Abo
  • Services:
Anzeige
Amazon-Streaming-Standort Elmshorn
Amazon-Streaming-Standort Elmshorn (Bild: Verdi/Facebook)

Deutschland: Amazon zeigt Serien und Filme in HDR

Amazon-Streaming-Standort Elmshorn
Amazon-Streaming-Standort Elmshorn (Bild: Verdi/Facebook)

Amazon wird zuerst seine eigenen Serien in HDR-Qualität anbieten. Das Angebot für lebensechtere Helligkeit, Kontraste und Farben startet noch dieses Jahr in Deutschland.

Anzeige

Amazon-Prime-Mitglieder und Nutzer des Amazon-Instant-Video-Shops in Deutschland bekommen noch in diesem Jahr Titel in High-Dynamic-Range-Qualität (HDR) angeboten. Das gab Amazon am 10. April 2015 bekannt. High Dynamic Range erweitert das Spektrum der Helligkeit, Kontraste und Farben erheblich und lässt sie satter und lebensechter aussehen.

Wie das Unternehmen erklärte, wird das Angebot auch nach Österreich, Großbritannien und in die USA kommen. Als erste Titel werden von Amazon produzierte Serien in HDR bei Prime Instant Video zu sehen sein. Amazon arbeitet nach eigenen Angaben mit Hollywood-Studios, Technologieanbietern und Herstellern im Bereich Unterhaltungselektronik zusammen, um das HDR-Angebot auszuweiten.

  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
  • Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)
Dolby Vision bietet HDR und mehr. (Bild: Dolby Labs)

Michael Paull, Vice President Digital Video bei Amazon, sagte: "HDR ist ein weiterer logischer Schritt in unserem Bemühen, Premium-Unterhaltung zu bieten."

Seit einigen Monaten sind Filme und Serien für Prime-Mitglieder und Kunden in Ultra-HD abrufbar.

Zu den ersten HDR-Inhalten gehören auch Netflix-Serien wie Marco Polo oder die zweite Staffel von House of Cards, da diese bereits mit entsprechender Technik produziert wurden.

Die Anforderungen an HDR-Fernseher, deren Prototypen bereits auf der CES 2015 von vielen Herstellern gezeigt wurden, sind hoch: Abgesehen von der Farbtiefe sind für die HDR-Darstellung sehr hohe Kontrast- und Helligkeitswerte notwendig.

Verdi hatte im Tarifstreit mit Amazon am 31. März 2015 die knapp 80 Beschäftigten des DVD-Verleihers und Video-Streaming-Dienstes Amazon Prime Instant Video Germany in Elmshorn (Schleswig-Holstein) zu Arbeitsniederlegungen aufgerufen.


eye home zur Startseite
tibrob 13. Apr 2015

Die paar vorhandenen 3D-Filmchen kann man sich aber auch getrost sparen ...

PiranhA 11. Apr 2015

Nein. Also zu erstmal benötigt man dafür einen entsprechenden Fernseher. Die ersten sind...

Lapje 11. Apr 2015

Das ist ja auch was anderes, die laufen meisten mit 24 Bildern (oder 29,97)...da gibt es...

Lapje 11. Apr 2015

Vor allem weil es nicht mal was mit dem eigentlichen Thema zu tun hat...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landkreis Lörrach, Lörrach
  2. IT4IPM GmbH, Berlin
  3. ROMA KG, Burgau
  4. Bite AG, Filderstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 129,99€
  2. 69,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Playstation VR

    Sonys VR-System verkauft sich über 900.000 Mal

  2. Xperia XA1 und XA1 Ultra

    Sony präsentiert zwei Android-Smartphones ab 300 Euro

  3. Sony Xperia XZ Premium

    Smartphone mit 4K-Display nimmt 960 Bilder/s auf

  4. Lenovo Miix 320

    Günstiges Windows-Detachable mit LTE-Modem

  5. Alcatel A5 LED im Hands on

    Wenn die Smartphone-Rückseite wild blinkt

  6. Yoga 520 und 720

    USB-C und Kaby Lake für Lenovos Falt-Notebooks

  7. Lenovo-Tab-4-Serie

    Lenovos neue Android-Tablets kosten ab 180 Euro

  8. Senkrechtstarter

    Solardrohne fliegt wie ein Harrier

  9. Genovation

    Elektrische Corvette bricht Rekord

  10. Entschärfung

    China kommt Deutschland bei Elektroauto-Quote entgegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  1. Wieder kein Highend-Compact Gerät

    Wanderdüne | 10:10

  2. Akku mit 44 kWh

    Kondom | 10:10

  3. Re: "Beitragender"

    der_wahre_hannes | 10:09

  4. Re: Wozu?

    david_rieger | 10:06

  5. Re: Und das gefühlte 3475682354-te Gerät dieser Art

    Kleba | 10:05


  1. 09:30

  2. 08:45

  3. 08:45

  4. 08:10

  5. 08:00

  6. 08:00

  7. 08:00

  8. 07:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel