Abo
  • Services:
Anzeige
Amazon-Streaming-Standort Elmshorn
Amazon-Streaming-Standort Elmshorn (Bild: Verdi/Facebook)

Deutschland: Amazon zeigt Serien und Filme in HDR

Amazon-Streaming-Standort Elmshorn
Amazon-Streaming-Standort Elmshorn (Bild: Verdi/Facebook)

Amazon wird zuerst seine eigenen Serien in HDR-Qualität anbieten. Das Angebot für lebensechtere Helligkeit, Kontraste und Farben startet noch dieses Jahr in Deutschland.

Anzeige

Amazon-Prime-Mitglieder und Nutzer des Amazon-Instant-Video-Shops in Deutschland bekommen noch in diesem Jahr Titel in High-Dynamic-Range-Qualität (HDR) angeboten. Das gab Amazon am 10. April 2015 bekannt. High Dynamic Range erweitert das Spektrum der Helligkeit, Kontraste und Farben erheblich und lässt sie satter und lebensechter aussehen.

Wie das Unternehmen erklärte, wird das Angebot auch nach Österreich, Großbritannien und in die USA kommen. Als erste Titel werden von Amazon produzierte Serien in HDR bei Prime Instant Video zu sehen sein. Amazon arbeitet nach eigenen Angaben mit Hollywood-Studios, Technologieanbietern und Herstellern im Bereich Unterhaltungselektronik zusammen, um das HDR-Angebot auszuweiten.

  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)

Michael Paull, Vice President Digital Video bei Amazon, sagte: "HDR ist ein weiterer logischer Schritt in unserem Bemühen, Premium-Unterhaltung zu bieten."

Seit einigen Monaten sind Filme und Serien für Prime-Mitglieder und Kunden in Ultra-HD abrufbar.

Zu den ersten HDR-Inhalten gehören auch Netflix-Serien wie Marco Polo oder die zweite Staffel von House of Cards, da diese bereits mit entsprechender Technik produziert wurden.

Die Anforderungen an HDR-Fernseher, deren Prototypen bereits auf der CES 2015 von vielen Herstellern gezeigt wurden, sind hoch: Abgesehen von der Farbtiefe sind für die HDR-Darstellung sehr hohe Kontrast- und Helligkeitswerte notwendig.

Verdi hatte im Tarifstreit mit Amazon am 31. März 2015 die knapp 80 Beschäftigten des DVD-Verleihers und Video-Streaming-Dienstes Amazon Prime Instant Video Germany in Elmshorn (Schleswig-Holstein) zu Arbeitsniederlegungen aufgerufen.


eye home zur Startseite
tibrob 13. Apr 2015

Die paar vorhandenen 3D-Filmchen kann man sich aber auch getrost sparen ...

PiranhA 11. Apr 2015

Nein. Also zu erstmal benötigt man dafür einen entsprechenden Fernseher. Die ersten sind...

Lapje 11. Apr 2015

Das ist ja auch was anderes, die laufen meisten mit 24 Bildern (oder 29,97)...da gibt es...

Lapje 11. Apr 2015

Vor allem weil es nicht mal was mit dem eigentlichen Thema zu tun hat...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MICHELFELDER Gruppe über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Schramberg
  2. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  2. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)
  3. 13,98€ + 5,00€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Wäre dies eine Energiesparlösung gegenüber einem...

    Signator | 03:56

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Ach | 03:47

  3. Re: Diese SPD... verdient keine Liebe...

    Signator | 03:44

  4. Re: Da ist doch so ein anderer Spinner gerade zum...

    Signator | 03:41

  5. Re: Wenn hirnlose Scheiße hirnlose Scheiße wählt ...

    Signator | 03:38


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel