Device as a Service: Bei HP jetzt auch Apple-Geräte und VR-Headsets mieten

Macs oder iPhones für das Unternehmen mieten: HP bietet sein Device-as-a-Service-Modell neuerdings auch für Apple-Geräte an, samt Deployment, Ersatz und Hardwaresupport. Auch dem schon etablierten Vertrag werden neue Geräte hinzugefügt - darunter HPs VR-Headset.

Artikel veröffentlicht am ,
Device as a Service umfasst jetzt auch Apple-Geräte.
Device as a Service umfasst jetzt auch Apple-Geräte. (Bild: HP)

HP erweitert seinen Geräte-Leasing-Service um mehrere weitere Produkte. Über Device as a Service for Apple lassen sich jetzt auch Apple-Produkte mieten. Dem existierenden Device-as-a-Service-Dienst werden außerdem weitere Geräte hinzugefügt: die HP Z4-Workstation-PCs und HPs VR-Headset für Windows Mixed Reality.

Stellenmarkt
  1. Senior Systemadministrator (m/w/d)
    ENERTRAG Aktiengesellschaft, Dauerthal
  2. Softwareentwickler Embedded Java (m/w/d)
    VIVAVIS AG, Ettlingen, Homeoffice
Detailsuche

Zu den unterstützten Apple-Geräten zählen diverse Versionen von iPads, iPhones, Macbooks und iMacs - Geräte mit einem iOS- oder MacOS-Betriebssystem. Spezielle Produkte wie die Apple Watch werden nur auf Anfrage vergeben.

Geräte-Lebenszyklus von Verteilung bis Austausch

Device as a Sevice for Apple lehnt sich an den existierenden Dienst an. HP schließt einen Servicevertrag über zwei oder drei Jahre mit seinen Kunden ab. Beim etablierten Dienst sind bis zu fünf Jahre möglich. Dafür bekommen diese Hardwaresupport geboten. Der umfasst beispielsweise den Austausch defekter oder beschädigter Geräte. iOS-Geräte werden am nächsten Werktag direkt bei den Kunden ausgetauscht, MacOS-Geräte werden repariert oder ersetzt.

Der Dienst bietet auch die Möglichkeit, Applikationen auf gemietete Geräte zu verteilen, die Einstellungen für fehlende Geräte zu löschen oder einen Alarm für sie zu aktivieren oder Sicherheitseinstellungen vorzunehmen. Das alles soll laut HP Administratoren Arbeit abnehmen und den Kunden dadurch Geld sparen. Alte Geräte werden von HP dabei durch neue Versionen ersetzt - ein Ende-zu-Ende-Lebenszyklus.

Golem Akademie
  1. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Beachtet werden sollte, dass sich die Pläne in drei Stufen einteilen: Standard, Enhanced und Premium. Den kompletten Support gibt es nur in der Premium-Variante. Außerdem wird der Vertrag für Apple Geräte bisher nur in den USA angeboten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Thinkpad E14 Gen3 im Test
Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis

Schon das Thinkpad E14 Gen2 war exzellent, bei der Gen3 aber hat Lenovo die zwei Schwachstellen - Akku und Display - behoben. Bravo!
Ein Test von Marc Sauter

Thinkpad E14 Gen3 im Test: Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis
Artikel
  1. Software Defined Silicon: Intel will Xeon-Funktionen als Lizenz-Update verkaufen
    Software Defined Silicon
    Intel will Xeon-Funktionen als Lizenz-Update verkaufen

    Mit dem Software Defined Silicon will Intel in Xeon-Hardware zunächst abgeschaltete Funktionen künftig als Lizenz-Upgrade bereitstellen.

  2. Eine dritte Hand für Netzwerkadministratoren
     
    Eine dritte Hand für Netzwerkadministratoren

    Die Aufgaben von Systemadministratoren werden immer komplexer und vielfältiger. Unterstützung bietet jetzt das Wiener Start-up PATCHBOX mit dem selbst entwickelten Installations-Tool Setup.exe.
    Sponsored Post von Patchbox

  3. Smartphone-App: Digitaler Führerschein leidet unter enormen Schwierigkeiten
    Smartphone-App
    Digitaler Führerschein leidet unter enormen Schwierigkeiten

    Mit dem großen Andrang habe das Kraftfahrt-Bundesamt nicht gerechnet. Nun ist die App kaputt. Ein Update soll es richten.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Aktion: Win 10-Laptop/PC kaufen, kostenloses Upgrade auf Windows 11 erhalten • Bosch Professional & PC-Spiele von EA günstiger • Alternate (u. a. Asus TUF 23,8" FHD 165Hz 179,90€) • Nur noch heute PS5-Gewinnspiel bei Amazon • 7 Tage Samsung-Angebote [Werbung]
    •  /