Abo
  • Services:
Anzeige
Sabine Bendiek
Sabine Bendiek (Bild: Microsoft)

Deutschland: Microsoft macht Speicherexpertin zur neuen Chefin

Sabine Bendiek
Sabine Bendiek (Bild: Microsoft)

Die deutsche Microsoft-Konzerntochter benennt eine neue Führung aus dem EMC-Management. Der Microsoft-Konzern befindet sich im Umbau: Nach mehreren Entlassungswellen wird die Bedeutung der Geschäftsfelder Cloud und Mobile betont.

Anzeige

Microsoft Deutschland hat Sabine Bendiek als eine neue Vorsitzende der Geschäftsführung benannt. Das gab der US-Konzern am 29. Oktober 2015 bekannt. Sie übernimmt diese Position als Area Vice President und berichtet an Jean-Philippe Courtois, President Microsoft International.

Bendiek wechselt von ihrer Stelle als Vice President und General Manager von EMC Deutschland zu Microsoft. Bevor Bendiek den Posten der Geschäftsführerin von EMC Deutschland übernahm, leitete sie bei Dell den Bereich "Small and Medium Business" in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Zu Beginn ihrer Berufstätigkeit war Bendiek bei McKinsey, Booz Allen und Siemens Nixdorf Information Systems beschäftigt.

Ihr Vorgänger Christian P. Illek ging nach nur wenigen Jahren als Chef bei Microsoft Deutschland zurück zur Deutschen Telekom und wurde Personalchef. Bendiek tritt die Nachfolge von Alex Stüger an, der die Position seit Februar 2015 interimistisch bekleidet.

Bendiek tritt ihre neue Funktion Anfang 2016 an und übernimmt dann die Verantwortung für das Geschäft von Microsoft in Deutschland mit mehr als 2.700 Beschäftigten.

Keine Entlassungen in Deutschland

Courtois sagte, es sei "ein für Microsoft und auch für Microsoft in Deutschland entscheidender Zeitpunkt". Um Mobile First, Cloud First umzusetzen, gelte es, die Topleute der Branche zu gewinnen, die über Expertise in den Bereichen Cloud und Mobilität verfügten.

Sie freue sich sehr darauf, jetzt zu Microsoft zu stoßen, betonte Bendiek. Sie sehe "den Aufgaben im deutschen Team mit Spannung entgegen".

Microsoft-Deutschland-Sprecher Thomas Mickeleit erklärte auf Anfrage von Golem.de in der vorigen Woche: "Einen Personalabbau bei Microsoft Deutschland gibt es nicht." Zuvor wurde von der dritten Welle von Massenentlassungen im Konzern berichtet.


eye home zur Startseite
TheUnichi 29. Okt 2015

Während alle Kunden mit dem Wort "Cloud" um sich werfen wie Behinderte? Du machst, was...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Diakonie-Klinikum Stuttgart Diakonissenkrankenhaus und Paulinenhilfe gGmbH, Stuttgart
  2. HFO Telecom AG, Oberkotzau (Raum Hof)
  3. heroal - Johann Henkenjohann GmbH & Co. KG, Verl
  4. Dataport, Altenholz / Kiel


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. 546,15€

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

  1. Re: Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

    __destruct() | 00:42

  2. Re: FF Remakes für Switch

    packansack | 00:38

  3. Re: Immer noch zu wenige Dienste per IPv6 erreichbar

    LordGurke | 00:38

  4. Re: Widerlegen?

    motzerator | 00:16

  5. Re: Chipsätze nie angeboten???

    ldlx | 00:13


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel