Deutschlandchef: Ebay will Kerngeschäft mit Gebrauchtwaren stärken

Ebays Anteil an Gebrauchtwaren ist auf 20 Prozent gesunken. Nun will der Marktplatz hier gegensteuern.

Artikel veröffentlicht am ,
Ebay-Hauptsitz in Deutschland
Ebay-Hauptsitz in Deutschland (Bild: Ebay)

Der neue Ebay-Deutschland-Chef setzt wieder stärker auf das Geschäft mit Gebrauchtwaren. "Mit einem speziellen Programm versuchen wir gerade mehr als fünf Millionen Kunden auch zum Verkaufen zu bewegen, indem wir ihnen beispielsweise Gutscheine anbieten", sagte Oliver Klinck dem Tagesspiegel. Bei dem vor 25 Jahren als Auktionshaus gestarteten Konzern werden inzwischen zu 80 Prozent Neuwaren gehandelt.

Stellenmarkt
  1. Stellvertretender Teamleiter (m/w/d) Fertigungsplanung / Supply Chain und Projekte
    SKF GmbH, Mühlheim an der Donau
  2. Go-to-Market Experte "New Work Produkte" (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau, Sankt Gallen (Home-Office möglich)
Detailsuche

Klinck wolle das Thema "Kaufen und Verkaufen" stärken und Kunden belohnen, die sich an diesem Kreislauf beteiligen.

Bei Ebay finde man Garantien vom professionellen Händler und manchmal sei "auch ein Angebot eines privaten Verkäufers in Ordnung. Wenn ich das alles auf einer Plattform finde, wie bei uns, ist das ein extremer Vorteil. Daher will ich keinen 100-Prozent-Schwenk auf Gebrauchtware machen, sondern gerade diese Breite ausspielen", sagte Klinck.

In der Coronakrise habe Ebay eine Menge Kunden dazugewonnen und die bestehenden Kunden kauften deutlich mehr ein. "Beide Effekte scheinen nachhaltig zu sein", erklärte Klinck.

Noch vor rund zehn Jahren, im Mai 2011, wollte Ebay in Deutschland nicht mehr als Auktionsplattform für Gebrauchtwaren gelten und investierte stark in eine Imagekampagne. "Zunächst als Internetauktionshaus vor allem für gebrauchte Waren von privaten Verkäufern gestartet", biete Ebay viele Neuwaren und Festpreisangebote von professionellen Händlern, betonte das Unternehmen.

Angebote gewerblicher Händler machten 59 Prozent aller verkauften Artikel bei ebay.de aus.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Oberleitungs-Lkw
Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
Ein Bericht von Werner Pluta

Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
Artikel
  1. Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
    Star Trek
    Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

    Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

  2. Wettbewerb: EU soll Untersuchung von Googles Werbegeschäft planen
    Wettbewerb
    EU soll Untersuchung von Googles Werbegeschäft planen

    Die EU-Kommission lässt Google keine Pause: Als Nächstes soll das Werbegeschäft genau auf Wettbewerbseinschränkungen untersucht werden.

  3. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

edison.cannon 04. Dez 2020

Nunja, ganz klassisch. Offline. Hat sich so beim plaudern ergeben. Gibt schon was...

Prof.Dau 01. Dez 2020

Ja, das ist scheiße von den Plattformbetreibern. Es ist auch bedauerlich, dass die hier...

Nahkampfschaf 30. Nov 2020

Die UI scheint noch komplett auf reguläre Auktionen ausgelegt, gefühlt findet man aber...

RainerG 30. Nov 2020

Vor allem könnte es sein, dass der Käufer Ebay-Kleinanzeigen zu einem neuen Ebay...

JensBerlin 30. Nov 2020

Ich kaufe öfter Bauteile und Module, bei dt. Anbietern und aus China. Zwei Gebraucht...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Enermax ETS-F40-FS ARGB 32,99€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals • Ebay: 10% auf Gaming-Produkte [Werbung]
    •  /