Abo
  • IT-Karriere:

Die Woche im Video: Tests, Tests, Tests

Wir haben mit Kaspersky getestet, wie sicher Fototerminals und Copyshops sind, uns das Macbook 12 angesehen und uns ein bisschen geärgert, dass The Witcher 3 ausgerechnet zum Sommer kommt: Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Golem.de-Redakteur Marc Sauter
Golem.de-Redakteur Marc Sauter (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Neue Prozessoren, Sicherheitslücken, Netzpolitik-Diskussionen oder drohende Abmahnwellen: Rund 30 spannende Meldungen, Tests und Hintergrundartikel gehen bei Golem.de jeden Tag online - in einer Woche kommt einiges zusammen. Wer ein paar Tage nicht das Nachrichtengeschehen verfolgt oder den Überblick darüber verloren hat, was am wichtigsten war, findet die Topmeldungen in unserem Wochenrückblick.

Stellenmarkt
  1. Allianz Lebensversicherungs - AG, Stuttgart
  2. Fahrlehrerversicherung VaG, Stuttgart

Jede Woche heben wir jene Meldungen hervor, die besonders wichtig waren, viel diskutiert wurden und unsere Leser am meisten interessierten. Die wichtigsten Themen behandeln wir in etwas längeren Beiträgen mit mehr Tiefe, dann folgen kurz und knapp fünf bis zehn Kurzmeldungen.

Zu den im Video erwähnten Nachrichten finden sich an dieser Stelle auch die weiterführenden Links, für jene, die sich in ein Thema vertiefen möchten.

Top 1: So sicher sind Fototerminals und Copyshops
Golem.de-Test mit Kaspersky: So sicher sind Fototerminals und Copyshops

Top 2: Macbook 12 im Test
Einsamer USB-Port sucht passende Partner

Top 3: The Witcher 3
Wunderschönes Wohlfühlabenteuer

Kurzmeldungen:
NSA wollte Siemens via BND ausspionieren
Wikileaks veröffentlicht Protokolle des NSA-Ausschusses
Gema-Sperrtafeln auf Youtube sind rechtswidrig
Telekom hat 12.000 Hybridkunden
Firefox 38 erscheint mit Web-DRM
Russischer Elbrus-Prozessor nur auf Anfrage erhältlich
Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray
Fujitsus Datenbrille projiziert Bild auf Netzhaut
Neuer Algorithmus: Das Ende für Spiegelungen in Fotos
Kickstarter Deutschland: Bio-Wodka, Minecraft-Mod, Noki-Türschloss und Uwe Boll
Curiosity: Das Abendrot auf dem Mars ist blau

Der Video-Wochenrückblick erscheint samstags um 9 Uhr. Er wird abwechselnd von unseren Redakteuren Steve Haak, Tobias Költzsch und Marc Sauter moderiert. Hinter der Kamera steht Martin Wolf. Wir freuen uns über Anregungen und Kritik, entweder im Forum oder via E-Mail an redaktion@golem.de.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Ach 17. Mai 2015

Die logischste Schlussfolgferung wäre doch einfach die, dass in der Marsatmosphäre rotes...

baumhausbewohner 16. Mai 2015

Wieso beschwert ihr euch, dass the witcher im Sommer rauskommt? So kann man nachts mit...


Folgen Sie uns
       


Nokia 2720 Flip - Hands on

Mit dem Nokia 2720 Flip hat HMD Global ein neues Klapphandy vorgestellt. Dank dem Betriebssystem KaiOS lassen sich auch Apps wie Google Maps oder Whatsapp verwenden.

Nokia 2720 Flip - Hands on Video aufrufen
Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

    •  /