Abo
  • IT-Karriere:

Die Woche im Video: Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test

Wir haben viel Spannendes zur BND-Affäre gehört, aber noch viele Fragen. Zur Aufheiterung haben wir uns Apps für Googles VR-Brille Cardboard angeguckt und eine der besten SSDs getestet. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Golem.de-Redakteur Tobias Költzsch
Golem.de-Redakteur Tobias Költzsch (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Neue Prozessoren, Sicherheitslücken, Netzpolitik-Diskussionen oder drohende Abmahnwellen: Rund 30 spannende Meldungen, Tests und Hintergrundartikel gehen bei Golem.de jeden Tag online - in einer Woche kommt einiges zusammen. Wer ein paar Tage nicht das Nachrichtengeschehen verfolgt oder den Überblick darüber verloren hat, was am wichtigsten war, findet die Topmeldungen in unserem Wochenrückblick.

Stellenmarkt
  1. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Hechingen

Jede Woche heben wir jene Meldungen hervor, die besonders wichtig waren, viel diskutiert wurden und unsere Leser am meisten interessierten. Die wichtigsten Themen behandeln wir in etwas längeren Beiträgen mit mehr Tiefe, dann folgen kurz und knapp fünf bis zehn Kurzmeldungen.

Zu den im Video erwähnten Nachrichten finden sich an dieser Stelle auch die weiterführenden Links, für jene, die sich in ein Thema vertiefen möchten.

Top 1: BND-Affäre
BND-Chef Schindler: 'Wir sind abhängig von der NSA'
BND-Metadatensuche: 'Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen'
BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
Telekom und BND angezeigt: Es leakt sich was zusammen

Top 2: Apps für Googles Cardboard
Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe

Top 3: SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen

Kurzmeldungen:
Logjam-Angriff: Schwäche im TLS-Verfahren gefährdet Zehntausende Webseiten
FBI-Untersuchung: Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
Bordcomputer: Flugzeuge werden immer angreifbarer
Cyberangriff im Bundestag: Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
NetUSB: Schwachstelle gefährdet zahlreiche Routermodelle
Vorratsdatenspeicherung: Ein Gesetz gegen Hotspot-Betreiber und Whistleblower  
EU: Roaming-Gebühren sollen doch abgeschafft werden
Compute Engine: Googles neue VMs sind unbeständig - und dafür günstig
Apple Watch: WatchOS 1.0.1 ist da
Spotify spielt künftig Videos und Podcasts ab
Supraschmierfähigkeit: Graphen und Nanodiamanten heben Reibung fast auf

Der Video-Wochenrückblick erscheint samstags um 9 Uhr. Er wird abwechselnd von unseren Redakteuren Steve Haak, Tobias Költzsch und Marc Sauter moderiert. Hinter der Kamera steht Martin Wolf. Wir freuen uns über Anregungen und Kritik, entweder im Forum oder via E-Mail an redaktion@golem.de.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  2. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  3. 469,00€
  4. 72,99€ (Release am 19. September)

ThorstenFunpeter 26. Mai 2015

...bitte etwas unter Kontrolle bekommen!! :D

Sykes 24. Mai 2015

Finde diese Videos auch fantastisch. Wenn man mal nicht die Zeit hat alle Artikel einer...

Anonymer Nutzer 23. Mai 2015

Stimmt. Um es einmal hinzuschreiben.


Folgen Sie uns
       


Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
  3. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?

e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektroauto Opel Corsa-e soll 330 Kilometer weit kommen
  2. Elektroauto Skoda Citigo e iV soll 265 km weit fahren
  3. Eon-Studie Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto

Recycling: Die Plastikfischer
Recycling
Die Plastikfischer

Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr im Meer. Müllschlucker, die das Material einsammeln, sind bislang wenig erfolgreich. Eine schwimmende Recycling-Fabrik, die die wichtigsten Häfen anläuft, könnte helfen, das Problem zu lösen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Elektroautos Audi verbündet sich mit Partner für Akkurecycling
  2. Urban Mining Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

    •  /