Abo
  • Services:
Anzeige
Diablo 3
Diablo 3 (Bild: Blizzard)

Diablo 3: Legendäre Gegenstände und Blutdiebe

Diablo 3
Diablo 3 (Bild: Blizzard)

Blizzard hat nun auch in Europa Updates für die PC- und die Next-Gen-Version von Diablo 3 veröffentlicht. Die Seasons bleiben zwar weiterhin den PC-Spielern vorbehalten - aber immerhin gibt es auch auf Konsole die neuen legendären Gegenstände.

Anzeige

Blizzard hat wie angekündigt recht umfangreich ausgefallene Updates für Diablo 3 veröffentlicht. Unter anderem gibt es auf PC sowie auf Xbox One und Playstation 4 neue Typen von Schatzgoblins: einen Juwelenhorter, einen Blutdieb sowie nach Meinung der Entwickler den "widerlichen Sammler und einen weiteren arglistigen kleinen Quälgeist". Außerdem wurde im Charakterfenster das Attribut "Heilung" durch "Erholung" ersetzt. Die gibt in Form eines Schätzwerts an, wie viel Zähigkeit im Kampf wiederhergestellt werden kann. Erholung wird aus einer Kombination von Heilung, Leben und Zähigkeit berechnet.

Das Update trägt auf dem PC die Versionsnummer 2.1.2. Die Patch Notes sind direkt beim Hersteller zu finden. Es bereitet das Diablo 3 auf die kommende Season vor, die laut Blizzard am 3. Februar 2015 beginnt. Durch die frühe Veröffentlichung des Updates sollen sich die Spieler rechtzeitig an die Änderungen gewöhnen können, so Blizzard im Forum.

Auf Konsole gibt es ein Update auf Version 1.06. Die Patch Notes sind deutlich kürzer und liegen - zumindest bislang - nicht im Netz, sondern nur auf den jeweiligen Geräten vor. Die wichtigsten Neuerungen vom PC sind enthalten, und auch die legendären Gegenstände aus den Seasons sollten nach aktuellem Stand vollständig enthalten sein. Der Download erfolgt je nach Systemeinstellungen automatisch, die Größe des Updates liegt bei knapp 700 MByte.

Nachtrag vom 14. Januar 2015, 11:15 Uhr

Wir hatten in einer früheren Version dieser News geschrieben, dass der Patch für "alle Plattformen" verfügbar ist. Dies ist nicht der Fall: Für Xbox 360 und Playstation 3 erscheint er nicht. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.


eye home zur Startseite
elgooG 19. Jan 2015

Wie wär's Save-Games einfach mal zu signieren? IT kann so etwas.

enigmanius 15. Jan 2015

Auch viele andere haben das schon so formuliert (ist auch dem Golem Artikel zu...

Sharkuu 15. Jan 2015

naja der unterschied ist wohl die spielweise. in nem grift heißt es porten und rennen was...

NMN 14. Jan 2015

Blizzart hat schon lange vor Release der Diablo III - Ultimate Evil Edition bekannt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ebner & Spiegel GmbH, Ulm, deutschlandweit
  2. Fraunhofer-Institut für Bildgestützte Medizin MEVIS | Bremen, Bremen
  3. PHOENIX group IT GmbH, Fürth
  4. p.a. GmbH, Poing


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. The Legend of Zelda (1986 und 1995)

    Ein Abenteuer-Fundament für die Ewigkeit

  2. Mehr Möbel als Gadget

    Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  3. Der Herr der Ringe

    Schatten des Krieges in Mittelerde angekündigt

  4. Konzeptfahrzeug

    Peugeot Instinct - autonom fahren oder manuell steuern

  5. Später Lesen

    Mozilla übernimmt Hersteller von Pocket

  6. Nokia 3, 5 und 6 im Hands on

    Ein guter Neuanfang ist gemacht

  7. Große Pläne

    SpaceX soll 2018 zwei Weltraumtouristen um den Mond fliegen

  8. Festnetz

    O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

  9. Robocar

    Roborace präsentiert Roboterboliden

  10. Code.mil

    US-Militär sucht nach Lizenz für externe Code-Beiträge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  1. Re: Warum nicht in einer VM?

    User_x | 09:08

  2. Nett, aber

    1st1 | 09:07

  3. Re: Eines ist absolut wichtig!

    My1 | 09:07

  4. Re: Alternativen?

    lustiger Lurch | 09:07

  5. Re: Twitch 25 Prozent

    Trusty | 09:04


  1. 09:15

  2. 08:03

  3. 07:54

  4. 07:44

  5. 07:32

  6. 07:00

  7. 00:29

  8. 18:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel