Abo
  • Services:
Anzeige
Studie des EITO
Studie des EITO (Bild: Bitkom)

Deutschland: 97 Prozent des Handyumsatzes mit Smartphones

Fast der gesamte Umsatz mit Mobiltelefonen entfällt in diesem Jahr in Deutschland auf Smartphones. Der Absatz von Smartphones in Deutschland hat sich seit 2011 fast verdoppelt.

Anzeige

Knapp 82 Prozent aller in Deutschland verkauften Mobiltelefone werden 2014 voraussichtlich Smartphones sein. Beim Umsatz beträgt ihr Anteil 97 Prozent. Das berichtet der IT-Branchenverband Bitkom am 12. Februar 2014 auf Grundlage von Untersuchungen des European Information Technology Observatory (EITO). In diesem Jahr werden demnach rund 30 Millionen Smartphones in Deutschland verkauft, ein Plus von 12 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Seit 2011 hat sich laut der Studie, die von den Marktforschungsinstituten IDC und GfK unterstützt wird, der Absatz von Smartphones in Deutschland fast verdoppelt. Im Jahr 2011 wurden 15,9 Millionen Geräte verkauft.

Die starke Nachfrage nach den teureren Geräten lässt den Umsatz weiter steigen. 2014 werden voraussichtlich 9,3 Milliarden Euro mit Smartphones umgesetzt. Das ist ein Wachstum um 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Jens Schulte-Bockum, Bitkom-Präsidiumsmitglied und Vodafone-Deutschlandchef, sprach vom "achten Jahr des Smartphone-Booms". Auch in anderen Bereichen als dem Telekommunikationssektor regten die Geräte "ganz neue Geschäftsmodelle an".

Das bei der mobilen Internetnutzung übertragene Datenvolumen wird weltweit bis 2018 etwa um das Elffache steigen. In vier Jahren werden jährlich voraussichtlich 190 Exabyte übertragen, wie eine Cisco-Studie vom Februar 2014 ergab. In Deutschland wird der mobile Traffic demnach um das Zehnfache zunehmen.

Damit wächst der mobile Datenverkehr in Deutschland viermal schneller als im Festnetz. 2018 werden in Deutschland 287 Petabyte pro Monat mobil übertragen. Die durchschnittliche Geschwindigkeit mobiler Internetverbindungen steigt im genannten Zeitraum von 1,4 MBit/s auf 2,5 MBit/s, die Anbindung der Smartphones von 4 MBit/s auf 7 MBit/s.


eye home zur Startseite
M.P. 13. Feb 2014

Hmm, wie will man die denn monatlich mit einem Smartphone erreichen? Selbst Filesharing...

M.P. 13. Feb 2014

Nunja, ich habe noch ein Sony-Ericsson K800i. Das gibt es immer noch neu bei EBAY für 160...

Moe479 12. Feb 2014

von wenig auf mehr zu kommen ...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut
  4. HanseCom GmbH, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 4,99€
  3. ab 129,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Equal Rating Innovation Challenge

    Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen

  2. Firmenstrategie

    Intel ernennt Strategiechefin und gründet AI-Gruppe

  3. APFS unter iOS 10.3 im Test

    Schneller suchen und ein bisschen schneller booten

  4. Starship Technologies

    Domino's liefert in Hamburg Pizza per Roboter aus

  5. Telekom Stream On

    Gratis-Flatrate für Musik- und Videostreaming geplant

  6. Nachhaltiglkeit

    Industrie 4.0 ist bisher kein Fortschritt

  7. Firaxis Games

    Civilization 6 kämpft mit Update schlauer

  8. Microsoft Office

    Excel-Dokumente gemeinsam bearbeiten und autospeichern

  9. Grafikkarte

    AMDs Radeon RX 580 nutzt einen 8-Pol-Stromanschluss

  10. Softwareentwicklung

    Google sammelt seine Open-Source-Aktivität



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. iPhone Apple soll A11-Chip in 10-nm-Verfahren produzieren
  2. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2 Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen
  3. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Blockbusterkino ist keine Kunst sondern ein...

    der_wahre_hannes | 12:55

  2. Diese 90er-Jahre-Trailer-Stimme ...

    YoungManKlaus | 12:55

  3. Re: Schade. Anime Tipps?

    Roggan29 | 12:54

  4. Ich würde lieber ein alternatives Dateisystem für...

    MarioWario | 12:53

  5. Oh nein! Die vielen Jobs! *erschrockener Emoji...

    Fotobar | 12:53


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:09

  4. 12:04

  5. 11:56

  6. 11:46

  7. 11:41

  8. 11:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel