Abo
  • Services:
Anzeige
Deutschland: Youporns Nutzerzahlen während der WM-Spiele eingebrochen
(Bild: Pornhub)

Deutschland: Youporns Nutzerzahlen während der WM-Spiele eingebrochen

Youporn hat die Visit-Zahlen aus Deutschland auf einen Zusammenhang mit der Fußball-Weltmeisterschaft untersucht. In Köln war der Rückgang mit 70 Prozent am stärksten.

Anzeige

Die Pornoplattform Youporn leidet wegen der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2014 unter einem massiven Rückgang der Nutzer aus Deutschland. Das ergab eine Auswertung der Streaming-Video-Plattform Pornhub, die am 10. Juli 2014 vorgestellt wurde. Die Analyse konzentrierte sich ab Turnierbeginn bis zu den Viertelfinalspielen auf das deutsche Publikum. Demnach gab es während der Spiele der deutschen Nationalmannschaft bis zu 60 Prozent weniger Traffic aus Deutschland. Youporn zählt nach eigenen Angaben über 20 Millionen Besucher täglich.

Während der Spiele ohne die deutsche Mannschaft gingen die Besucherzahlen um 5 bis 25 Prozent zurück. "Am vergangenen Freitag sanken die Besucherzahlen während des Spiels der deutschen Mannschaft um bis zu 60 Prozent, während am Samstag das Interesse für Youporn das Fußballinteresse wieder überstieg", erklärte das Unternehmen.

Die Stundenstatistik zeige auch, dass der Konsum von Youporn-Pornografie in Deutschland während des Viertelfinalspiels Frankreich gegen Deutschland stark sank: In der Stunde vor Spielbeginn lag der durchschnittliche Traffic um neun Prozent niedriger als gewöhnlich. Beim Anstoß des Spiels verzeichnete Youporn um 60 Prozent niedrigere Besucherzahlen. Nach der ersten Halbzeit stieg der Traffic langsam wieder an.

Den Youporn-Statistiken zufolge sanken die Besucherzahlen aus der Stadt Köln um fast 70 Prozent.

Pornhub gehört zum Internetunternehmen Mindgeek, ehemals Manwin. Nach Angaben des Adult-Branchenmagazins Xbiz ist Manwin der größte Onlineporno-Konzern der Welt. Manwin betreibt große Tube-Seiten und andere Pornoangebote. Nach Angaben des Unternehmens Similarweb aus Tel Aviv macht Pornografie in Deutschland 12,5 Prozent aller Webseitenaufrufe aus. Damit lag Deutschland weltweit an der Spitze der Statistik.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 11. Jul 2014

ROFL der is ja vielleicht fies! XD

Nolan ra Sinjaria 11. Jul 2014

http://de.wikipedia.org/wiki/PornHub#Marken_und_Aktivit.C3.A4ten lies mal die erste Zeile...

Prypjat 11. Jul 2014

Sehr prakmatisch veranlagt Dein Kumpel. Nur leider bekommt er dann die Story nicht mit...

Prypjat 11. Jul 2014

Es geht wohl eher darum, dass man genau an solchen Seiten die Masse ablesen kann. Denn...

Prypjat 11. Jul 2014

Da wird man dann zu Youtube umgeleitet gelle. ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Lufthansa Technik AG, Hamburg
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte
  3. WEMACOM Telekommunikation GmbH, Schwerin
  4. Flottweg SE, Vilsbiburg Raum Landshut


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)

Folgen Sie uns
       


  1. DSLR

    Nikon D850 macht 45,7 Megapixel große Bilder mit 9 fps

  2. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  3. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  4. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  5. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  6. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  7. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut

  8. Drohnenlieferungen

    In Island fliegen bald Pizza und Bier

  9. Playstation Now

    Sonys Streamingdienst für PS4 und Windows-PC gestartet

  10. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Google Express Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein
  2. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Super Sache, würde ich kaufen, wenn nicht...

    ChoMar | 10:53

  2. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    Kondratieff | 10:51

  3. Re: Der konkrete Verstoß

    Lagganmhouillin | 10:51

  4. Amazon Partnerprogramm

    d0p3fish | 10:49

  5. Re: GIF

    Peter Später | 10:48


  1. 10:52

  2. 09:10

  3. 09:00

  4. 08:32

  5. 08:10

  6. 07:45

  7. 07:41

  8. 07:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel