Abo
  • Services:
Anzeige
Taxi-App
Taxi-App (Bild: Taxi.eu)

Deutsches Taxi-Service-Netzwerk: Flächendeckender Taxiruf per App

Taxi-App
Taxi-App (Bild: Taxi.eu)

Für drei Taxi-Apps gibt es nun eine gemeinsame Datenschnittstelle, damit der Kunde bundesweit ein Fahrzeug bestellen kann. Dabei spielt es keine Rolle, welche der Apps der Taxikunde nutzt und wo er sich in Deutschland befindet.

Anzeige

Die drei Taxi-Apps Cab4me, Taxi Deutschland und Taxi.eu können nach Angaben des Deutschen Taxi- und Mietwagenverbandes (BZP) nun dazu genutzt werden, bundesweit Fahrzeuge zu bestellen.

"Mit unserem Deutschen Taxi-Service-Netzwerk wird der Serviceradius der angeschlossenen Taxi-Apps für Smartphones schlagartig erweitert und Taxikunden erhalten in Deutschland einen flächendeckenden Service für praktisch jedes Smartphone", sagte BZP-Präsident Michael Müller.

Ein automatisches Buchungssystem leitet die Kundenbestellung weiter, damit das Taxi vor Ort angewiesen wird, den Fahrgast abzuholen. Die Schnittstelle wurde nach Angaben der Initiatoren schon 2013 entwickelt und hat nun die Testphase durchlaufen.

Die Taxibranche war durch Mitbewerber wie Uber in Bedrängnis geraten. Die Dienste von Uberblack und Uberpop wurden zwar zum Beispiel in Berlin verboten, doch der Vorwurf des Unternehmens, die traditionelle Taxibranche sei nicht mehr zeitgemäß, wurde nicht entkräftet. Eine Änderung der Vorschriften zur Personenbeförderung wurde vom Bundesverkehrsministerium abgelehnt.

Mit dem neuen Angebot hoffen die Taxifahrer, dass ihre Branche nun doch als innovativ betrachtet werde. Dieter Schlenker, Vorstandsvorsitzender Taxi Deutschland eG, sagte: "Das Teamwork der Taxizentralen ist unser Signal. Die Taxiindustrie ist technisch innovativ, flächendeckend aufgestellt und zuverlässig für jeden da, in jeder Kleinstadt und in jeder Großstadt."


eye home zur Startseite
Kleba 05. Nov 2014

Ich habe bis jetzt immer MyTaxi verwendet und empfand es als sehr praktisch. Da ich...

keböb 04. Nov 2014

Aber sicher nicht bundesweit (über verschiedene Taxiunternehmen hinweg). Vorher waren es...

/mecki78 04. Nov 2014

Vom Klientel her schon, aber Blackberry ist doch schon tot, die haben es nur noch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen
  2. Warner Music Group Germany Holding GmbH, Hamburg
  3. MöllerTech International GmbH, Bielefeld
  4. equensWorldline GmbH, Aachen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 486,80€
  2. 444,00€ + 4,99€ Versand
  3. und bis zu 60€ Steam-Guthaben erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wanna Cry: Wo die NSA-Exploits gewütet haben
Wanna Cry
Wo die NSA-Exploits gewütet haben
  1. Deutsche Bahn Schadsoftware lässt Anzeigetafeln auf Bahnhöfen ausfallen
  2. Wanna Cry NSA-Exploits legen weltweit Windows-Rechner lahm
  3. Mc Donald's Fatboy-Ransomware nutzt Big-Mac-Index zur Preisermittlung

Komplett-PC Corsair One Pro im Test: Kompakt, kräftig, kühl
Komplett-PC Corsair One Pro im Test
Kompakt, kräftig, kühl
  1. Corsair One Pro Doppelt wassergekühlter SFF-Rechner kostet 2.500 Euro

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Re: Nokia defekt?

    ML82 | 07:21

  2. Re: Unity ist auch eine vergleichsweise gute Engine

    Hakuro | 07:18

  3. Schon bezeichnend das illegale Addons in Kodi...

    StefanGrossmann | 07:09

  4. Re: sehr interessant

    nille02 | 07:08

  5. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    ML82 | 07:06


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel