Abo
  • Services:
Anzeige
Gerpott rechnet vor.
Gerpott rechnet vor. (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Glasfaser: Zahl der FTTB/H-Anschlüsse steigt auf 2,7 Millionen

Gerpott rechnet vor.
Gerpott rechnet vor. (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Deutschland macht bei der Versorgung mit Glasfaser leichte Fortschritte: Die Zahl der Haushalte, die diesen Anschluss buchen, steigt um 34 Prozent. Neun von zehn Haushalten, die FTTB/H-Anschlüsse nutzen, beziehen diese nicht von der Telekom.

Etwa 2,7 Millionen Haushalte werden in Deutschland Ende des Jahres 2016 an Glasfasernetze mindestens bis zum Gebäudekeller (FTTB/FTTH) angeschlossen sein - ein Viertel mehr als im Vorjahr. Das gab der VATM (Verband der Anbieter von Telekommunitations- und Mehrwertdiensten) am 19. Oktober in Berlin bekannt. Für den Branchenverband stellte Torsten J. Gerpott, Professor für TK-Wirtschaft an der Universität Duisburg-Essen, die Ergebnisse der 18. TK-Marktstudie vor.

Anzeige

Die Studie ist nicht unabhängig; Gerpott nennt den VATM "seine Mitstreiter". Die Vergleichsstudie der Bundesnetzagentur vertritt dagegen eher die Position der Deutschen Telekom.

Die Zahl der Haushalte, die diesen Anschluss auch buchen, steigt laut Studie im Vergleich zum Vorjahr um 34 Prozent auf 791.000. Neun von zehn Haushalten, die Ende 2016 einem FTTB/H-Anschluss nutzen, beziehen diese nicht von der Telekom, sondern von einem alternativen Netzbetreiber. Die Konkurrenten bauen nach der Studie mehr als drei Viertel der FTTB- und FTTH in Deutschland - ein Zuwachs um 590.000. "10 Prozent kommt von der Telekom, 90 Prozent kommen von den Wettbewerbern. Gefühlt hat die Deutsche Telekom den FTTH-Ausbau eingestellt", meinte Gerpott, ohne hier genaue Angaben vorzulegen.

Auch die Datenrate der Kunden nahm im Downstream zu: 1,7 Millionen haben einen Zugang mit über 50 MBit/s. Die Angaben sind ohne TV-Kabelnetzbetreiber.

Studie: Telekom verdient gut an der Konkurrenz 

eye home zur Startseite
Dwalinn 20. Okt 2016

Damals haben sich die Trolle ja noch wenigstens angestrengt :( Die Telekom erhält auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Düsseldorf
  2. über Ratbacher GmbH, Frankfurt am Main
  3. Impactory GmbH, Darmstadt (Home-Office)
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 42,99€
  3. 7,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn

  2. Quartalsbericht

    Microsofts Zukunft ist erfolgreich in die Cloud verschoben

  3. Quartalsbericht

    Amazon macht erneut riesigen Gewinn

  4. Datenschutzverordnung im Bundestag

    "Für uns ist jeden Tag der Tag der inneren Sicherheit"

  5. Aspire-Serie

    Acer stellt Notebooks für jeden Geldbeutel vor

  6. Acer Predator Triton 700

    Das Fenster oberhalb der Tastatur ist ein Clickpad

  7. Kollaborationsserver

    Owncloud 10 verbessert Gruppen- und Gästenutzung

  8. Panoramafreiheit

    Aidas Kussmund darf im Internet veröffentlicht werden

  9. id Software

    Nächste id Tech setzt massiv auf FP16-Berechnungen

  10. Broadcom-Sicherheitslücken

    Samsung schützt Nutzer nicht vor WLAN-Angriffen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto VW testet E-Trucks
  2. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro
  3. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren

Quantencomputer: Alleskönner mit Grenzen
Quantencomputer
Alleskönner mit Grenzen

  1. Die "Argumentation" ist Prozessbetrug und damit...

    Mik30 | 06:19

  2. Re: 3750¤ für nen "Stuhl"

    ArcherV | 06:10

  3. Re: !!! Nur 100 Km Reichweite? !!!

    amagogol | 06:03

  4. Youtube und Filme?

    Fonsis | 05:56

  5. Re: Die Analystenerwartungen um 1,16% übertroffen

    amagogol | 05:55


  1. 00:11

  2. 23:21

  3. 22:37

  4. 20:24

  5. 18:00

  6. 18:00

  7. 17:42

  8. 17:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel