigentlich nur bis Ende des Jahres durchgeführt werden sollte, um Altfahrzeuge von den Straßen zu bekommen. Opel, VW und Skoda sowie Audi verlängern nicht ganz so lange.

Artikel veröffentlicht am ,
Diesel-Tanksäule
Diesel-Tanksäule (Bild: opposition24.de/CC-BY 2.0)

Zwei große deutsche Autohersteller verlängern ihre Umtauschprämie für alte Dieselautos bis Ende Juni 2018, heißt es bei der Automobilwoche. Opel verlängert bis Ende März 2018. Die Prämie dort beträgt zwischen 1.750 und 7.000 Euro. Audi, VW, Seat, Skoda und VW-Nutzfahrzeuge verlängern ihre Aktion ebenfalls bis Ende März 2018.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Die Maßnahmen wurden auf dem Diesel-Gipfel vereinbart, um drohende Fahrverbote in zahlreichen Kommunen zu verhindern. Die Verlängerungen deuten darauf hin, dass die bisherigen Ziele noch nicht erreicht wurden.

BMW hatte vor Kurzem mitgeteilt, das selbstgesetzte Ziel von 100.000 ausgelieferten, elektrifizierten Autos 2017 erreicht zu haben. Damit sind aber nicht nur Elektroautos gemeint, von denen BMW aktuell nur eines im Programm hat, sondern auch Fahrzeuge mit Hybridtechnik. Fast alle deutschen Hersteller planen in Zukunft auch Elektroautos ins Sortiment zu nehmen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 4,44€
  2. 23,49€
  3. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  4. 32,99€ (erscheint am 25.01.)

thinksimple 22. Dez 2017

Die einen verschrotten andere exportieren.

matzems 22. Dez 2017

Teilweise ist es sogar umgekehrt : Die ganzen alten saugbenziner ohne turbo sind viel...

Icestorm 22. Dez 2017

Trotzdem werden viele darauf hereinfallen, siehe Abwrackprämie 2009. Es wird vor allem...


Folgen Sie uns
       


Padrone-Maus-Ring angesehen (CES 2019)

Der Ring von Padrone soll die Maus überflüssig machen - wir haben ihn uns auf der CES 2019 angesehen.

Padrone-Maus-Ring angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

    •  /