• IT-Karriere:
  • Services:

DFI GHF51: Ryzen-Platine ist so klein wie Raspberry Pi

Mit 84 x 55 mm fällt der Single Board Computer trotz zwei x86-Zen-Kernen und bis zu 8 GByte DDR4 sehr kompakt aus, selbst Gigabit-Ethernet gibt es.

Artikel veröffentlicht am ,
GHF51 mit Ryzen Embedded R1000
GHF51 mit Ryzen Embedded R1000 (Bild: DFI)

Der Mainboard-Hersteller DFI hat mit dem GHF51 einen besonderen Einplatinenrechner (SBC) vorgestellt, denn das 84 x 55 mm kleine Board hat praktisch die gleichen Abmessungen wie ein Raspberry Pi 4B (Test). Statt eines ARM-basierten Broadcom-SoC ist jedoch eine viel leistungsstärkere x86-Ryzen-APU verlötet.

Stellenmarkt
  1. Kommunale Unfallversicherung Bayern, München
  2. Energie und Wasser Potsdam GmbH, Potsdam

DFI verwendet zwei unterschiedliche 12-Watt-Versionen von Banded Kestrel, genauer Dualcores mit bis zu 3,5 GHz (R1606G) und bis zu 3,3 GHz (R1505G). Beide APUs haben eine integrierte Radeon-Grafikeinheit, wobei die Chips mit verlötetem DDR4-3200-Arbeitsspeicher im Singlechannel kombiniert werden. DFI bietet das GHF51 mit 2 GByte bis 8 GByte an, hinzu kommen 16 GByte bis 64 GByte an ebenfalls verlötetem eMMC-Speicher.

Eine GPIO-Leiste fehlt dem Einplatinenrechner, dafür gibt es andere Anschlüsse (siehe PDF): DFI verbaut zwei Micro-HDMI 1.4 für bis zu 4.096 x 2.160 Pixel bei 24 Hz, eine USB-3.2-Gen2-Type-C-Buchse, einen Mini-PCIe-Steckplatz mit PCIe Gen2 x1, einen RJ-45 für Gigabit-Ethernet (Intel I211AT/I210IT) sowie ein 8-Bit-DIO, ein SMBus, ein TPM 2.0 und eine Echtzeituhr mit Knopfbatterie. Auf dem GHF51 läuft Linux oder Windows 10 IoT Enterprise. Die technischen Daten sind vorläufig, auch Preis und Verfügbarkeit stehen nicht fest.

Neben DFI bieten Hersteller wie Asrock, Kontron, Onlogic, Sapphire und Simply NUC ebenfalls Platinen oder Systeme mit den Ryzen Embedded R1000 an. Diese SBCs fallen mit den typischen 101 x 101 mm (4 x 4 Zoll) weniger kompakt aus als das GHF51, zudem gibt es beispielsweise den noch größeren Udoo Bolt V8/V3 mit Ryzen Embedded V1000.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Xiaomi Mi Smart TV 4S 43 Zoll für 246,49€, Xiaomi Poco F2 Pro 128GB 6.67 Zoll AMOLED für...
  2. (aktuell u. a. Star Wars Weekend (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic für 1,93€), Best...
  3. (aktuell u. a. bis zu 50% Rabatt auf Prime-Video-Inhalte, bis zu 15% Rabatt auf Amazon Basics...
  4. (u. a. Sapphire Pulse Radeon RX 5700 XT für 358,38€, Alpenföhn 120mm Wing Boost 3 ARGB Triple...

gadthrawn 18. Mär 2020

Es sit dir schon klar, das NAS meistens deutlich günstiger sind?

gadthrawn 18. Mär 2020

Nö, warum den? Die meisten embedded x86 kannst du als Endkunde nicht kaufen. Und nen...

sadan 18. Mär 2020

Das jahr der arm prozessoren, kommt sooft wieder wie das jahr des linux desktops. Erst...

derdiedas 18. Mär 2020

Na ja Du kannst deine Subnetmaske so auslegen das nur Deine Rechner dort hineinpassen...

gadthrawn 18. Mär 2020

Das ist Vergangenheit. Wurde ein paar mal erfolglos probiert, z.b. das Motorola Atrix...


Folgen Sie uns
       


Patrick Schlegels Visitenkarte spielt Musik und würfelt

Eine Visitenkarte muss nicht immer aus langweiligem Papier sein. Patrick Schlegels Visitenkarte hat einen USB-Speicher, spielt Musik und kann würfeln.

Patrick Schlegels Visitenkarte spielt Musik und würfelt Video aufrufen
UX-Designer: Computer sind soziale Akteure
UX-Designer
"Computer sind soziale Akteure"

User Experience Designer schaffen positive Erlebnisse, wenn Nutzer IT-Produkte verwenden. Der Job erfordert Liebe zum Detail und den Blick fürs große Ganze.
Ein Porträt von Louisa Schmidt

  1. Coronapandemie Viele IT-Freelancer erwarten schlechtere Auftragslage
  2. IT-Fachkräftemangel Es müssen nicht immer Informatiker sein
  3. Jobporträt IT-Produktmanager Der Alleversteher

Norbert Röttgen: Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G
Norbert Röttgen
Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G

In der explosiven Situation zwischen den USA und China zündelt Norbert Röttgen, CDU-Politiker mit Aspirationen auf den Parteivorsitz und die Kanzlerschaft, mit unrichtigen Aussagen zu 5G und Huawei.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Handelskrieg Australiens Regierung greift Huawei wegen Rechenzentrum an
  2. 5G Verbot von Huawei in Deutschland praktisch ausgeschlossen
  3. Smartphone Huawei gehen die SoCs aus

Elektromobilität: Ein Schiff, angetrieben durch die Kraft der Wellen
Elektromobilität
Ein Schiff, angetrieben durch die Kraft der Wellen

Ein philippinischer Schiffbauer hat ein elektrisch angetriebenes Schiff entworfen, das den Strom für die Maschine selbst erzeugt.

  1. Elektromobilität Neues Elektroschiff für Fahrten durch norwegische Fjorde
  2. Autonomes Schiff IBM testet KI-Kapitän für autonome Mayflower
  3. Induktives Laden Elektrofähre in Norwegen lädt drahtlos

    •  /