Abo
  • Services:

Diablo-3-Update: Reich der Schätze auf Konsole

Blizzard hat Patch 2.1 für die Xbox-One- und die PS4-Version von Diablo 3 veröffentlicht. Das Update enthält viele der Inhalte, die zuvor schon für die PC-Fassung erschienen sind - aber nicht alle.

Artikel veröffentlicht am ,
Diablo 3: Reaper of Souls
Diablo 3: Reaper of Souls (Bild: Blizzard)

Blizzard hat das erste größere Inhaltsupdate für Diablo 3 auf der Playstation 4 und der Xbox One veröffentlicht. Der Patch bietet eine Reihe von Inhalten, die PC-Spieler bereits kennen. So gibt es nun auch die Möglichkeit, durch das Besiegen eines Schatzgoblins in die Extradimension "Reich der Schätze" zu gelangen und dort besonders viel Gold zu sammeln. Über Nephalemportale können Spieler in die Abwasserkanäle von Westmark gelangen, außerdem gibt es legendäre Edelsteine und einen neuen legendären Gegenstand namens Ramaladnis Geschenk, so die offiziellen Patch Notes.

Dazu kommen kleinere Änderungen wie eine Hinweistafel nach dem Spielestart, die über neue Inhalte in Updates informiert. Nicht enthalten in Version 2.1.0 sind die auf dem PC zwar nicht unumstrittenen, aber dennoch zunehmend beliebten Season-Wettkämpfe - ob und wann Blizzard die auch auf Konsole anbietet, ist nicht bekannt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)

MrBrown 09. Okt 2014

Ich spiele auf Englisch und muss jedes mal Schmunzeln wenn ich sowas wie "Klappvisier of...

SoniX 09. Okt 2014

Okay, so kann man es auch sehen. :-)

SoniX 09. Okt 2014

Oh Gott wenn man das liest! :-D Bahnhof? D3 ist eindeutig das neue WoW ^^

Dwalinn 08. Okt 2014

Warte schon die ganze Zeit endlich wieder vom PC wegzukommen und nun das :-/ Absoluter...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht

Golem.de hat den neuen Audi E-Tron auf einem Ausflug in die Wüste von Abu Dhabi getestet.

Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
    Mars Insight
    Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

    Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

    1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
    2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
    3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

      •  /