• IT-Karriere:
  • Services:

Diablo 3: Blizzard veröffentlicht Patch 1.04 mit Paragonstufen

Es ist das wohl größte bislang für Diablo 3 veröffentlichte Update: Version 1.04 bringt Paragonstufen für Level-60-Helden, Änderungen bei den Klassen und zahlreiche weitere Neuerungen und Anpassungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Diablo 3
Diablo 3 (Bild: Blizzard)

In den USA hat Blizzard das Update auf Version 1.04 für Diablo 3 bereits am 21. August 2012 veröffentlicht, in Europa war es einen Tag später zur Mittagszeit so weit. Der rund 18 MByte große Download sorgt für zahlreiche Änderungen und Verbesserungen bei dem Hack-and-Slay-Programm. Am auffälligsten sind die Paragonstufen, die bei Level-60-Helden für weitere Motivation sorgen sollen. Sie können durch getötete Monster und absolvierte Herausforderungen bis zu 100 dieser Stufen erklimmen, was andere Spieler in der Gruppenübersicht anhand einer Umrandung erkennen können.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Weitere Veränderungen gibt es bei den Fertigkeiten der Klassen - Blizzard will so nach eigenen Angaben dafür sorgen, dass auch bislang weniger attraktive Skills häufiger Verwendung finden. Außerdem gibt es deutliche Anpassungen in den Bosskämpfen sowie eine überarbeitete Suche im Auktionshaus.

Auch bei den Monstern gebe es Änderungen, nach denen die erhaltene Erfahrung und Beute dem Aufwand für ihre Bezwingung besser entsprechen soll, so Blizzard. Kobolde und Qualstachler gewähren beispielsweise weniger Erfahrungspunkte und Gegenstände, während Krieger der Lacuni von beidem deutlich mehr bieten. Die Patch-Notes verraten weitere Details.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Hu5eL 30. Aug 2012

Das wird den Nagel auf den Kopf treffen ...

MrBrown 23. Aug 2012

Wie? D2 wurde *SO* oft gepatcht? Wieso wird dieser Softwaremüll dann hier so häufig von...


Folgen Sie uns
       


Halo (2001) - Golem retro_

2001 feierte der Master Chief im Klassiker Halo: Kampf um die Zukunft sein Debüt. Wir blicken zurück und merken, wie groß der Einfluss des Spiels wirklich ist.

Halo (2001) - Golem retro_ Video aufrufen
Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
Login-Dienste
Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
  2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    •  /