Gemeinsam durch Tristram

Gemeinsam ziehen wir durch die düsteren, vom Zufallsgenerator zusammensetzten Ebenen und legen uns mit zahllosen Feinden an. Die Steuerung geht nach wenigen Momenten sehr flott von der Hand: Mit dem linken Analogstick bewegen wir unseren Charakter, mit dem rechten können wir feindlichen Angriffen ausweichen. Das ist besonders praktisch bei Gegnern wie den Monstermücken, denen PC-Spieler nur mit etwas Geschick ausweichen können - auf Konsole geht das spürbar einfacher.

Stellenmarkt
  1. Senior Analyst Corporate Strategy (m/w/d)
    akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart
  2. Informatiker / Software Engineer (w/m/d) Customer Service - IT-Systeme
    AIXTRON SE, Herzogenrath
Detailsuche

Mit "X" führen wir den Standardangriff aus, Dreieck und andere Tasten beschwören Zauber oder lösen Spezialattacken aus. Mit L1 verwenden wir einen Heiltrank. Damit wir im Kampfgetümmel nicht den Überblick und unseren Barbaren nicht aus den Augen verlieren, können wir auf den rechten Analogstick drücken, um mit einer besonders auffälligen farbigen Markierung seinen Standort anzuzeigen.

  • Konsolenversion von Diablo 3 (Bilder: Blizzard)
  • Konsolenversion von Diablo 3
  • Konsolenversion von Diablo 3
  • Konsolenversion von Diablo 3
  • Konsolenversion von Diablo 3
  • Konsolenversion von Diablo 3
  • Konsolenversion von Diablo 3
  • Konsolenversion von Diablo 3
  • Konsolenversion von Diablo 3
  • Konsolenversion von Diablo 3
  • Konsolenversion von Diablo 3
  • Konsolenversion von Diablo 3
  • Konsolenversion von Diablo 3
  • Konsolenversion von Diablo 3
  • Konsolenversion von Diablo 3
Konsolenversion von Diablo 3

Eine weitere Neuerung, die wir uns nach kürzester Zeit so ähnlich auch auf dem PC wünschen: Wenn wir neue Ausrüstung im Inventar haben, können wir nebenbei im Spiel mit den Auf- und Ab-Tasten des D-Pad durch die Objekte scrollen. Dann zeigt ein kleines Symbol an, ob es sich um ein Schwert oder einen Helm handelt, und grüne oder rote Dreiecke zeigen, ob unsere Gesamtwerte damit erhöht oder gesenkt werden. Wenn wir nur Grün sehen, aktivieren wir den Gegenstand, bei Rot werfen wir ihn wieder weg. Wenn beide Farben gleich stark vertreten sind, wechseln wir ins Menü und sehen uns das Ding im Detail an.

Die Koop-Multiplayer-Partie entpuppt sich als unkomplizierter und kurzweiliger Actionspaß. Wegen der guten Ausrüstung kommen die Teilnehmer auch ohne punktgenaue Absprachen aus - wir können uns also problemlos durch die Monsterhorden metzeln. Kräfte vereinen ist nur bei den Oberbossen nötig, denen wir sporadisch begegnen - und bei den Eismagiern, die einen Teil des Trupps schockfrosten und damit unbeweglich machen.

Golem Karrierewelt
  1. Go für Einsteiger: virtueller Zwei-Tages-Workshop
    25./26.07.2022, Virtuell
  2. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    26.-28.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Wer übrigens irgendwann feststellt, dass er sich für den falschen Char entschieden hat und lieber mit einem Hexendoktor statt mit dem Zauberer antritt, kann die Partie jederzeit verlassen und mit einem anderen Alter Ego neu einsteigen. Die vier Teilnehmer können, müssen aber nicht vor Ort sein: Es ist egal, ob die Mitstreiter lokal anwesend sind oder übers Internet kämpfen. Wer zwischendurch eine Pause einlegt, muss sich übrigens keine Sorgen machen: Das Programm zieht seinen Helden einfach mit.

Diablo 3 soll am 3. September 2013 für Xbox 360 und Playstation 3 erscheinen. Laut Blizzard sind die beiden Fassungen identisch.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Diablo 3 Konsole angespielt: Alles so schön nah hier
  1.  
  2. 1
  3. 2


caldeum 29. Jul 2013

War aber schon in D2 so dass später eig. nur noch der Hardcore-Modus wirklich...

cry88 27. Jul 2013

Diablo M10 und lvl 99 sind jetzt auch nicht wirklich leicht zu erreichen ...

aLumix 26. Jul 2013

Man sollte zumindest 2-3 Monate warten und sich ordentlich über das Spiel informieren...

xxMel... 26. Jul 2013

Der Spieler wird offensichtlich "mitgezogen" mit dem der aus dem Sichtfeld läuft. So...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Return to Monkey Island
Gameplay-Trailer zeigt neuen Guybrush Threepwood

Das dürfte nicht nur für Begeisterung sorgen: Erstmals ist Gameplay aus dem nächsten Monkey Island zu sehen - und die Hauptfigur.

Return to Monkey Island: Gameplay-Trailer zeigt neuen Guybrush Threepwood
Artikel
  1. Raumfahrt: US-Raumfrachter Cygnus führt ISS-Bahnkorrektur durch
    Raumfahrt
    US-Raumfrachter Cygnus führt ISS-Bahnkorrektur durch

    Der Westen kann auch ohne russisches Raumfahrzeug Bahnkorrekturen der ISS durchführen.

  2. WIK: Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern
    WIK
    Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern

    Werden Contentanbieter wie Netflix in Europa gezwungen, sich am Netzausbau zu beteiligen, schadet das am Ende den Nutzern. Das ergibt eine Analyse des WIK.

  3. Subventionen: Lindner will lieber Kitas als Elektroautos fördern
    Subventionen
    Lindner will lieber Kitas als Elektroautos fördern

    In der Debatte um die künftige Förderung von Elektroautos legt Finanzminister Christian Lindner nach. Die Kritik lässt nicht lange auf sich warten.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Top-TVs bis 57% Rabatt • PS5 bestellbar • MindStar (Palit RTX 3080 Ti 1.099€, G.Skill DDR5-5600 32GB 189€) • Lenovo 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 339,94€ • Corsair Wakü 236,89€ • Top-Gaming-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 1.700€ • Alternate (Team Group SSD 1TB 119,90€)[Werbung]
    •  /