Abo
  • Services:
Anzeige
Cisco
Cisco (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Deutschland: Drei Viertel der mobilen Daten sind bald Video-Traffic

Cisco
Cisco (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Nach aktuellen Berechnungen von Cisco werden bis zum Jahr 2019 fast drei Viertel des mobilen Datenverkehrs in Deutschland Videodateien sein.

Anzeige

In Deutschland wird der mobile Datenverkehr von 2014 bis 2019 um das Siebenfache steigen. Dies ergab der Global Mobile Data Traffic Forecast des Routerherstellers Cisco, der am 11. Februar 2015 vorgelegt wurde. Im gleichen Zeitraum erhöhe sich der Anteil des Video-Traffics am mobilen Datenaufkommen von 53 auf 73 Prozent. Damit wachse das Volumen dreimal schneller als der Verkehr über feste Leitungen.

Der Datentransfer über LTE steigt demnach um das 23-Fache und wird 2019 für 81 Prozent des gesamten Mobilverkehrs verantwortlich sein. Ende 2014 wurde durch LTE erst ein Volumen von 26 Prozent der Daten generiert. In vier Jahren werden 39 Prozent aller mobilen Verbindungen in Deutschland 4G-fähig sein, in Westeuropa 38 Prozent und weltweit 26 Prozent.

"Deutschlands Mobilfunknetze gehören zu den besten der Welt", sagte Cisco-Deutschland-Chef Oliver Tuszik. Der Netzwerkausrüster mahnte zugleich an, weiter zu investieren, um den Anschluss nicht zu verlieren.

Zudem soll in Deutschland der Datenverkehr über Maschine-zu-Maschine-Verbindungen (M2M) von 2014 bis 2019 um das 37-Fache steigen. Damit werden 14 Prozent des gesamten mobilen Traffics keine menschliche Kommunikation sein. Diese Daten laufen überwiegend über Cloud-Anwendungen.

Der Datenverkehr über Wearables steigt in Deutschland von 2014 bis 2019 um das 17-Fache. Damit würde der Sektor für 1 Prozent des gesamten mobilen Traffics und für 2 Prozent des Datenverkehrs über Smartphones sorgen. "Damit scheinen sie zwar auf dem ersten Blick ein Randphänomen zu bleiben, doch es werden hier meist deutlich kleinere Dateien übertragen als zum Beispiel bei den Videos über Smartphones oder Tablets", heißt es in der Studie.


eye home zur Startseite
M.P. 13. Feb 2015

Nur, wenn die Masse der Zuschauer sich mit linearem Format zufrieden gibt, und z. B. alle...

Djinto 12. Feb 2015

"Ich denke das regelt sich von selbst, wenn Volumen entsprechend kostet. Dann isses...

theonlyone 12. Feb 2015

Wie genau stellst du dir den vor das ein "deutsches" (hier ansässiges) Unternehmen mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH, Wetter (Ruhr)
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. Daimler AG, Ludwigsfelde
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. ab 129,99€
  3. 55,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Patentantrag

    Apple will iPhone ins Macbook stecken

  2. Prozessor

    Lightroom CC 6.9 exportiert deutlich schneller

  3. Telia

    Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben

  4. Nokia

    Deutlich höhere Datenraten durch LTE 900 möglich

  5. Messenger

    Facebook sagt "Daumen runter"

  6. Wirtschaftsministerin

    Huawei wird in Bayern Netzwerkausrüstung herstellen

  7. Overwatch

    Blizzard will bessere Beschwerden

  8. Mobilfunk

    Nokia nutzt LTE bei 600 MHz erfolgreich

  9. Ohne Flash und Silverlight

    Netflix schließt HTML5-Umzug ab

  10. Mass Effect Andromeda im Technik-Test

    Frostbite für alle Rollenspieler



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
Mass Effect Andromeda im Test
Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
  1. Mass Effect Countdown für Andromeda
  2. Mass Effect 4 Ansel und Early Access für Andromeda
  3. Mass Effect Abflugtermin in die Andromedagalaxie

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  2. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer
  3. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer

  1. Re: Noch zu ergänzen: Temperaturen

    RaZZE | 06:58

  2. Re: Vieleicht einfach mal nicht Raubkopieren...

    Auspuffanlage | 06:51

  3. Re: Statistik wieder einmal verdreht

    Discept | 06:49

  4. das doch wieder typisch

    tonsen | 06:46

  5. Re: Beschwert ihr euch?

    HorkheimerAnders | 06:45


  1. 07:11

  2. 18:26

  3. 18:18

  4. 18:08

  5. 17:39

  6. 16:50

  7. 16:24

  8. 15:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel