Abo
  • Services:
Anzeige
Die Sims 4
Die Sims 4 (Bild: Electronic Arts)

Die Sims 4: Neue Technologien statt Kleinkinder

In Die Sims 4 wird es zumindest anfangs weder Kleinkinder noch Pools geben - Fans wittern Abzocke durch spätere kostenpflichtige Erweiterungen. Jetzt erklären die Entwickler ihre Entscheidung.

Anzeige

Was ist das Leben schon ohne Kleinkinder und ohne Swimming-Pool! Zumindest viele Spieler, die sich auf Die Sims 4 freuen, wünschen sich die beiden Elemente - und haben verstimmt reagiert, als Electronic Arts vor einigen Wochen bekanntgab, dass es weder Babys noch Bassins geben wird. Viele Spieler befürchten, dass beides später in Form teurer Erweiterungen nachgereicht wird.

Im Blog begründet Entwicklerin Rachel Franklin nun die Entscheidungen damit, dass angesichts neuer Funktionen und Technologien in dem Spiel zahlreiche "Kompromisse notwendig" gewesen seien. "An Stelle der Kleinkinder" habe sich das Team entschlossen, "bedeutsame und oft lustige Emotionen, glaubwürdigere Beweggründe und Interaktionen" sowie mehr "Tools für Erstelle-einen-Sim und realistischere Handlungsweisen" in das Programm einzubauen. Die Pools haben man geopfert, um direkte Bearbeitungen im Baumodus zu ermöglichen - dabei geht es darum, ein Haus "Raum-für-Raum bauen und dabei die selbstgebauten Räume kurzerhand austauschen" zu können.

Der Fall erinnert dezent an Sim City: Auch bei der Städtebausimulation hatten die Entwickler schon vor der Veröffentlichung für Unmut bei Spielern gesorgt, weil sie nach deren Meinung auf einige wichtige Elemente verzichtet hatten - bei Sim City waren es ein Offline-Modus und große Maps. Später hat Maxis zumindest den Offline-Modus per Update nachgereicht. Die Sims 4 erscheint nach aktuellem Stand am 4. September 2014 für Windows-PC.


eye home zur Startseite
Kashmir 09. Jul 2014

Ersetzen wir dumm mit uninformiert, dann sprichst du einen sehr wichtigen Punkt an, der...

GrannyStylez 08. Jul 2014

Punkt!

uselessdm 08. Jul 2014

Na ja, Sims 3 konnte man ja modden wie man wollte und Sim City auch irgendwann, von daher...

sofias 08. Jul 2014

oh, kann man darin dann gott werden? :D

TheUnichi 08. Jul 2014

Es gab bisher jedes Sims für Konsolen und die haben sich sehr gut spielen lassen. Es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. medavis GmbH, Karlsruhe
  2. EDAG Production Solutions GmbH & Co. KG, München, Sindelfingen, Ingolstadt
  3. MediFox GmbH, Hildesheim
  4. Atlas Copco - Synatec GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 30,99€
  3. 22,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  2. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  3. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor

  4. Drei

    Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11

  5. Microsoft

    Zusatzpaket bringt wichtige Windows-Funktionen für .Net Core

  6. Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300

    Die Schlechtwetter-Kameras

  7. Elektroauto

    Elektrobus stellt neuen Reichweitenrekord auf

  8. Apple

    Xcode 9 bringt Entwicklertools für CoreML und Metal 2

  9. Messenger

    Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz

  10. Smart Glass

    Amazon plant Alexa-Brille



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. IOS 11 Epic Games rettet Infinity Blade ins 64-Bit-Zeitalter

  1. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    tomate.salat.inc | 14:45

  2. Re: Längst gängig

    stoneburner | 14:45

  3. Re: Als ob Glasfaser untrennbar mit Tiefbau...

    Paule | 14:45

  4. Re: Marvin Minsky hat über Watson nur geschmunzelt

    Trollversteher | 14:45

  5. Re: was kann man da denn schon falsch machen?

    Oktavian | 14:44


  1. 14:28

  2. 13:55

  3. 13:40

  4. 12:59

  5. 12:29

  6. 12:00

  7. 11:32

  8. 11:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel