Abo
  • IT-Karriere:

Dice: Battlefield 5 bringt Operation Metro und Pazifikkrieg zurück

Amerikaner und Japaner kommen noch 2019: Battlefield 5 wird um einige neue Fraktionen, diverse Spielkarten und eine eigene Version der Untergrundballerei Operation Metro erweitert. Beim genauen Betrachten des Trailers fallen auch ein paar neue Waffen auf - etwa eine Bazooka oder das M1 Garand.

Artikel veröffentlicht am ,
Battlefield 5 bringt die Japaner als Fraktion.
Battlefield 5 bringt die Japaner als Fraktion. (Bild: EA/Dice)

Kurz vor dem Start der Spielemesse E3 2019 haben das Entwicklerstudio Dice und Publisher Electronic Arts einen Trailer für kommende Inhalte für den Shooter Battlefield 5 (Test) vorgestellt. Es wird im Laufe des Jahres 2019 mindestens vier neue Spielkarten, diverse neue Waffen und weitere Fraktionen geben. Bisher spielten sich die Mehrspielergefechte zum Anfang des Zweiten Weltkriegs ab. Auswählbar waren die Briten und Deutschen als Gegenspieler. Die Entwickler weiten das Szenario auf das Pacific Theater aus, in dem US-Amerikaner gegen das Kaiserreich Japan gekämpft haben.

Stellenmarkt
  1. TIMOCOM GmbH, Erkrath
  2. Diehl Informatik GmbH, Nürnberg

Zu den neuen Maps wird allerdings vorerst Al Sundan als afrikanischer und Provence als französischer Schauplatz präsentiert. Eine erste Karte scheint weitläufiger zu sein und einen größeren Fokus auf Fahrzeuge und Flugzeuge zu haben. In der Provence kämpft Infanterie um eine historische Kleinstadt. Dice zeigt zudem Lofoten Islands, bei der Spieler um mit Brücken verbundene kleine Inseln kämpfen. Kenner der Battlefield-Serie dürften sich auch über Operation Underground freuen. Dies ist eine Adaption der in Battlefield 3 eingeführten Karte Operation Metro, bei der sich die Parteien in einem recht engen U-Bahn-Korridor ohne viele Flankierungsmöglichkeiten bekämpfen.

Neuer Inhalt ist gewünscht

Zum Ende des Videos ist ein Japaner auf einer bisher unbekannten Karte zu sehen. Er hält ein Gewehr in der Hand, das wie ein Arisaka Typ 38 aussieht. In einer anderen Szene schießt der Spieler mit einer virtuellen M1 Bazooka auf ein Haus. Es ist auch das "Pling"-Geräusch des amerikanischen M1 Garand zu hören. Wahrscheinlich wird es zumindest diese Waffen geben.

Ein großer Kritikpunkt der Community von Battlefield 5 ist das Fehlen von regulären Inhaltspatches. Seit dem Release im November 2018 sind bisher nur drei Karten und wenige Spielmodi - wie Battle Royale oder Co-op-Missionen gegen KI-Gegner - hinzugekommen. Das könnte sich mit den kommenden Inhalten noch ändern. EA könnte auf der E3 2019 auch bereits ein neues Battlefield-Spiel zeigen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit Gaming-Monitoren, z. B. Acer ED323QURA Curved/WQHD/144 Hz für 299€ statt 379€ im...
  2. (u. a. Apple iPhone 6s Plus 32 GB für 299€ und 128 GB für 449€ - Bestpreise!)
  3. (u. a. Nikon D5600 Kit 18-55 mm + Tasche + 16 GB für 444€ statt 525€ ohne Tasche und...
  4. (heute u. a. iRobot Roomba 960 für 399€ statt ca. 460€ im Vergleich)

blaub4r 06. Jun 2019

Aktuell spiele ich es nicht. Es fehlt einfach die Lust darauf. Ich würde eher ein 1942...

Shanks 06. Jun 2019

Bei mir war es genau anders rum BF V hat von Anfang an wenig Spaß gemacht. BF1 war...

AhnungHabender 06. Jun 2019

... am 75. Jahrestag des D-Days eine Meldung über ein Spiel bringen, dass einen Teil des...

the_Imperator 06. Jun 2019

Am meisten hat mich die Stelle bei 1:01 gecatched. Dort sieht man Flugzeuge, wie sie...


Folgen Sie uns
       


Bose Frames im Test

Die Sonnenbrille Frames von Bose hat integrierte Lautsprecher, die den Träger mit Musik beschallen können. Besonders im Straßenverkehr ist das offene Konzept praktisch.

Bose Frames im Test Video aufrufen
Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

Mobile-Games-Auslese: Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Ein zauberhaftes Denksportspiel wie Rooms, ansteckende Zombies in Infectonator 3 Apocalypse und Sky - Children of the Light, das neue Werk der Journey-Entwickler: Für die Urlaubszeit hat Golem.de besonders schöne und vielfälige Mobile Games gefunden!
Eine Rezension von Rainer Sigl

  1. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  2. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  3. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Nachhaltigkeit: Bauen fürs Klima
Nachhaltigkeit
Bauen fürs Klima

In Städten sind Gebäude für gut die Hälfte der Emissionen von Treibhausgasen verantwortlich, in Metropolen wie London, Los Angeles oder Paris sogar für 70 Prozent. Klimafreundliche Bauten spielen daher eine wichtige Rolle, um die Klimaziele in einer zunehmend urbanisierten Welt zu erreichen.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg
  2. Energie Warum Japan auf Wasserstoff setzt

    •  /