Dienstag: Nachschub bei Game-Pass-Spielen und neues Webcam-Design

Was am 18. Mai 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Dienstag: Nachschub bei Game-Pass-Spielen und neues Webcam-Design
(Bild: Pixy.org/CC0 1.0)

Samsung zeigt Kamera hinter Laptop-Bildschirm: Auf der Display Week präsentierten die Südkoreaner ein Design, bei dem die Webcam hinter dem OLED-Panel statt im Rahmen sitzt (UPC, Under Panel Camera). Bisherige Umsetzungen bei Smartphones wie dem ZTE Axon 20 5G sind durchwachsen. (ms)

Stellenmarkt
  1. IT Support Engineer (m/w/d)
    Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. IT-Mitarbeiter im Support (w/m/d)
    Möbel Hesse GmbH, Garbsen
Detailsuche

PMICs für DDR5-Speicher: Beim kommenden RAM-Standard gibt es die Möglichkeit, entsprechend Power-Management-Chips direkt auf den Modulen einzusetzen. Samsung hat solche PMICs entwickelt, sie heißen S2FPD01 und S2FPD02 sowie S2FPC01. Die Chips verbessern die Signalqualität für einen stabileren Betrieb und sollen eine Effizienz von bis zu 91 Prozent aufweisen. (ms)

Nvidia stellt DLSS für No Man's Sky vor: Im Firmenblog hat Nvidia angekündigt, eine Reihe weiterer Spiele mit seiner KI-basierten Bildverbesserungstechnologie zu unterstützen. Das wohl bekannteste ist No Man's Sky. Neben der Desktop-Version wird auch die Virtual-Reality-Fassung des Weltraumspiels unterstützt. (ps)

Neue Spiele für Xbox Game Pass: Microsoft hat Neuzugänge für das Spieleabo Xbox Game Pass vorgestellt. Ab sofort ist das Rennspiel Snow Runner im Angebot enthalten. Am 21. Mai 2021 kommt Knockout City dazu, am 27. Mai folgt unter anderem Mechwarrior 5. Die vollständige Liste mit allen Änderungen ist im Firmenblog von Microsoft zu finden. (ps)

Golem Karrierewelt
  1. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    24./25.04.2023, virtuell
  2. Container Technologie: Docker und Kubernetes - Theorie und Praxis: virtueller Drei-Tage-Workshop
    22.-24.02.2023, virtuell
Weitere IT-Trainings

Schweizer Impfpass endgültig gescheitert: Der digitale Schweizer Impfnachweis ist nicht mehr zu retten. Nachdem im März zahlreiche Sicherheitsprobleme entdeckt worden waren, sieht der Betreiber nun keine Möglichkeit mehr, die Probleme zu beheben. Die bisherige Webseite Meineimpfungen.ch soll nicht mehr in Betrieb genommen werden. (fg)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Nutzerfreundlichkeit und Datenschutz
Fünf All-in-One-Messenger im Vergleichstest

Ständiges Wechseln zwischen Messenger-Apps ist lästig. All-in-One-Messenger versprechen, dieses Problem zu lösen. Wir haben fünf von ihnen getestet und große Unterschiede bei Bedienbarkeit und Datenschutz festgestellt.
Ein Test von Leo Dessani

Nutzerfreundlichkeit und Datenschutz: Fünf All-in-One-Messenger im Vergleichstest
Artikel
  1. Morgan Stanley: Bank reicht Whatsapp-Millionen-Strafe an Angestellte weiter
    Morgan Stanley
    Bank reicht Whatsapp-Millionen-Strafe an Angestellte weiter

    Wegen der Nutzung von Whatsapp hatten Finanzregulatoren 2022 mehrere Banken mit hohen Strafen belegt.

  2. Gaming-Monitor von Acer um 270 Euro reduziert bei Amazon
     
    Gaming-Monitor von Acer um 270 Euro reduziert bei Amazon

    Amazon bietet aktuell Top-Monitore von Acer zu reduzierten Preisen an. Es handelt sich sowohl um Office- als auch um Gaming-Monitore.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Ubisoft: Far Cry 7 spielt möglicherweise in Alaska
    Ubisoft
    Far Cry 7 spielt möglicherweise in Alaska

    Auf Basis der Snowdrop-Engine: Es gibt Leaks über die nächsten Far Cry - mindestens eines soll in Schneelandschaften spielen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • XFX RX 7900 XTX 1.199€ • WSV bei MM • Razer Viper V2 Pro 119,99€ • MindStar: XFX RX 6950 XT 799€, MSI RTX 4090 1.889€ • Epos Sennheiser Game One -55% • RAM/Graka-Preisrutsch • Razer Gaming-Stuhl -41% • 3D-Drucker 249€ • Kingston SSD 1TB 49€ • Asus RTX 4080 1.399€[Werbung]
    •  /