Abo
  • Services:
Anzeige
Die Beta von Battlefield 1 beginnt Ende August 2016.
Die Beta von Battlefield 1 beginnt Ende August 2016. (Bild: Electronic Arts)

Dice: Offene Beta für Battlefield 1 angekündigt

Die Beta von Battlefield 1 beginnt Ende August 2016.
Die Beta von Battlefield 1 beginnt Ende August 2016. (Bild: Electronic Arts)

Zwei Spielmodi, drei Klassen und bis zu 64 Spieler auf Pferden: Ende August beginnt der offene Betatest von Battlefield 1 auf allen drei Plattformen.

Im Rahmen der Gamescom hat Electronic Arts den Start des offenen Betatests von Battlefield 1 für den 31. August 2016 angekündigt. Wer in den nächsten Tagen seine E-Mail-Adresse auf einer Marketingliste einträgt, soll noch früher ballern können - wann genau, sagt Publisher Electronic Arts noch nicht. Der Betatest soll gleichzeitig auf Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 beginnen. Wie lange er läuft, ist unbekannt.

Anzeige

Spieler sollen auf einer Wüstenkarte namens Sinai Desert in den Multiplayermodi Conquest und Rush antreten können. Es gibt zwei Teams mit bis zu 32 Mitgliedern, die in den Klassen Sentry, Flame Trooper und Tank Hunter antreten. Laut EA können die Spieler auf Pferden reiten und einen schwer gepanzerten Zug steuern - bei Letzterem dürfte es natürlich nicht um die Fahrtrichtung, sondern primär um die Geschwindigkeit gehen.

Battlefield 1 entsteht derzeit beim schwedischen Entwicklerstudio Dice. Das Actionspiel ist im Szenario des Ersten Weltkriegs angesiedelt, es soll am 21. Oktober 2016 erscheinen. Vorbesteller dürfen ab dem 18. Oktober auf die Server. Mitglieder von EA Access und Origin Acess erhalten Zugriff auf einen Teil der Inhalte ab dem 13. Oktober 2016 - allerdings nur auf Xbox One und Windows-PC.


eye home zur Startseite
SeppKrautinger 18. Aug 2016

Ich mag EA und Ubisoft genausowenig, aber DICE hat irgendwo schon mein Vertrauen nachdem...

redbullface 16. Aug 2016

Du zählst ja selbst schon "Tausend" Gründe an. Er könnte ja "irgendwas" in den Text rein...

Lemo 16. Aug 2016

Damit wäre alles geklärt und die Platt-Tine ist glücklich. Aber mal im Ernst: Es gibt für...

Lemo 16. Aug 2016

... soll BF1 ein ähnlich gutes Spielgefühl vermitteln. Mein Schwippschwager in spe hatte...

n0x30n 16. Aug 2016

"Es gibt zwei Teams mit bis zu 32 Mitgliedern, die in den Klassen Sentry, Flame Trooper...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)
  2. 1899,00€
  3. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: "Die Wahrheit ist, Verbraucher lieben es...

    dermamuschka | 22:52

  2. Re: Das Problem nicht verstanden

    Faksimile | 22:52

  3. Re: Einfach Datenvolumen erhöhen

    Bigfoo29 | 22:50

  4. Re: Kein 5,25"-Schacht => kein Kauf!

    stevefrogs | 22:47

  5. Re: Sich zu verstecken nutzt auch nichts

    rugel | 22:46


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel