Abo
  • Services:

Dice: Die Nacht ruft in Battlefield 4

Das Entwicklerstudio Dice hat ein umfangreiches Update für Fehlerkorrekturen und Verbesserungen für Battlefield 4 veröffentlicht. Außerdem gibt es eine neue Nachtkarte - allerdings noch nicht für alle Plattformen.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork des Battlefield 4 Summer Patch
Artwork des Battlefield 4 Summer Patch (Bild: Dice)

Fast zwei Jahre nach der Erstveröffentlichung von Battlefield 4 bietet Entwickler Dice ein größeres Update sowie eine neue Nachtkarte zum kostenlosen Download an. Der Summer Patch ist inzwischen für alle fünf Plattformen des Spiels verfügbar. Er behebt laut den Patch Notes eine ganze Reihe von Exploits und Fehlern und ändert die Balance - so wurde das seitliche Laufen (Strafing) etwas verlangsamt.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Auch den Netzcode hat Dice weiter optimiert. Die wohl wichtigste Verbesserung ist im Client bereits enthalten, nämlich die Unterstützung von Tickraten mit 60 und 120 Hz. Das ist die Frequenz, mit der die Position der einzelnen Spieler erfasst und weitergegeben wird; momentan arbeitet Battlefield 4 mit 30 Hz. Allerdings wollen die Entwickler die neue Tickrate erst noch testen, bevor sie auf Servern zur Verfügung steht.

Neben dem Update gibt es auch eine neue Karte namens Zavod Graveyard Shift. Der Titel deutet schon an, dass es sich um die Nachtfassung einer bereits bekannten Map handelt, allerdings mit Detailverbesserungen. Die Umgebung dort ist extrem dunkel und Straßenlaternen sowie andere Lichtquellen können ausgeschossen werden. Bislang ist die überarbeitete Zavod-Map noch nicht für Playstation 3 und 4 erhältlich, dort soll sie erst ab dem 8. September 2015 zum Download bereitstehen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

neocron 03. Sep 2015

das ist kein neuer Netcode ... das ist der alte Netcode mit angeblichen...

Cok3.Zer0 02. Sep 2015

Ok, das sieht zwar toll aus, aber Scheinwerfer und Rückleuchten knüpfen an den Realismus...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /