Abo
  • Services:

Dice: Bugfix-Patch für Battlefield 4

Das Entwicklerstudio Dice hat mit der Auslieferung eines weiteren Updates für die PC-Version von Battlefield 4 begonnen. Es enthält in erster Linie Fehlerkorrekturen.

Artikel veröffentlicht am ,
Battlefield 4 - China Rising
Battlefield 4 - China Rising (Bild: Electronic Arts)

Seit der Veröffentlichung von Battlefield 4 haben Spieler mit einer ganzen Reihe von Fehlern zu kämpfen. Jetzt liefert Entwickler Dice ein Update aus, das viele von ihnen beheben könnte - immerhin beginnen die meisten Zeilen der Patchnotes mit dem Wort "Fixed".

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Behoben wurden unter anderem Probleme beim Umgang mit dem Speicher und ähnliche Fehler, die zu Abstürzen führen können. Aber auch um Darstellungsfehler bei der Feinderkennung und dem verursachten Schaden hat sich Dice gekümmert.

Außerdem sollen Elitesoldaten auf der Karte Lancang Dam ab sofort nicht mehr unterhalb der Karte neu starten, wenn sie gestorben sind. Der Patch wird automatisch von Origin beim Programmstart geladen und installiert.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-20%) 15,99€
  3. 12,49€

Misdemeanor 14. Jan 2014

Das sehe ich genau so! Unter Druck produziert, unfertig und unreif auf den Markt...


Folgen Sie uns
       


Nubia X - Hands on (CES 2019)

Das Nubia X hat nicht einen, sondern gleich zwei Bildschirme. Wie der Hersteller die Dual-Screen-Lösung umgesetzt hat, haben wir uns auf der CES 2019 angeschaut.

Nubia X - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Geforce RTX 2060 im Test: Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber
Geforce RTX 2060 im Test
Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber

Mit der Geforce RTX 2060 hat Nvidia die bisher günstigste Grafikkarte mit Turing-Architektur veröffentlicht. Für 370 Euro erhalten Spieler genug Leistung für 1080p oder 1440p und sogar für Raytracing, bei vollen Schatten- oder Textur-Details wird es aber in seltenen Fällen ruckelig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte Geforce GTX 1660 Ti soll 1.536 Shader haben
  2. Geforce RTX 2060 Founder's Edition kostet 370 Euro
  3. Turing-Architektur Nvidia stellt schnelle Geforce RTX für Notebooks vor

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

    •  /