• IT-Karriere:
  • Services:

Deutsches Institut für Service-Qualität: Blau.de beliebtester Mobilfunkanbieter

Ein günstiger Preis und guter Kundenservice sind für Mobilfunknutzer wichtiger als ein gutes Netz. Die bei einer Umfrage am besten bewerteten Mobilfunkunternehmen sind Discounter, ganz vorne liegt Blau.de. Die Netzbetreiber landen auf den hinteren Plätzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Deutsches Institut für Service-Qualität: Blau.de beliebtester Mobilfunkanbieter
(Bild: Blau.de)

Die E-Plus-Tochter Blau.de hat bei einer Kundenbefragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität die besten Bewertungen bekommen. Das gab das Institut am 25. Januar 2014 bekannt. Das Preisniveau bei Blau.de wurde von 86 Prozent der Kunden positiv beurteilt.

Stellenmarkt
  1. über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Nordrhein-Westfalen
  2. InnoGames GmbH, Hamburg

Auch hinsichtlich der Leistungen erreichte Blau.de ein gutes Ergebnis. Die Weiterempfehlungsbereitschaft durch die Kunden war bei Blau.de am größten. Das Unternehmen bekam die Gesamtnote "gut".

Der Mobilfunkdiscounter Blau gehört seit März 2008 zu dem niederländischen Telekommunikationskonzern KPN. Der Netzbetreiber soll zwischen 80 und 100 Millionen Euro gezahlt haben. Seit Januar 2013 ist Blau Mobilfunk eine direkte Tochtergesellschaft von E-Plus.

Den zweiten Platz und ebenfalls das Gesamturteil "gut" bekam Aldi Talk, das der Firma Medion gehört und ebenfalls E-Plus als Vertragspartner hat. Hier waren die Kunden mit den Leistungen bei Tarifangebot und Vertragsbedingungen im Vergleich am zufriedensten. Drei Viertel der Befragten, die sich zu Aldi Talk äußerten, bewerteten das Preisniveau positiv.

Auf den dritten Rang kam Yourfone. Der Mobilfunkdiscounter, der zu E-Plus gehört, bekam mit "sehr gut" die beste Bewertung im Bereich Service. Zudem sei der Anteil der Kunden, die über ein Ärgernis mit dem Provider berichteten, mit unter neun Prozent am niedrigsten gewesen, so die Studie, die zusammen mit dem Magazin Computerbild erstellt wurde.

Von den acht Unternehmen, die ein gutes Qualitätsurteil erzielten, waren sieben Mobilfunkdiscounter. Auf Platz 8 kam das Handelsunternehmen Phone House, das ebenfalls ohne eigenes Mobilfunknetz aktiv ist.

Bei der Wahl des Mobilfunkanbieters waren günstige Tarife am wichtigsten: Fast 57 Prozent der Befragungsteilnehmer führten diesen Grund an. Für rund 21 Prozent war ein gutes Netz wichtig.

Direkte Kunden von Base/E-Plus gaben mit über 45 Prozent an, schon eine negative Erfahrung mit ihrem Anbieter gemacht zu haben. Die vier Netzbetreiber O2, Deutsche Telekom, Vodafone und Base/E-Plus kamen auf die letzten vier Plätze.

Kunden der vier Netzbetreiber wurde zudem die Frage gestellt, wie zufrieden sie mit dem Netzempfang seien. Hier lag die Telekom mit dem Urteil "sehr gut" vor Vodafone mit der Bewertung "gut". "Kunden der beiden kleineren Netzbetreiber O2 und E-Plus zeigten sich deutlich weniger zufrieden", sagte der Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität, Markus Hamer. "O2 landete vor Base/E-Plus - doch beide kamen in puncto Netzempfang nicht über ein 'Ausreichend' hinaus."

Durch massiven UMTS-Netzausbau verbesserte sich E-Plus und lag im Chip-Netztest im September 2013 praktisch gleichauf mit O2 Telefónica auf dem dritten Platz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Verbraucher 24. Jul 2016

Der Anbieter blau ist wegen ständiger fehlerhafter Rechnungen nicht zu empfehlen. Die...

monkeybrain 28. Jan 2014

3G ist nicht 3G+(H, H+) und ist auch nicht 4G. Bei kleinen Anwendungen fällt dir das...

tezmanian 27. Jan 2014

Nicht nur Du und ich sehe das mehr oder minder täglich in meinem Umfeld wenn von Dingen...

tezmanian 27. Jan 2014

Ja, ich nutze fast ausschließlich Apps und habe meist um die 1-1.5 GB ich nutze halt das...

tibrob 26. Jan 2014

Ich bin seit nunmehr 15 Jahren bei O2 (als es noch Viag Interkom hieß) mit dem selben...


Folgen Sie uns
       


Galaxy Fold im Test

Das Galaxy Fold ist Samsungs erstes Smartphone mit faltbarem Display. Die Technologie ist spannend, im Alltag nervt uns das ständige Auf- und Zuklappen aber etwas.

Galaxy Fold im Test Video aufrufen
Erneuerbare Energien: Windkraft in Luft speichern
Erneuerbare Energien
Windkraft in Luft speichern

In Zukunft wird es mehr Strom aus Windkraft geben. Weil die Anlagen aber nicht kontinuierlich liefern, werden Stromspeicher immer wichtiger. Batterien sind eine Möglichkeit, das britische Startup Highview Power hat jedoch eine andere gefunden: flüssige Luft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Energiewende Norddeutschland wird H
  2. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  3. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben
  2. Unterhaltung Plex startet kostenloses Streaming von Filmen und Serien
  3. Generalstaatsanwaltschaft Dresden Zwei mutmaßliche Betreiber von Movie2k.to verhaftet

    •  /