Abo
  • Services:

Devil May Cry: Dante al dente

Das britische Studio Ninja Theory hat bei seiner Neuinterpretation der japanischen Actionserie Devil May Cry nicht einmal vor der Haarpracht des Helden haltgemacht. Der Mut zu radikalen Änderungen wird belohnt, dieser neue Dante hat Biss.

Artikel veröffentlicht am ,
Dante mit seinem Schwert Rebellion
Dante mit seinem Schwert Rebellion (Bild: Screenshot Golem.de)

Mit dem ersten Devil May Cry für Playstation 2 hat Capcom 2001 ein Third-Person-Actionspiel veröffentlicht, das ursprünglich als Fortsetzung der Resident-Evil-Reihe konzipiert wurde. Obwohl auch Devil May Cry 4 sieben Jahre später noch sehr erfolgreich war, haben die Japaner ihre Serie nun von einem externen Studio grundsätzlich neu entwickeln lassen.

Inhalt:
  1. Devil May Cry: Dante al dente
  2. Gedankenkontrolle per Limonade
  3. Kampfsystem für Lernfreudige

Der Spielbeginn: Ein junger Mann wird nackt und verkatert vom Angriff eines Dämons überrascht, der sogleich seinen Wohnwagen in Trümmer legt. Noch während er in Zeitlupe zwischen zerfetzten Wänden durch die Luft fliegt, schlüpft er akrobatisch in Jeans und Unterhemd. Gestatten: der neue Dante.

Das Entwicklerstudio Ninja Theory (Heavenly Sword, Enslaved) untermauert schon beim Aussehen der Hauptfigur den Anspruch, mehr als nur eine grafisch aufpolierte Version der Urvorlage abliefern zu wollen. Die eigentlich längst zum Markenzeichen gewordenen weißen Haare und das rote Lederjäckchen sind passé. Der Monsterjäger von heute trägt einen brünetten Kurzhaarschnitt und abgehalfterten Mantel mit Englandflagge auf den Ärmeln.

  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
  • Devil May Cry
Devil May Cry

Passend dazu haben die Entwickler ihrem Protagonisten eine lässige, flapsige Lebemann-Attitüde und eine neue Hintergrundgeschichte verpasst. Rückblenden zeigen Dante sowohl bei zügellosen Partys und Orgien mit mehreren Damen in einem Bett als auch bei der Flucht vor seinen grausamen Zieheltern aus Kindertagen.

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Neckarsulm, Neckarsulm bei Heilbronn
  2. Aenova Group, Marburg

Dazu sei gesagt: Dante ist rein biologisch gesehen ein halber Engel auf Erden, mütterlicherseits. Zur anderen Hälfte ist er ein Dämon, die Seite hat er von seinem Vater. Als Nephilim genanntes Mischwesen ist er eine Gefahr für die Dämonenwelt, die sich hinter dem Schein unserer menschlichen Realität verbirgt.

Gedankenkontrolle per Limonade 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€ statt 59,99€
  2. 88,94€ + Versand
  3. 168,89€ inkl. Versand (Bestpreis!)

fratze123 18. Jan 2013

man darf ja nicht gute filme/rollen mit guter schauspielleistung gleichsetzen. ich schaue...

Bouncy 18. Jan 2013

kwt


Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

    •  /